Sportbeläge - Meinungen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von KoPNeO, 27.08.2007.

  1. KoPNeO

    KoPNeO Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheDriver, 28.08.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    hmm... also ich bin kein bremsenfachmann, aber das hier:

    "Der semi-metallische Keramik-Reibbelag verkürzt den Bremsweg gegenüber standard Bremsbeläge bis zu 13m (!!). Bis zu 650° C ist der CERAMIC Belag gegen Fading unempfindlich. "

    klingt für mich irgendwie nach kondensatortuning mit turbo-föhn...
     
  4. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Und das beste ist, wenn man den Verkaüfer fragt,
    von welchem Hersteller die Beläge kommen usw., dann kann er keine Antwort geben.... ?(

    Wenn das Geld für Sport Beläge nicht ausreicht, dann kauf lieber Serie bei deinem Toyo Händler - bist damit besser bedint.

    gruß
    Marius
     
  5. #4 SAinTx666, 28.08.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir vor 2 Jahren die SportBremsscheiben (gelocht + geschlitzt) + Sportbeläge von BREMSA.ch gekauft. Bin damit sehr zu frieden. Die Beläge halten sehr lange, und verursachen kaum Ruß. Dazu hat sich die Bremsleistung erheblich verbessert.

    Wenn also sowieso ein Bremsenwechsel an steht, greif gleich dazu. Sieht schick aus und hat wie gesagt nur Vorteile.

    Schau mal auf die Homepage von www.bremsa.ch


    Bei ebay das Zeug ist alles Rotze. Billigscheiss der hoch angepriesen wird. Nicht umsonst will Bremsa um die 120 euro für die Beläge. Und der Dreck bei ebay soll 25 euro kosten...

    Finger weg ! ich kanns nur immerwieder auch aus eigener Erfahrung sagen: Wer billig kauft, kauft 2x !

    Gruß Phil
     
  6. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Die Beläge würde ich nicht nehmen, schaut nach einem billig Nachbau des EBC Red Stuff aus. Jedenfalls haben Sie den Text und die Daten kopiert. Bei demselben Belag ist aber auch mal die Bezeichnung der Ferodo Premier Beläge gestanden (also FDB) und dazu der Text von EBC. Zum Vergleich, die EBC Beläge kosten ca. 100Euro und der hier 25, das kann nur ein chinesischer Nachbau sein :D

    Davon abgesehen würde ich für den normalen Straßengebrauch keinen Sportbelag nehmen. Hatte selbst den EBC Green Stuff. Kaltreibwert wurde zunehmend schlechter weil der Belag verglaste(!) und bissig wurde er erst wenn er wirklich heiß war. Weiters steigt der Verschleiß der Bremsscheibe stark an (zumindest bei EBC) und er hat die Tarox Sport Japan so stark belastet, dass die Risse bekam. Das Problem hatte ich vorher mit einem normalen Jurid Belag nicht, obwohl ich da teilweise auch extrem gebremst habe und der Jurid hatte sogar den besseren Kaltreibwert und verglaste nicht so schnell wie der Green Stuff. Und wenn er verglaste, ging das durch die Schlitze der Scheibe wieder weg, beim Green Stuff nicht.

    Meine Empfehlung daher, nimm einen normalen Jurid, das ist bis jetzt der beste Belag den ich hatte (hatte auch Ferodo Premier, Lucas, Toyota und eben EBC Green Stuff).
     
  7. timber

    timber Guest

    finger weg von chinaschrott...

    generell gilt dass die bremsen das wichtigste teil des fahrzeugs sind und an ihnen unter keinen umständen gespart werden sollte... dein leben hängt davon ab.

    was sehr viel bremsverbesserung bringen kann, sind stahlflex bremsleitungen. bei meiner supra sind das welten. ich würde zuerst das mal versuchen... sollte das noch nicht genugügen, kann man mal mit scheiben und beläge rumprobieren... dann aber nur in kombination.

    wenn du nur günstigere ersatzbeläge haben willst, hast du schlechte karten.
     
  8. #7 SAinTx666, 28.08.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Die Jurid Dinger sind ja wohl der letzte Husten ! Hab die mal ausprobiert, der Einzige Vorteil: Schön billig. Nachteile: Rußen wie die Sau. 2 Tage und die Felgen sind schwarz ! Und sind superschnell runter. Dann kannste Dir neue kaufen.

    Wenn es standard Beläge sein sollen, nimm die Originalen von Toyota. Da gibts welche für 40 und welche für 80 Euro. Nimm auf jedenfall die für 80 ! Die haben sehr wenig Bremsstaub. und halten sehr lange.

    Stahlflex hab ich auch machen wollen, die einzigen die ich bekommen habe, hatten keine halterung mit der Sie am Stoßdämpfer befestigt werden. Daher hab ich sie nicht eingebaut und wieder zurück geschickt.
     
  9. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    das stimmt, aber dafür Bremsen sie anständig, und das soll eine Bremse doch wohl in erster Linie machen. Wie schnell die verschleißen ist mir egal, solange die Leistung stimmt. Und ich habe lieber einen Belag der schnell runter ist und ordentlich bremst, als einen Belag, der lange hält und nicht gut bremst.

    Wenn man in letzteren Fall wegen ein paar Metern Bremsweg einen Unfall hat, nützt einem ein Belag mit hoher Lebensdauer gar nichts, denn ein weiterer Belagsatz kostet nur den Bruchteil eines Unfallschadens.

    Davon abgesehen möchte ich darauf hinweisen, dass Jurid zwei Serien hat. J und D. J sind die besseren und teureren (hatte ich drinnen) D sind die billigen. Vielleicht hattest ja die drinnen, nachdem deine ja schön billig waren, meine haben immerhin 46Euro gekostet (mit Rabatt) und das ist für einen Ersatzbelag nicht so günstig.

    Das muss ich hingegen verneinen. Hatte wie gesagt im Avensis auch original Toyota. Mit den Dingern braucht man nur einmal fester Bremsen und schon hat man heftiges Bremsenrubbeln. Schade um jeden Cent für sowas. Und schade um die Bremsscheibe.
     
  10. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    @ SAinTx666

    Wie hast du die Bremsscheiben bei dir denn eingtragen bekommen ohne gutachten?
    Habe bei deiner seite keine erlaubnis gefunden!
    Welche bremsanlage hast du vom carina?Die Bosch oder die aus den noch in japan gebauten modellen?ich glaube das meine bremsscheibe nur 225 ist und nicht 255.
    kannst du mir weiterhelfen?
    vielen dank schon mal! :D
     
  11. #10 SAinTx666, 28.08.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Eingetragen bekommen hab ich sie durch meinen Tüver dem eigentlich alles Bockwurst ist, hauptsache es steht irgent ne nummer drauf, die er eintragen kann ;). Wirst doch wohl auch so einen auftreiben können ?

    Ich hab gottseidank das Japan Modell. Na der Größe hab ich aber nie geschaut, einfach auf der Seite das richtige Modell nach BJ und PS auswählen. Ich hab den Carina E 2.0i 16V genommen. (glaube das stand sogar so da).

    Wenn Du zweifel hast, schreib die an.

    Gruß Phil
     
  12. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    @Raziel

    ich würde die Teile nicht unbedingt bei Bremsa kaufen, das sind nämlich Scheiben von CTF. Die bekommst genauso beim Sandtler oder AT-RS. CTF hat für viele Autos eine ABE. Sonst gäbe es noch die Brembo High Performance Serie, haben auch großteils eine ABE oder Tarox die haben ein Teilegutachten. Sind beide ebenfalls bei AT-RS zu haben.

    Beim Belag würde ich aber keine Sportbelag nehmen. Sind für den Alltagsgebrauch ungeeignet. Davon hat mir auch ein Herr von Brembo abgeraten (hat quasi gegen sein Geschäft gesprochen, muss also stimmen :D ).
     
  13. andy b

    andy b Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Also ich fahre Pagid RS 4-2 mit Rennbremsscheiben, verschleiss ist relativ hoch, aber die Wirkung und Temperaturstabilität phänomenal. Ich tausche lieber einmal mehr die Beläge als die Scheiben zu sehr zu beanspruchen und die jedesmal zu erneuern. Irgendwo muss die Energie ja hin :D :D :D
     
  14. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    @ Brain also wir haben im T25 (natürlich^^) am Anfang Toyota GP gehabt, NIE ein Problem. Die waren herunten, dann kamen Bosch: TOTALER MÜLL! Also gleich wieder raus und doch wieder Orginal Toyo, und siehe da: 1a Bremsen, auch auf Dauer und kein Ruppeln. Nächste Woche bekommt er wieder nen Satz Scheiben und Beläge Orginal :] :]
     
  15. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Du weißt aber schon, dass die original Beläge vom T25 auch von Bosch sind ?( :]
    Kann höchstens sein, dass die OEM eine andere Mischung haben als die Retail Bosch.
     
  16. #15 SAinTx666, 30.08.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Wieso sollen keine Sportbeläge in Verbindung mit SPORTSCHEIBEN genommen werden !?

    Was ist das denn für Käse ?! Wozu baut man sich denn Sportbremsen drauf ?

    -> Damit man sportlicher und aggressiver fahren kann, und man diese Fahrweise besser bremsen kann.

    Deswegen werden ja auch Sportbeläge entwickelnt. Sonst gäbe es ja nur Sportscheiben. UNd die dann nur für die Rennstrecke.

    Kann ja gut sein, dass Ihr nur auf Optik machen wollt aber ich hab mir die SPORTSCHEIBEN + passender Beläge für mein Sportlich Aggressives Fahrverhalten gekauft und bin damit bestens bedient.

    Ich prügel meine Carina sehr oft mit Kumpel am Limit und bei diesen Vollgas / Brems Orgien hat mich diese Bremse noch nie im Stich gelassen.

    Darauf kommts mir an.

    Wenn ihr blos im Normalen Verkehr unterwegs seid, dann kauft keine SPORTBREMSEN
     
  17. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Jain. Das Problem war ned dass sie scheiße gebremst haben, sondern dass sie ned so passgenau waren wie die Toyotanischen, und bei jedem anfahren gab's ein *klack* und bei jedem Zurücksetzen wieder... Die die Toyota denen abnimmt scheinen zu passen :D
     
  18. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe ja nicht geschrieben, dass man nicht in Verbindung mit Sportscheiben keine Sportbeläge nehmen darf, sondern, dass man im normalen Straßenverkehr überhaupt keine Sportbeläge nehmen soll.

    Der Grund ist wie schon mehrmals geschrieben, der nicht unbedingt optimale Kaltreibwert. Der EBC Green Stuff ist z.B. erst dann bissig wenn er richtig heiß ist. Dann beißt er aber so zu, dass die Scheibe dran glauben muss.

    Das gleiche gilt auch für Brembo High Performance Beläge (sind Ferodo DS Performance, nur steht halt Brembo drauf). Da hat ein Herr von Brembo selbst gesagt, dass das Zeug nichts für die Straße ist.

    Davon abgesehen sind der Ferodo DS Performance und der EBC Green Stuff und teilweise der Red Stuff die einzigen Sportbeläge mit Straßenzulassung.

    Sportscheiben hingegen bringen IMMER Vorteile. Durch Löcher und Schlitze ist die Kühlung besser, der Belag verglast nicht so schnell, Schmutz, Wasser und Bremsstaub werden schneller entfernt, was zu einem schnelleren Ansprechen der Bremse führt.
     
  19. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Das war bei meinem Green Stuff auch so, hat aber den Vorteil, dass die Beläge nicht so leicht festsitzen können.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Corolla-Wolf, 30.08.2007
    Corolla-Wolf

    Corolla-Wolf Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    also bei den bremsen würde ich nicht sparen, daran hängt ja dein leben. kauf dir lieber die originalen oder geprüfte sportbeläge.

    was in eigener sache: mein bremsen quieteschen wenn ich leicht auf die bremse steige, kurz vor´m stillstand. würden da sportbremsscheiben was bringen?
     
  22. #20 SAinTx666, 30.08.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    @Brain.

    Ok ! So kann ich Deiner Aussage voll und ganz zustimmen... ;)
     
Thema:

Sportbeläge - Meinungen

Die Seite wird geladen...

Sportbeläge - Meinungen - Ähnliche Themen

  1. VW droht Produktionsstop ... Meinungen

    VW droht Produktionsstop ... Meinungen: Moin. Was haltet Ihr von dem was zurzeit bei VW und den beiden sächsischen Zulieferern abgeht ? Für mich will VW mit aller Macht Kosten wegen...
  2. Meinung eines Rechtsanwaltes gefragt......

    Meinung eines Rechtsanwaltes gefragt......: Hallo zusammen. Haben wir hier im Forum reinzufällig einen Rechtsanwalt? Ich bräuchte da mal kurz einen Rat. Der jenige kann sich auch gern per...
  3. Wie ist eure Meinung?

    Wie ist eure Meinung?: Hallo, bin neu hier und hätte gerne Eure Meinung zu meinem Problem gehört. Meine Tochter besitzt einen schönen MR2 w3 Roadster, der vom Kauf an...
  4. Youtube Kanal... Eure Meinungen sind gefragt!

    Youtube Kanal... Eure Meinungen sind gefragt!: Hallo Leute ich bin eigentlich eher im Lexus-Forum unterwegs aber eure Meinung würde ich auch gerne einholen. Als erstes muss ich sagen dieser...
  5. Was wäre eurer Meinung die bessere Entscheidung?

    Was wäre eurer Meinung die bessere Entscheidung?: mal ne kleine meinungsumfrage... was wäre eurer Meinung die bessere Entscheidung? Alt 1. Erwerb eines E8 in Memoriam meines Schneewittchens ......