SPORT ESD selber bauen?

Diskutiere SPORT ESD selber bauen? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo ich möchte für mein Wagen einen Duplex ESD nachrüsten. Die die man für ca. 400€ bekommt sind aber qualitativer Dreck. 800 - 1000€ nur für...

  1. #1 tazmaniandevil, 28.07.2007
    tazmaniandevil

    tazmaniandevil Guest

    Hallo ich möchte für mein Wagen einen Duplex ESD nachrüsten.
    Die die man für ca. 400€ bekommt sind aber qualitativer Dreck.
    800 - 1000€ nur für einen ESD ist mir aber definitiv zu viel.
    Also habe ich darüber nachgedacht mir einen zu bauen oder bauen zu lassen.
    Das handwerkliche Geschick (sprich Schweisser) und Material (Edelstahl) ist vorhanden.

    Mein Problem ist nur die Planung und richtige Ausführung.
    Kann mir jemand von Euch Infos geben worauf man bei einem Eigenbau
    zu achten hat. Ich kann bestimmt nicht ein X-beliebign Rohdurchmesser nehmen und jede beliebige Dämpferkammer einbauen.

    Über Hinweise, Tipps und Infos wäre ich sehr froh.

    MfG Taz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 28.07.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Den musste ja aber beim TÜV abnehmen lassen, und das geht nur per einzelabnahme, was allerdings auch nicht viel billiger wird.
    Rohrdurchmesser an sich ist die größe egal, wenn du ihn aber zu groß machst, kanns auch zu nem leistungsverlust kommen.
     
  4. #3 tazmaniandevil, 29.07.2007
    tazmaniandevil

    tazmaniandevil Guest

    Sport ESD

    Hallo - danke für Deine Antwort.
    Den Rohrdurchmesser wollte ich für den ESD minimal größer wähln als den originalen. Die Endstücke (selbstangefertigte Edstahlblenden) haben 60mm Durchmesser. Die sind auch schon fertig. Sehen echt klasse aus. Die jeweils zwei Blendenrohre gehen auf einen 50er Rohrdurchmesser runter.

    Ich glaube das größte Problem wird die Dämpferkammer werden.

    Gruß Taz
     
  5. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das selbe vor, aber wenn du alles mal zusammen rechnest!! Dann wird es sogar teuerer als wenn du es vom Fachman machen lässt, kommt natürlich auf Die Anlage drauf an!! Tüv würde so ca. 200 €uro kosten, wegen Einzelabnahme und DB Messung, war vor 2 Wochen erst bei der dekra fragen!! Dann kommt der Stahlpreis und die Eigenarbeit plus Zeit dazu!! Bei Fachman hast du den Stress nicht und die Garantie, bei manchen bis zu 15 Jahre gegen Durchrostung!!!
     
  6. #5 Eric Draven, 29.07.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Kick

    Der fertigt für einen guten Kurs für jedes Fahrzeug einen
    Edelstahlauspuff....
    Die Qualität ist super...
     
Thema:

SPORT ESD selber bauen?

Die Seite wird geladen...

SPORT ESD selber bauen? - Ähnliche Themen

  1. Crank Pulley K3-VE JDM Daihatsu Materia Copen Sirion YRV D SPORT

    Crank Pulley K3-VE JDM Daihatsu Materia Copen Sirion YRV D SPORT: Hallo, der Link ist hier:...
  2. D-Sport Oil-Cap Daihatsu Materia Sirion Copen YRV JDM K3-VE etc.

    D-Sport Oil-Cap Daihatsu Materia Sirion Copen YRV JDM K3-VE etc.: Hallo: hier ist der Link:...
  3. Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi

    Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi: Hallo Zusammen. Ich brauche mal zwecks Radioumbau Erfahrungsberichte auf Umbau Radio Doppel Din in T25 Facelift mit orginalem Fest Navi....
  4. Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi

    Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi: Hallo Zusammen. Ich brauche mal zwecks Radioumbau Erfahrungsberichte auf Umbau Radio Doppel Din in T25 Facelift mit orginalem Fest Navi....
  5. Suche Yaris TS XP9 Abgasrohr ab Kat + ESD

    Suche Yaris TS XP9 Abgasrohr ab Kat + ESD: Moin,ein Kumpel von mir ist mit seinem Yaris TS XP9 rückwärts gegen einen Stein gefahren und hat dabei den ESD und das Verbindungsrohr zum Kat hin...