Spoilerproblem(wichtig)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dr.Hossa, 23.10.2003.

  1. #1 Dr.Hossa, 23.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Hi...
    Hab mal wieder ne dringende Frage an euch.
    Ich hab mir am Montag nen Heckspoiler von MS Design nur mit Silikon draufgebaut.
    Nicht schlagen! Wenns mal bissl wärmer gewesen wäre, hätte das Silikon wohl auch ausgehärtet.
    Dann hätte der Spoiler auch super gehalten, aber ich hab nach 2Tagen noch bewegen können.

    Hab ihn gestern runtergemacht. Die Befestigung mit Schrauben, bzw. Bolzen ist wohl nimmer möglich, da das Gewinde hinüber is.
    Der Toyohändler hat mir empfohlen das Teil nur mit Scheibenkleber zu befestigen. Soll sehr gut heben. ?(

    Wie würdet ihr das machen?
    Wäre schön wenn ein paar antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rs-jtp

    rs-jtp Guest

    es gibt im fachhandel 2kompokleber aus der pistole, der härtet nach 20min. aus und das auch bei minus graden
     
  4. #3 rpm6200, 23.10.2003
    rpm6200

    rpm6200 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    mal ne blöde frage: wird das öfters so gemacht dass der spoiler nur geklebt wird?

    da wirken doch schon ein paar kräfte drauf bei 200 km/h - nicht auszudenken was los ist wenn er sich bei der geschwindigkeit verabschieded.

    alles was ich über kleben weiss ist, daß es sehr tückisch ist. wenn die oberfläche nicht entsprechen glatt und sauber ist gibts riesen probleme, manche kleber sind extrem temperaturempfindlich, es muss auf alle fälle ein kleber sein der dauerelastisch ist damit er die unterschidlichen wärmeausdehungen von blech und kunststoff kompensieren kann, ausserdem muss er unempfindlich gegen feuchtigkeit sein ....

    rein interessehalber: werden spoiler öfters mal nur geklebt oder ist das eher die aunahme?
     
  5. #4 Dr.Hossa, 23.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    @rpm6200
    Es is ne Außnahme. Ich häts auch gern gschraubt oder so, aber das sieht eher schlecht aus wegen dem Gewinde.
    hab mir den Spoiler nämlich gebraucht geholt.
    Das gute an dem Spoiler is, daß er ne große Auflagefläche hat und wirklich sehr gerade also waagerecht is.
    Der bietet also relativ wenig Widerstand.

    Hat sonst noch jemand ne Idee zum Kleben?
    Was sagt ihr zu 2Kompokleber? hab mir das nämlich auch schon überlegt ?(
     
  6. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Was anderes wird Dir wohl nicht übrig bleiben.....
     
  7. #6 Dr.Hossa, 23.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    @Bernd

    Was meinst du? Was bleibt mir denn nur übrig?
    2Kompokleber oder was?
     
  8. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Yep. :]

    Ich hatte es erst vorhin mit meinem Azubi. Es gibt Kleber, die halten besser als Nieten, Schrauben usw.

    Wichtig ist, den richtigen Kleber zu kaufen (Materialbezogen) und auch richtig anzuwenden (je nach Anweisung). Dann ist das Ergebnis super...
     
  9. #8 Scholle, 23.10.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Silkon ist wohl das , was man auf keinen Fall nehmen sollte :rolleyes:

    ansonsten war de Tip mit dem Scheibenkleber nicht schlecht , kann man machen oder nimmst dauerelastischen Karosseriekleber , kannst du nach 12 Stunden belasten und nach 24 h Waschstraßenfest

    @rpm6200, bei unserem Yaris ist der Dachspoiler von MS Design auch nur geklebt und hält wie Sau
     
  10. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Also meiner ist geschraubt UND geklebt... (Bild in der Sig noch nichht aktualisiert)

    mfg

    Dirk
     
  11. #10 rpm6200, 23.10.2003
    rpm6200

    rpm6200 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    noch ein kleiner Tip wegen dem Spoiler:

    Pass bitte auf daß Du das Silikon vor dem kleben komplett wieder entfernst und die Klebeflächen völlig Silikonfrei sind!
    Auf Silikon hält kein Kleber den ich kenne dauerhaft.
     
  12. #11 Blizzard, 23.10.2003
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kleben mit dem richtigen Kleber hält auf alle Fälle. Im Gutachten von meinem Spoiler (Chris's Ex-Spoiler :D ), stand auch drin, dass er entweder geklebt oder geschraubt werden muss. Ich hab ihn jetzt geschraubt, aber trotzdem noch ordentlich Silikon drunter gemacht. Hält einwandfrei.
     
  13. #12 Dr.Hossa, 23.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Danke schonmal bis dahin für die Antworten.
    Wird wohl am Montag mit dem Scheibenkleber befestigt. Der hat gemeint sie ham schon ne Heckschürze nur mit dem Zeug geklebt und das hällt auch noch.

    Hab mir überlegt so ne Woche danach mal nachts auf die AB zu gehn und ihm mal so 220km/h zu geben. Wenn er sich dann net verabschiedet passiert auch nix mehr, denk ich.

    In Sachen Hitzebeständigkeit is das ja sicher auch kein Problem. Is ja normalerweise auf der Scheibe bei den höchsten Temperaturen und mir is meine Windschutzscheibe noch net auf Kopp gefallen :D

    Ach noch was, habt ihr nen Tipp wie man Silikon restlos entfernt?
    Auf dem Spoiler mach ichs mit Stahlwolle.

    Ich hab nix gegen weitere Meinungen :]
     
  14. #13 Der Krieger, 23.10.2003
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    Hi also am besten packst du alees ins Auto und fährst durch den Wald nach Kirrlach gleich nach dem Kreisel ist auf der linken Seite die Unfallinstandsetzung Müller, der typ ist Karosserie(weis der Geier)meister der hat bestimmt ne gute Idee.

    cu Andy
     
  15. Snoopy

    Snoopy Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hyundai ix35
    wovon sollen da bitte die gewinde im arsch sein??von dem bisschen silikon?? silikon ist vollständig entfernbar..soll heißen, nimm nen gewindeschneider und zieh dein einmal oder mehrmals durch, dann sollte das gewinde auch wieder nutzbar sein.

    das ganze geht natürlich nicht, wenn du da irgendwas anderes reingehauen hast..da musste dann erst die löcher vorbohren und ein neues gewinde schneiden!
    demzufolge wäre befestigung mit schrauben UND kleben immer noch möglich, weil "Nichts ist un möglich, Toyotaaaaaa!
     
  16. #15 Dr.Hossa, 23.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    @Snoopy
    Der Spoiler is ursprünglich von =Biltz=. Der muss den Spoiler ja irgendwie von seinem Auto bekommen haben oder. Der Toyomann hat mir erklärt dass man den nur wieder rauskriegt wenn den brachial wieder rausseist, dabei is dann das Gewinde kaputt gegangen.

    Das hat also nix mit dem Silikon zu tun!
    Hm das mit neues Gewinde boren is an sich ja wirklich net so dumm.
    Ich schau mal morgen da vorbei was Krieger gemeint hat. Mal schaun was der sagt.
     
  17. Snoopy

    Snoopy Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hyundai ix35
    naja, hätt ja sein können, dass du ihn nur mit silkon vollgeknallt hättest. aber so...:gruebel ..verspachteln, aushärten lassen und dann neu bohren, wär das was ich auf jeden fall vorher noch probieren würde.. nur mit kleber kannste immer noch machen..

    ach ja, dass das#n gebrauchter spoiler is, wusst ich ja nich.. :D
     
  18. #17 Dr.Hossa, 27.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Sodele

    heute is der Spoiler draufgekommen. Wurde jetzt doch geschraubt und mit Scheibenkleber befestigt.

    @all

    Danke für eure Tipps, hat mir wirklich weitergeholfen! :]
    Auf euch kann man sich halt verlassen :D
     
  19. #18 Der Krieger, 27.10.2003
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    bitte etwas genauer, was war jetzt wer hats gemacht usw. warst du bei Müller in Kirrlach?

    cu Andy
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dr.Hossa, 27.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    @Krieger

    Nene war net in Kirrlach. Gewinde waren doch noch ok. Blitz hat net die normale Befestigung für den Spoiler benutzt, sondern nur geschraubt. Hat ihn einfach wieder rausgeschraubt. Zum Glück :]

    Eigentlich gehts anders, mit Bolzen und so. Bei mir wurds jetzt auch so geschraubt wie bei ihm.

    Also Löcher in Heckklappe un 4 Löcher rein un zusätzlich kleben.
    Habs bei Toyota Oswald in Wiesloch machen lassen. Waren in Sachen Bezahlung auch fair. :]
    danke trotzden für den Tipp. Wenn mal wieder was is komm ich drauf zurück

    Gruß
     
  22. #20 CelicaOB, 27.10.2003
    CelicaOB

    CelicaOB Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Spoilerproblem(wichtig)

Die Seite wird geladen...

Spoilerproblem(wichtig) - Ähnliche Themen

  1. Wichtig suchen Toyota 503E Motor

    Wichtig suchen Toyota 503E Motor: Wenn jemand was sieht oder hört. Bitte melden
  2. Zündschloss klemmt !!!WICHTIG!!!

    Zündschloss klemmt !!!WICHTIG!!!: Moin hab grosses Problem kann Schlüssel im Zündschloss nicht mehr drehen. Dummerweise stehe ich an einer Tankstelle. Kann mir jemand auf die...
  3. !!!!.....ganz wichtig....Corolla e12 Türdichtung links 3 Türe......!!!

    !!!!.....ganz wichtig....Corolla e12 Türdichtung links 3 Türe......!!!: Schönen guten tag die herren.....wie im Titel zu lesen brauche ich ganz dringend einen Dichtgummi für meine Fahrertür. Ich hoffe das mir jemand...
  4. Corolla e12 TTE Stoßfänger wichtige Fragen

    Corolla e12 TTE Stoßfänger wichtige Fragen: Hallo, ich bräuchte Hilfe, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen... Hätte einige Fragen.... (Mein Toyohändler kann sie mir leider nicht...
  5. Wie wichtig ist das Radio im Verhältnis zu den Boxen?

    Wie wichtig ist das Radio im Verhältnis zu den Boxen?: Hallo zusammen, ich hab mich grade mal gefragt, wie wichtig die Qualität des Radios im Verhältnis zu den Boxen ist. Hintergrund ist der folgende:...