Spoiler-Demontage

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Veritas, 20.03.2005.

  1. #1 Veritas, 20.03.2005
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Servus

    Hab ein Problem: ;(
    Ich möchte meinen Frontspoiler demontieren! Leider ist der mit Dichtungskleber und was weiß ich nicht noch am Originalspoiler verklebt! Mit Gewalt würde sich das Problem sicher schnell aus der Welt schaffen lassen, aber ich möchte weder den einen noch den anderen beschädigen!
    Gibt es da nicht irgendein Mittel, was diese Klebeverbindung löst?
    Habe es mt Aceton und Bremsenreiniger versucht, hat aber nicht wirklich viel gebracht! Friemel die ganze Zeit mit nem Skalpell rum, womit ich aber leider nicht überall hin komme! :(

    Hat irgendeiner ne brauchbare Idee? ?(

    Thx for reply...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 street-racer, 20.03.2005
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    als bei meinem Heckspoiler konnte ich (nachdem ich die Schrauben gelöst hatte ;) ) den dann vorsichtig und feste einfach abziehen! der Kleber hatte auch keine Spuren hinterlassen!
     
  4. #3 Veritas, 20.03.2005
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Kein Heck- sondern ein Frontspoiler ist mein Problem!
    Den Heckspoiler hab ich nach 4 Schrauben damals auch recht gut abbekommen - obwohl auch dort der Kleber ein Feld der Zerstörung auf der Karosserie hinterlassen hat!
    Ist halt alles schon seit ca 10 Jahren drauf!

    Also einfach "abreißen" kann ich ihn nicht! Und wie schon erwähnt - ich will ihn ja auch nicht beschädigen! Ist ja nicht sehr dick son Frontspoiler!!!
     
  5. #4 hoppelschweden, 20.03.2005
    hoppelschweden

    hoppelschweden Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    glaube mit einfach abreissen geht nicht. wenn es mit kleber zusätzlich befestigt wurde hilft eigendlich nur vorsichtig dran ziehen und dann mit nen katarmesser abschneiden... es wuerd auf älle fälle resten an der stosstange bleiben und um die weg zubekommen braucht es seine zeit. man könnte versuchen einen ,, radiergummi,, zu verwenden jedoch beim zu schnellen und unvorsichtigen druecken beschädigst du den lack. sieht dann nicht wirklich schön aus.. :(
     
  6. #5 Veritas, 20.03.2005
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Die Optik nachher ist nicht ganz so wild - kommt ja n anderer Spoiler wieder drauf! ;)
    Aber ich bekomme den alten einfach nicht runter - mit nem Messer komme ich gar nicht erst dazwischen (zumindest ncht one Gewalt und evtl Beschädigungen)

    Ne ich brauch irgendein Lösungsmittel oder sowas!

    Keiner ne Idee?
     
  7. #6 hoppelschweden, 20.03.2005
    hoppelschweden

    hoppelschweden Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    ein lösungsmittel ist mir nicht bekannt sorry :(da hilft nur dran ziehen und mit nen messer zwischen. du schffst das. halte die daumen... :D
     
  8. Toby25

    Toby25 Guest

    Hi Probiers mit einem Fön den Kleber zu Entfernen es geht ein handelsüblicher Haarfön besser wäre aber ein Heissluftfön must nur nicht so lange heizen bist dir de spoiler schmilzt da ich autolackierer bin und auch als Schriftenmaler gearbeitet habe weis ich das es so geht so löst man auch aufkleber und Folien ab auserdem ist es gut möglich das keine oder nur wenig kleber reste dranbleiben und die kann mann dan auch gut mit lösemitelabreiben

    mfg Toby :D
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 hoppelschweden, 20.03.2005
    hoppelschweden

    hoppelschweden Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    klingt vielversprechend aber ob das mit dem kleber so geht???glaub ich mal nicht..

    @toby der spoiler sitzt ja noch am auto und ist noch nicht gelöst. daher die frage wie soll er denn geziehlt wärme aufm kleber bringen wenn der spoiler drauf sitzt??? ?( :(das mit aufkleber und klebereste stimmt schon aber die idee damit den spoiler zu lösen... :(
     
  11. #9 Veritas, 20.03.2005
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ne glaub auch nicht, dass das mit nem Fön zu machen ist!
    Das ist eher son scheiß 2 Komponenten Kleber -
    der ist hart wie'n steifer Schnidel :D

    Bevor ich irgendwas unternehme fahr ich doch lieber morgen mal in der Werkstatt vorbei! Die ham mal den Kotflügel erneuert und dafür musste ja eine Seite gelöst werden! :]

    Trotzdem danke Jungs! ;)
     
Thema: Spoiler-Demontage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. supra spoiler demontieren

Die Seite wird geladen...

Spoiler-Demontage - Ähnliche Themen

  1. Corolla e12 teile "TTE Spoiler ....."

    Corolla e12 teile "TTE Spoiler .....": zu verkaufen sind: Toyota corolla e12 Heckklappe mit TTE/t-Sport Spoiler in rot. Rückbank vom Corolla e12 t-Sport sieht quasi neu aus Vordere...
  2. Corolla E11 Booster Spoiler

    Corolla E11 Booster Spoiler: Mahlzeit, ist jemand im Besitzt eines Dokuments für den großen Booster Heckspoiler für den E11? Oder hat diesen vllt eingetragen? Danke ✌
  3. Gutachten TTE Lippe und Booster Spoiler Paseo

    Gutachten TTE Lippe und Booster Spoiler Paseo: Moin, ich suche für meinen Toyota Paseo noch nach den Gutachten für den TTE Frontansatz und den Booster Heckspoiler Toy 507. Falls jemand eins...
  4. E12 TTE-Spoiler Aufkleber

    E12 TTE-Spoiler Aufkleber: Suche den TTE-Aufkleber für den Heckspoiler vom Corolla e12.
  5. Spoiler montier Experte

    Spoiler montier Experte: Hi zusammen, gibt es hier jemand von Euch bei mir in der Nähe (PLZ 35516) der sich gut bis sehr gut mit der Montage (verkleben und schrauben) von...