Spiegel beim E11 zerlegen

Diskutiere Spiegel beim E11 zerlegen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; hi! ich will bei meinem E11 die spiegel lackieren.dafür muss ich aber das ganze innenleben der elektrischen spiegel herausbekommen.kann mir da...

  1. #1 Elephunk_, 05.10.2006
    Elephunk_

    Elephunk_ Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    hi!
    ich will bei meinem E11 die spiegel lackieren.dafür muss ich aber das ganze innenleben der elektrischen spiegel herausbekommen.kann mir da vielleicht jemand helfen,und sagen wie ich die auseinander bauen kann.
    würd mich freuen,wenn mir da jemand helfen könnte!

    mfg elephunk_
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aussie

    Aussie Guest

    Ich hab meine Spiegel auch lackiert, hab mich aber auch nicht getraut, das Innenleben rauszuholen. Deshalb hab ich das Glas einfach abgeklebt und die Spiegel so besprüht (3x Farbe, 3x Klarlack), einfach Klebeband zwischen Gehäuse und Glas bis zur Hälfte dazwischen fitzeln, umklappen und das Glas schön dicht zukleben. Auf den Pics siehst du das zwar nicht so richtig :D , aber so sah es dann aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und dann am Auto:

    [​IMG]

    Bin voll zufrieden, erst recht für "selbst gemacht" :]

    Gruß
    Aussie
     
  4. #3 CorollaTuningFreak, 06.10.2006
    CorollaTuningFreak

    CorollaTuningFreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Ich weiß nicht genau wie das bei den originalen spiegeln ist, aber ich habe mal meine elktr. M3 Spiegel auseinandergebaut. Vielleicht geht es bei dem originalen genauso. Du musst zuerst das Spiegelglas rausnehmen damit du an das innenleben rankommst. einfachh kräftig an dem Spiegelglas ziehen dann müsste es eigentlich abgehen.
     
  5. #4 Elephunk_, 06.10.2006
    Elephunk_

    Elephunk_ Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    deine spiegel sind echt gut geworden!
    hab die spiegel heute auseinander gebaut.hat auch bis auf ein paar sachen ganz gut geklappt.wie bekomm ich des stromkabel von den spiegel ab und wie trenn ich die spiegeldreiecke von dem metallgehäuse?

    gruß Elephunk_
     
  6. Aussie

    Aussie Guest

    Das Stromkabel was aus dem Spiegel rauskommt, führt in die Tür hinein. Etwa 20 cm dahinter sitzt ein Stecker, den du abziehen musst. Das ist bisschen fummlig, da der Stecker recht fest sitzt (besteht aus zwei Teilen, die du trennen musst). Dann kannst du das Kabel nach oben herausziehen.

    Ich weiß nicht, ob du so an den Stecker rankommst, ich habs nicht geschafft und deshalb hab ich die Türverkleidung abgebaut. Dazu zuerst innen die Spiegeldreiecke nach schräg oben rausschieben (auf dem obersten Foto siehst du den weißen Clip von außen, an dem das Dreieck aufgeschoben ist), dann Türöffner abschrauben und rausnehmen. Nun den Türgriff abschrauben (sieht bei einigen Modellen unterschiedlich aus) und alle anderen Schrauben und Clipse die du siehst ausbauen und du kannst die Türverkleidung unten von der Tür abziehen (sind ein paar recht feste Clip-Verbindungen) und anschließend nach oben rausziehen. Musst das Ding nicht komplett abbauen, es reicht wenn du an den Stecker rankommst. Pass auf, wenn noch irgendwelche Kabel oder so an der Türverkleidung dranhängen (weiß ja nicht, wie das bei dir im einzelnen aussieht). Musste halt mal gucken, kriegste schon hin.

    Hinter den inneren Spiegeldreiecken sind drei Schrauben, die den Spiegel halten. Abschrauben, dann kannst du den Spiegel nach außen abziehen. Wenn das schwer geht, dann deshalb weil eventuell noch Dichtmasse dran ist oder das irgendwie festgegammelt ist, ist ja nur ne Kunststoff-Gummi-Schaumstoff-was-weiß-ich-was-Dichtung. Habs einfach mit bissel kontrollierter Kraft vorsichtig abgezogen.

    Alle Fragen beantwortet? Kannst ja mal Bilder von der Aktion posten!

    Gruß
    Aussie
     
  7. #6 Elephunk_, 07.10.2006
    Elephunk_

    Elephunk_ Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort.ich werd sie vorraussichtlich mit ein paar andere teilen (lippe und heckspoiler) am samstag lackieren lassen und anschliesend ein paar bilder im showroom posten.

    gruß elephunk_
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Spiegel beim E11 zerlegen

Die Seite wird geladen...

Spiegel beim E11 zerlegen - Ähnliche Themen

  1. Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??

    Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??: Hallo zusammen, Wir reisen gerade mit unserem umgebauten Hiace D4D Alltag 117PS Diesel durch Nordamerika uns haben gerade unseren 1. Ölwechsel...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  4. Türdichtung Corolla e11 Fließheck

    Türdichtung Corolla e11 Fließheck: Suche für meinen Corolla e11 1,4 vvti 5 Türig BJ. 2001 mit Fließheck den Dichtungsgummi für die Fahrertür. Hat vielleicht jemand so ein Teil oder...
  5. RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio

    RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio: Ich habe bei einem RAV4 (BJ 2001) das originale Radio gegen ein neues Kenwood ausgetauscht, da der Radioempfang nicht wirklich gut war. Im Stand...