Spachteln

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Kro_OKI, 16.04.2009.

  1. #1 Kro_OKI, 16.04.2009
    Kro_OKI

    Kro_OKI Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    mahlzeit :D

    also es geht sich um folgendes...

    ein freund von mir hat einefrontschürze die nen lackplatzer hat... bzw war da wohl vorher schonmal gespachtelt und da is ein etwa 2euro großes stück abgeplatzt.... naja ich sag mal wie es ist... es ist sowieo ne mistkarre :D

    von daher haben wir uns gedacht bevor es für teuer geld gemacht wird versuchen wir uns doch selbst daran... allerdings haben wir nicht sehr viel ahnung diesbezüglich und daher wollte ich mal fragen was man dafür für spachtelmasse nimmt... irgendwas für den schmalen geldbeutel :D

    hab jez mal gegooglet und verschiedene varianten gefunden... da ich mir mal denke dass spachtel nich gleich spachtel is wollte ich mal fragen welcher hierfür geeignet wäre...


    Auto K Füllspachtel Spachtelmasse 250 g

    Auto K Feinspachtel Spachtelmasse 250 g

    Auto K Elastischer Füllspachtel Spachtelmasse 250 g

    Auto K Universalspachtel Spachtelmasse 250 g

    Auto K Glasfaserspachtel Spachtelmasse 250 g


    also nach gefühl würd ich zum elastischen greifen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dei Mudder, 16.04.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Hy,

    also ich hab schon mit dem Elastischen Füllspachtel gearbeitet und ich muss sagen, das der gut zu Verarbeiten geht.

    Er ist sehr schnell trocken und auch sehr gut schleifbar.
     
  4. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Bei der größe würde ich den elastischen Spachtel nehmen, denn ist er zuspröde fällt das Stück einfach raus oder bildet Riss an den Übergängen.
    Allerdings ist der nicht porenfrei, womit nochmal mit Feinspachtel dünn drüber gegangen werden sollte (Spachtel darunter natürlich anschleifen)
     
  5. #4 Kro_OKI, 16.04.2009
    Kro_OKI

    Kro_OKI Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure tipps :)

    da ich da echtes neuland betrete wollte ich mal fragen ob vllt jemand ne gute seite parat hat wo der genaue hergang nochmal geschildert wird... also im groben denk ich weiß ich was zu tun ist, ich würd nur nochmal sicher gehn wollen ^^
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Spachteln

Die Seite wird geladen...

Spachteln - Ähnliche Themen

  1. Spachteln

    Spachteln: Welchen Spachtel sollte ich benutzen wenn ich auf einer Motorhaube etwas spachteln möchte? Gibt es etwas das man beachten sollte? Meine Haube...
  2. Richtiges Spachteln

    Richtiges Spachteln: hallo hab mir für meine T20 ne neue Schürze vorne bestellt. Problem: bisschen schlecht verarbeitet das teil... paar löcher im gfk usw... und...
  3. Spachteln, oder Neuteil?

    Spachteln, oder Neuteil?: Hallo zusammen, wie hier http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=135160&page=3&sid= diskutiert, habe ich jetzt endlich eine neue...
  4. an alle Kenner, Frage zum Spachteln

    an alle Kenner, Frage zum Spachteln: Hi, hab da ne kranke idee aber brauch da bissl rat. unzwar hab ich vor was zu spachteln und wollt fragen ob man da auch farbe beim anrühren...
  5. Haube Spachteln

    Haube Spachteln: Hallo Leute... Bräucht evntl den ein oder anderen Tipp. Hier erstmal ein Bild.... [IMG][/URL][/IMG] Ich habe die Haube abgeschliffen und muss...