SOS ! Motorkontrollleuchte

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Biene123, 01.09.2005.

  1. #1 Biene123, 01.09.2005
    Biene123

    Biene123 Guest

    Hallo Forums-User,

    bin beunruhigt und bräuchte Euren Rat.
    Fahre einen Toyota Corolla 1,4 BJ 2002.

    Aufgrund der hohen Spritpreise fahre ich seit ca. 2 Wochen statt Super bleifrei, Benzin bleifrei. Immer schön in "normalen" Drehzahlen.
    Nur bei einem Überholvorgang tourte der Wagen kurz auf ca. 5000 Umdrehungen.

    Letzte Woche erschien erstmalig ein Fehlerlämpchen, welches folgendermaßen ausgewertet wurde:

    p0134 keine aktivierung im schlatkreis der lambda sonde
    (zylindergruppe1, sonde 1)
    c1541 defekte des geschwindigkeitsensors.

    lt. toyota-händler unbedenklich und auch nicht in zusammenhang mit dem neuen kraftstoff.

    codes wurden gelöscht und nun -2 tage später- leuchtet das lämpchen schon wieder ?

    habt ihr tipps für mich ?
    vielen dank
    biene
    p.s. er startet nicht 100% manchmal hat man das gefühl er würde wieder ausgehen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 moetterking, 01.09.2005
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    guck doch mal im Handbuch, wenn da ROZ 95 Oktan drinnsteht gratulier ich dir zu deiner Geiz-ist-Geil Aktion, wie viele Liter Super hättest du zum Preis der Lambdasonde kaufen können? :D
     
  4. #3 Nenen II, 01.09.2005
    Nenen II

    Nenen II Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Dass das Fahren mit Normal statt Super mal abgesehen von je nach Motortyp möglichen teuren Defekten allein schon wegen des dadurch verursachten Mehrverbrauchs eher mehr als weniger kostet wurde schon ausführlich diskutiert.
    Aber eins der Teile die durch Sprit mit zu geringer Oktanzahl garantiert nicht geschädigt wird ist die Lambdasonde.
    Den Geschwindigkeitssensor hat der Sprit Deiner Meinung nach auch gekillt? Oder ist dieser angebliche Sensordefekt eine Solidaritätsaktion für klingelgeplagte Pleuellager :D ?
     
  5. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Also zum Einen ist der Wagen aus `02- wann denn genau; vielleicht ist ja noch Garantie drauf?
    Zum Anderen hat der Wagen einen Klopfsensor; schlimmstenfalls schaltet er also ins Notprogramm. Mehrheitlich haut er aber einfach mehr Sprit rein. Die "Ersparnis" von 2 Cent/Ltr wird also durch den Mehrverbrauch doppelt wieder aufgewogen, desweiteren tust Du Dir und dem Wagen damit keinen Gefallen.

    Toy
     
  6. Rafau

    Rafau Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Toy hat recht.....dein motor schaltet in ein Notprogramm aber wie der name schon sagt "NOT"programm......ich würds lassen.....bezahl lieber die paar cent mehr für den liter super. den man jetzt schon für unglaubliche 1,52 € erhält.....ich könnt kotzen!!! X(

    gruß, rafael
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. M@xim

    M@xim Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    hi
    Gebe meinen vorrednern 100% recht!
    Mit anderen worten fang wieder an super zu tanken und schau ob sich das problem dann löst!
    Und wie schon erwähnt sparst du mehr wenn du super tankst den da steckt einfach mehr energie drin(weniger kraftstoffverbrauch)!
     
  9. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Warum hast du kein Diesel getankt? Wäre noch preiswerter gewesen. ;)

    Ich kenn nicht genau die Benzinpreise. Wenn du 3 Cent sparst auf einen Liter Normal im Vergleich zu Super, ist das viel. Bei einem Verbrauch von 8 l/100 km sind das 24 Cent die du sparst, auf 1000 km 2,40 €, auf 10.000 km (meine Jahresfahrleistung) 24 €. Ich find mein Geld auch nicht auf der Strasse, aber das sind doch Peanuts. Dazu kommt, dass der Wagen mit Normal mehr verbraucht als mit Super. Ausserdem ist er nicht mehr so flott. Und das ungute Gefühl, der Motor könnte ja doch kaputt gehen ist auch immer dabei.

    Ich hab da auch mal mit experimentiert, hab das aber auch schnell wieder gelassen.

    Wo haste dein Auto versichert? Je nach Schadensklasse kannste da mit nem Wechsel evtl. richtig Geld sparen.

    Gruss Key
     
Thema:

SOS ! Motorkontrollleuchte

Die Seite wird geladen...

SOS ! Motorkontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. Sportluftfilter, Motorkontrollleuchte ?

    Sportluftfilter, Motorkontrollleuchte ?: ?(Hallo Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Seitdem ich einen offenen K&N Sportluftfilter in meinem Corolla E11, 97ps 1.4l Bj: 2001 eingebaut habe,...
  2. 1999 T22 1,6L Motorkontrollleuchte

    1999 T22 1,6L Motorkontrollleuchte: Hallo, leider sagt die Motorkontrollleuchte nichts mehr. Bevor ich hier aufwändig das Instumentenbrett ausbaue, erinnere ich mich, dass das...
  3. Lamdasonde defekt ohne Anzeige der Motorkontrollleuchte?! Fehler legt VSC/TRC/ABS lahm

    Lamdasonde defekt ohne Anzeige der Motorkontrollleuchte?! Fehler legt VSC/TRC/ABS lahm: Hallo Ihr Lieben, ich bin langsam etwas am verzweifeln... bei meinen Avensis T25 VVT-i 2.0 wurde im März das Lenkgetriebe in einer freien...
  4. Starlet P9 Motorkontrollleuchte und komische Leerlaufdrehzahl

    Starlet P9 Motorkontrollleuchte und komische Leerlaufdrehzahl: Hallo erst mal. Ich bin neu hier im Forum, da ich mich dazu entschlossen habe, mir als nächstes Auto einen Toyota Starlet P9 oder einen Corolla...
  5. SOS suche Hilfe im Großraum 69429

    SOS suche Hilfe im Großraum 69429: Hallo Paseo -Gemeinde, suche Hilfe von passionierten Schraubern, die mir helfen, mein Paseo wieder zum Rennen zu bringen. Hier der Link zum...