Sommerreifen-Hankook Optimo

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von powerpol, 20.03.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 powerpol, 20.03.2007
    powerpol

    powerpol Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute
    Da meine jetzige sommerreifen schon langsam erneuet werden mussen interesie ich mich für die Koreanische Firm HANKOOK-

    Die modele OPTIMO-K415 -OPTIMO K406

    Bis jetz habe ich immer teure reifen gekauft aber laut der ADAC-jetzige reifentest sind die Optimo - emrfehlenswert und dazu kossten sind niedrich

    suche leute mit erfahrung mit genante Optimo modele !!!

    Bitte um erfahrungs berichte ???

    Dank Power

    ps. die reifen werden für meine rina 1,8 -185 65 r 14 86 h !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PoguesHome, 20.03.2007
    PoguesHome

    PoguesHome Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne mich wenig aus mit irgendwelche Bezeichnungen aber Erfahrung haben wir mit Hankook schon. Ich finde sie einfach schlecht. Die Dinge waren regelmäßig nach 20.000 KM nicht mehr zu gebrauchen. Wir kaufen sie nicht mehr

    Grüße

    Steve
     
  4. jokiel

    jokiel Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    wir machen fast nur hankook drauf
    sind günstig und normalerweiße auch gut
     
  5. #4 powerpol, 20.03.2007
    powerpol

    powerpol Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hankook

    Genau deshalb brauche ich eure erfahrungs berichte !!!

    Nun wie schon geschriben bei Adac reifen test haben die HANKOOK OPTIMO gut abgeschniten !!!

    sind genu so gut und empfehlenswert wie zb.Continental eco cotact 3-Uniroyal rallyeee-Goodyear Excellence-Dunlop Sp sport-Fireston Firehawk Tz 200 : !!!

    Nun ich würde mir wunschen ein wenig miehr berichte - das wegen bitte ich euch schreibt !!!

    Bin gespant was noch kommt !!!

    ?(
     
  6. #5 streetstyler, 20.03.2007
    streetstyler

    streetstyler Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal die K406 gehabt. Sind eigentlich für den Preis ganz OK, nur das Sie vielleicht ein bisschen schnell verschleißen

    Ein Kumpel von mir hat die Hankook Ventuns K104, da ist der Verschleiß noch schlimmer.
     
  7. #6 PoguesHome, 20.03.2007
    PoguesHome

    PoguesHome Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Berichte gibt es nicht, wenn du meinst nach 5000, 10000 KM etc. aber wie Street gesagt hat die verschleißen schnell. Der Preis alleine ist nicht alles. Aber so groß kann die Entscheidung auch gar nicht sein. Kaufen oder nicht das ist alles.

    Grüße

    Steve
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Den Optimo 406 hat meine Mom auf ihrem E11. Ein guter Reifen- Langzeiterfahrungen habe ich noch keine, aber es ist noch kein übermäßiger Verschleiß zu bemerken... nach zwei Jahren.
     
  9. #8 Samson992, 20.03.2007
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ich war mit Hankook eigentlich immer zufrieden, bis auf einmal und zwar genau bei dem K406, wegen dem Verschleiss !!!

    Aber ansonsten finde ich das gute Reifen, auch wenn dich die Geister scheiden und viele nur PREMIUM-Marken bevorzugen, allerdings würde ich WANLI oder so nen Schrott nie kaufen ...

    Dass nur mal so nebenbei ... ;)
     
  10. #9 meinedicke, 20.03.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Optimo k415 seit mindestens 30.000 km drauf, vorne! Haben jetzt an der Aussenseite noch 2 mm drauf (Aussenseite verschleisst bei Fronttrieblern etwas mehr). Könnte sie noch eine Saison fahren. Wass will man mehr? Würde sie wieder nehmen.
     
  11. #10 powerpol, 20.03.2007
    powerpol

    powerpol Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    sommerreifen

    Hallo leute

    Also mit dem verschleisst-sind laut ADAC-test auch die andere herstehler - Conti und co auch nicht beser ????

    Der reifen hendler habt mir die Verdestein empf-model - Hi trac Aber ???

    Genau Aber laut test sind die Hi trac laut und schlechter bei nesse alz die HANKOOK- nun gut verschleiss soll gut sein aber sonz sind die Hankook beser zu minist laut test !!!

    Eine alternative zu Hakook habe ich die GODYEAR EXCELLENCE-gefunden -aber der verschleiss ist noch schlimer wie bei Hankook-

    Continental Eco contact 3-Verschleis -note -3,1

    Godyear Excellenne -Verschleiss - note - 2,7

    Hankook Optimo K 415-Verschleiss- note- 2,5

    Also wer ist hier der Verschleiss konig ????

    Muss erlich sagen das ich keine erfahrung mit asiatischem reifen habe ausser Firestone - !!!

    Des halb habe ich naturlich meine zfeifel ???

    Die meinungen sind geteilt also so schlim sind die Hankook ja auch nicht !!!

    Wen noch jemand erfahrung hat bitte um weitere Post

    Danke power !!!

    ?(
     
  12. claro

    claro Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo Cabrio, Prius Ii, Yaris
    Hankook Reifen der Wahl

    ...ich fahre seit mehren Jahren Reifen Hankook auf div. Autos, zuletzt den Optimo SR auf Avensis Kombi ...las jeweils viele Testberichte / und trotz deutscher( welcher "deutsche Hersteller produziert eigtl. noch in D.???) Premiumproduktbevorzugung war das Preis-Lestungs-Verhältnis full optimo! oft bester Rollwiderstand, guter Komfort, beste Trockenleistung, ausgewogene Gesamtleistung- was will man mehr// ich behaupte mal , - Du wirst objektiv keinen Unterschied zw. Conti und den Optimo feststellen // übrigens mein letzter Satz EcoContakt von Conti kam zur Hälfte aus französischer und zur andren aus südafrikanischer Produktion!!! Ob da die Qualität gleichbleibend ist ?

    Ich jedenfall würde ihn wieder fahren...sagenhaft ist übrigens der Presiunterschied bei richtig dicken Dingern! :]

    Ciao Claro
     
  13. #12 powerpol, 21.03.2007
    powerpol

    powerpol Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hankook

    hallo leute
    danke für eure beitrege !!!

    Nun ich habe zum thema ein wenig in internet gesucht und bin positiv uber die marke Hankook überascht ???

    Es würden zu gute 80 % die marke HANKOOK gelobt und zu 20 %kamm die kritik

    Ich denke schon die OPTIMO K 415 zu kaufen !!!!

    ps. und die enteuschung bei Conti
    kein
    - wunder wen diese marke in bereich Verschleiss so schlampich ist-ales abzoke und kosten ersparnis-allerdinks die Conti kosten ganze menge koohhllee und die kole sind sie nicht wert - sehe ADAC Sommerreifen Test ????

    gruss Power :]
     
  14. cam22

    cam22 Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry V3
    RE: Hankook

    Ich habe Dunlop bis jetzt gekauft, SP irgendwas als Sommerreifen hielten ca. 50tkm, dabei fahre ich ziemlich schnell um die Kurven bzw nicht schonend. Sind aber auch nach 5000km auch ziemlich laut geworden. Jetzt habe ich auf Dunlop als Winterreifen und nach 15tkm sind zumindest vorne ein paar Verschleissstellen zu bemerken. Die Reifen jaulen auch sofort wenn an einem der Luftdruck um 0.1 bar abfällt. Ansonsten sind sie sehr laut und bei längeren Standzeiten (mehr als ca. 12h) habe ich beim Anfahren das Gefühl, daß sie alle platt sind. Erst nach ein paar hundert Metern ist alles ok. Bei hohen Geschwidigkeiten sind sie aber top, Grip ist auch super. Beide Reifen waren in Deutschland hergestellt.

    Beim nächsten Mal will ich Reifen aus Japan haben, ich wusste nämlich gar nicht (bzw hab mich nicht dafür interessiert), daß es welche gibt, erst nach dem ich welche von Falken beim Reifenhändler gesehen habe. Vielleicht kennt die jemand?

    Hankook bzw die Koreaner sind aber auch interessant, denn nicht vor VW hat Toyota "Angst", sondern vor Hyundai usw. Im Elektronikbereich sind sie bereits führend und von Hankook liest man sogar im Lexus-Forum, daß die Reifen sehr gut sein sollen. Der Grandeur verkauft sich auf dem Heimmarkt auch bestens, muss sich also um eine sehr gute Limo handeln (aber nicht mit Dieselmotor natürlich). Mein Onkel hat sich vor drei Jahren diesen, nun ja, einen eher hässlichen Hyunda Kombi gekauft, nicht ein Mal der Name fällt mir ein, von der Zuverläßigkeit her reicht er an einen Toyota und daher will er sich demnächst einen SantaFe zulegen. Die Koreaner sind auf jeden Fall eine Überlegung wert.
     
  15. Bastie

    Bastie Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    RE: Hankook

    dann mal hier kritik , meine hankook reifen hatten einen extrem hohen verschleiß und fuhren sich auf nässe nicht gerade prickelnd gut !
     
  16. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Bei mir werdens nie wieder Hankook (obwohl ich so generelle Ablehnungen eigentlich nicht mag).
    Der KH102 war nicht gut, im trockenen noch okay, bei Nässe scheisse... aber das war auch ne andere Dimension als bei dir - denke ich...
    Und für wenig mehr bekommt man wirklich was gutes...
     
  17. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Najam wie bei vielen Herstellern hat auch Hankook gute und schlechtere Produkte. Hängt natürlich auch bei Hankook vom Preis ab ;)

    Der 'beste' normale Reifen soll der Ventus K105 sein. Die Ventus Serie ist das 'High End' Zeug von Hankook, während die Optimo zurt sogenannten 'General Use' Kategorie zählen. Also Reifen die halt schwarz und rund sind, mehr nicht :D

    Also wenn Hankook, dann lieber einen aus der Ventus Serie.
     
  18. #17 Impeesa, 22.03.2007
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Hankook in 185/60 jetzt seit nem Jahr hinten auf meinem Escort drauf. Bin damit absolut zufrieden, wobei ich aber sagen muss dass ich das alte Schätzgen nicht gerade im Randbereich bewege.. :D Nen übermäßigen Verschleiss konnt ich nicht bemerken. Und bis auf die Tatsache dass ich gerade wieder 60Eu fuer einen neuen latzen musste weil ich mir (gleich zwei) Schrauben eingefahren hatte keine Probleme. Aber davor ist man ja nie sicher. Ich denke fuer den günstigen Preis ein echt guter Reifen....
     
  19. #18 waynemao, 22.03.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Wir haben Hankook auf den Sprintern und LT´s beim Fahrdienst, also ich bin jetzt 15.000km mit denen gefahren und finde sie ok, allerdings weiß ich ja auch nicht, wie die Schlurren mit anderen Reifen fahren, aber ich finde den Grip sehr gut für nen Transporter.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 powerpol, 24.03.2007
    powerpol

    powerpol Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hankook

    Nun ich habe noch ein paar tage die reifen zu kaufen

    Habe zu zeit immer noch meine winter reifen dran ich will die bis ende mertz -mitte april noch fahren ???

    Dan muss ich die sommer reifen kaufen im april habe ich auch tüv und asu und meine jetzige sommerreifen sind langsam blank !!!

    Aber nach langen hin und hier bin zu 80 % für die hankook !!!

    Meine rina hat auch schon ein paar jerchen drauf und ein neue farzeug will ich ja auch in 1-2 jahre kaufen des halb denke ich das die HANKOOK kann nicht schaden oder ????

    :rolleyes:
     
  22. #20 meinedicke, 24.03.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Tschuldigung das ich so direkt bin: Du hast ein 08/15 Auto, da reichen doch schwarze runde Reifen oder????
     
Thema: Sommerreifen-Hankook Optimo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hankook optimo k415 erfahrungen

    ,
  2. optimo k415 sehr laut auf tucson

    ,
  3. optimo k415 optimaler luftdruck

    ,
  4. hankook optimo k415 test,
  5. winterreifen hankook 2007
Die Seite wird geladen...

Sommerreifen-Hankook Optimo - Ähnliche Themen

  1. 2 X 215 40 17 Sommerreifen DOT 2015

    2 X 215 40 17 Sommerreifen DOT 2015: wenige Kilometer gefahren Hersteller Goodride SA37 Sport Preis: 40 Fix [IMG]
  2. 4x Sommerreifen 205/45 R17

    4x Sommerreifen 205/45 R17: Biete euch hier 4x Sommerreifen in 205/45 R17 2x General Altimax Sport 88Y 2x Bridgestone Potenza RE050A 84V 2x Dot 0214 2x Dot 1114 Alle...
  3. 4x Sommerreifen Hankook Ventus S1 Evo 195/50R15 82H

    4x Sommerreifen Hankook Ventus S1 Evo 195/50R15 82H: Biete zum Verkauf sehr gut erhaltene Sommerreifen an. 4x 195/50 R 15 82H Hankook Ventus S1 Evo Profiltiefe: 4x 5mm DOT 1110 100€ VHB Reifen...
  4. 2* Sommerreifen 215/45/17 Hankook/Conti

    2* Sommerreifen 215/45/17 Hankook/Conti: Hallo zusammen, Da die Freundin ausweichen musste wurden 2 Reifen geplättet. Die anderen beiden (waren rechte Seite montiert) biete ich nun an,...
  5. T27 D-CAT und neue Sommerreifen.

    T27 D-CAT und neue Sommerreifen.: Ui. Irgendwie sind meine Reifen runter. Was nehm ich denn mal? Ich kann folgende nehmen: 235/45 R18 95W 235/40 R18 95W oder auch 245/40 R18 93W...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.