Solide nach über 150000km

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Schöni, 30.05.2006.

  1. #1 Schöni, 30.05.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Letzte Woche war es soweit, ich verkaufte meinen Corolla E 11 mit 86 PS und über 150.000 Kilometern. Das Teil fährt glaube ich schon in Angola. Aber eins muss ich noch loswerden:
    Das Auto war immer für mich da wenn ich es gebraucht habe, es hatte nie einen einzigen Aussetzer, ausser Verschleißteilen nie was gewesen, der Motor sehr sparsam und haltbar(im nachhinein schäme ich mich wie ich mit ihm umgegangen bin) und mit schönen Alus sah der richtig gut aus auch noch vom Lack her. Hätte fast geheult als das Ding weg ist. Aber Kompliment an Toyota, das war und ist ein sehr solides Auto das man je mehr schätzt, desto älter es wird.
    Zur Zeit fahre ich eine deutlich jüngere Mercedes A Klasse, wenn ich damit über die schlechte Landstraße zu meinem Dorf fahre rappelt es an allen Kanten und Enden, unglaublich. Mein Corolla hat trotz der 150.000km nie ein Geräusch von sich gegeben, aber jetzt ist es zu spät. Eine Warnung an alle die ihren Toyota verkaufen wollen!!!

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    erstmal......SCHÄM DICH......gegen ne Elchklasse....

    Ich werd meinen E10 niemals nie abgeben....höchstens gegen nen E11.....

    Beim E12 bin ich vorsichtig...ich glaub die sind nicht mehr so zuverlässig.... :(

    Ich stimme aber voll mit in die Lobeshymne ein. Ich bin so froh nen Toyo zu fahren. :)
     
  4. #3 MrRinaLover, 30.05.2006
    MrRinaLover

    MrRinaLover Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Du verkaufst einen mega zuverläßigen T11 und fährst nun eine
    Mercedes A Klasse?

    Was hat dich den geritten?

    Freu dich schonmal auf die Werkstattkosten .. aber ich will dir ja
    kein schlehctes gewissen machen ...

























    FEHLER !
     
  5. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand

    :D
    das war voll falsch ey ... der wäre erst in 100000 km eingefhren gewesen ;)

    hast deine a-klasse schonmal aufheben müssen ?(

    :rofl :rofl

    greetz
     
  6. #5 Schöni, 30.05.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    He, ihr sollt mich deswegen nicht in der Luft zerreisen!
    Mein Corolla hatte keine Klima aber da das Auto bis Ende Studium halten muss, ich hab grad erst angefangen, so sechs oder sieben Jahre alles in allem, wollte ich nit noch so lange ohne Klima rumfahren, auch weil ich längere Strecken fahren muss. Ausserdem hab ich das Auto so ziemlich verheizt, mir ist dreimal einer reingefahren und ich hatte Angst vor den wahrscheinlich bald anstehenden Reparaturen. Und einfach Schiss das mir der Motor hops geht. Naja ich wollte also ein Auto mit Klima und zufällig war das Angebot für die A Klasse so gut, dass ich zugeschlagen habe. Vergleichbare Corollas waren nicht so gut ausgestattet, wichtig war für mich halt auch noch ESP.
    Ansonsten bin ich mit der A KLasse zufrieden, geniales Innenraumkonzept.
    Und umfallen tut sie nich, hab sie probeweise durch nen Kreisel geprügelt, aber die wollte nit kippen :-)
    Nee, durch das Sportfahrwerk und ESP passiert da nix mehr...
     
  7. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    tun wir ja nich....wir reden Dir nur ins Gewissen. ;)

    Die Jungs meinens nich so böse, aber dass das nicht die beste Entscheidung war is auch klar ?! :)
     
  8. #7 Schöni, 30.05.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    :rolleyes: ja jetzt isses zu spät :-)

    Nee, aus meiner Sicht würd ich das wieder machen. Wäre ich pfleglicher mit dem Auto umgegangen, dann wäre die Sache eine ganz andere gewesen. Sollte man sowieso, bei meinem Benz versuche ich das jetzt einfach.
     
  9. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    ob das mit der A-Klasse so gut war ? Hast du die vorher im Internet umgeschaut mit den Problemen der A-Klasse ? Ich hatte vor meinem E12
    einen A170CDI und kann dir einiges sagen , Sachen die sehr ins Geld gehen.
    Aber kannst dich ja mal da umschauen www.elchfans.de
    Such mal nach Längslenker , Stabi Stangen , Kupplung , Zündmodul , LMM , Rost.
     
  10. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    sorry für den negativ-post:

    Benz is Bullshit
     
  11. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Das ist ein Grund.

    Das nicht ;)


    Aber den Wunsch nach ner Klima kann ich gut nachvollziehen...
     
  12. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    ja die A-Klasse fährt gut das Innenraumkonzept ist wirklich gut einfach mal die Sitzbank hinten raus und ab gehts zum Baumarkt.
     
  13. #12 Schöni, 30.05.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hätte es auch nit gemacht wenn ich vom Händler nit 1 Jahr Garantie bekommen hätte. Stabi kostet glaub ich nit viel und die hinteren Federn sind auch vorher noch ausgetauscht worden. Dafür kein Zahnriemen! Und wenn man annimmt dass die Kette durchhält dann haste ne Menge Geld für die du andere Sachen reparieren könntest!
    Nen E 12 hätte ich auch gerne, war mir aber noch zu teuer, wie gesagt, das Auito soll noch 6 Jahre halten bis übers Studium und mehr will ich ja auch nit wirklich. Aber mal sehen...
     
  14. #13 carina e 2.0, 30.05.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    komisch, viele leute verkaufen ihre Toyos für viel zu wenig Asche und trauern dann den Kisten nach.

    warum nur?
    Warum sollte man schöne Erinnerungen für lächerliche 500€ abgeben.
    Für deinen hast du bestimmt mehr bekommen aber trotzdem.
    Und Klima: Hab ich, benutz ich vllt. 10 mal im Jahr :)
     
  15. #14 Schöni, 30.05.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Gut, ich kann mir aber nit alle meine Autos auch wenn mich viel mit Ihnen verbindet irgendwo daheim hinstellen. Und wie gesagt, ich fahre viel deshalb brauche ich ne Klima. Und das Auto ging für über 3mille weg. Man merkt ja meistens auch selbst wenn es Zeit ist das Alte abzustoßen weil das und jenes dran war. Hab ausserdem mal ne Palisade umgefahren, Schweller unter der Beifahrerseite rostet. Also weg solange man noch was dafür bekommt.
    Es ist ja nur das erste Auto gewesen dass man sich selbst gekauft hat und es war halt immer zuverlässig und man wusste was man hat. Deshalb hängt man daran. Es kann ja nix dafür dass mir drei Leute reinfahren, ich ne Palisade umcrashe und den Motor oft bin hinten gegen ausdrehe(wenn er warm war natürlich nur) in meinem jugendlichen Wahn, heute passiert mir das so gut wie gar nicht mehr ;-)
     
  16. #15 CRX_ED9, 30.05.2006
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    BENZ ist geil...
    A Klasse zwar weniger... Finde ich... :D

    Aber ich verstehe die Entscheidung... :]
     
  17. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    is geschmacksache....ich finde der hat nen negatives Image.... elchtest...opaauto....


    Naja....der Avensis gilt ja auch als Opa-Auto....dabei ist der so geil.... :D
     
  18. wydi

    wydi Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    '94 Toyota Supra Twin Turbo & '06 Lexus RX400h
    dito..

    @Threadersteller: Nur weil die vom Elchtest sagen ein Auto ohne ESP seie schlecht muss man das noch lange nicht glauben. ESP is fürn Arsch :]
     
  19. #18 chris_mit_avensis, 31.05.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte gerade BRO zitieren und ihn für sein sagenhaft intelligentes Posting loben, aber das hier ist ja noch viel besser. :wand :(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    es gibt auch mensche die mercedes nicht mögen ... aber das verstehhen hier einige nicht!
     
  22. #20 Schöni, 31.05.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Ist doch ok wenn du keine benz magst. Ging ja auch nur drum dass ich meinte dass mein Benz schon klappert(kann auch an der rausnehmbaren Rückbank liegen, die ist dann immer bisschen lose) und der gute Corolla mit 150000 auf der Uhr nit. Was ich sagen will ist eigentlich, dass man mit einfacher Technik zuverlässiger bauen kann als mit allem Schnickschnack. Das dürfte auch der Grund sein für die größere Anfälligkeit neuerer Toyota Modelle.
     
Thema:

Solide nach über 150000km

Die Seite wird geladen...

Solide nach über 150000km - Ähnliche Themen

  1. Metal Gear Solid 4 - Thumbs of the Patriots

    Metal Gear Solid 4 - Thumbs of the Patriots: Klicken und lachen :D
  2. Japaner bis 1.000 euro, solide, TÜV.. ??

    Japaner bis 1.000 euro, solide, TÜV.. ??: Die junge Frau, die unser Kind ab und zu abends "sittet" (wie man so schön sagt), braucht ein Auto. Sie will sich für unter 1.000 Euro einen Polo,...