Sitzheizung heizt nicht :-(

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von TTE-chr1s, 24.11.2010.

  1. #1 TTE-chr1s, 24.11.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Ich habe in meinem 92er Camry eine Lederausstattung mit Sitzheizung eingebaut. Mein Wagen hatte aber keine Vorbereitung für die Sitzheizung, also habe ich den Kabelbaum aus dem Schlachtfahrzeug ausgebaut. Alle original Stecker angeschlossen und habe nun folgende Kabelfarben, die von der Sitzheizung final weggehen, um sie irgendwo anzuschliessen:

    - weiß/schwarz
    - rot
    - grün

    Habe nun vermutet, dass rot und grün für Strom Sitzheizung LOW und die andere für HIGH ist, weiß/schwarz als Masse.

    So habe ich dies nun an den Zig.-Anzünder angeschlossen und rot und grün über eine Sicherung zusätzlich angeschlossen. Ist das soweit OK?

    Weil ich habe nun folgendes Problem:
    Die Schalter der Sitzheizung leuchten… aber die Sitze werden nicht warm. Kann es evtl. sein, dass ich da was falsch gemacht habe oder wie kann ich prüfen, ob die Sitzheizung grundsätzlich defekt ist? L

    Danke vorab
    Gruß
    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Miss mal den Widerstand der Heizwendeln und vergleiche mit einem funktionierenden Sitz.
     
  4. #3 TTE-chr1s, 25.11.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Wieviel Strom brauch ich denn für den betrieb einer KFZ-Sitzheizung in der Regel? Reichen da die 10A oder wieviel auch immer vom Zig.-Anzünder aus oder brauche ich hier sogar 30A?

    P.S. Habe ja keinen Sitz an dem ich messen kann......
     
  5. Tuned

    Tuned Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Daihatsu Materia, Lexus LS400 UCF10, Nissan Skyline R33, Mercedes S430 W220
    solang das lamperl leuchtet hast auch strom. aber, kann es sein das die beleuchtung im schalter eine eigene stromversorgung hat? weil die heizstufe regelst ja mit dem schalter, also brauchst denk ich net 2 kabeln für low/high.

    hast dich beim chris schon gemeldet??
     
  6. #5 TTE-chr1s, 26.11.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Hi,
    ja, aber er hat auch keine Idee....

    Ich bin mittlerweile etwas weiter. Ein Kabel ist für die Schalterbeleuchtung, eins demnach für "Power" ;)

    Allerdings heizen die Sitze nicht....

    Wieviel Widerstand müssen die Sitze/Sitzspiralen haben?

    Reichen die max. 7,5A am Zig.-Anzünder für die Sitzheizung?
     
  7. #6 TTE-chr1s, 29.11.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    So... hab jetzt den Reservesitz genommen und direkt mit Kabeln an eine Batterie angeschlossen. Das Leder bleibt kalt. Dann habe ich den Sitzbezug entfernt und wenn man mit der Hand zwischen die Polster fühlt, ist es dort lauwarm.

    Da die Sitz-Heizung aber auf volle Power stand, ist das etwas wenig?

    Kann eine Sitzheizung Heizkraft "verlieren"???

    Kann mir einfach nicht vorstellen, dass bei 4 Sitzen, die ich aktuell zur Verfügung habe (inkl Sitzheizung) alle nicht gehen....
     
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Stimmt die Polung? Vielleicht geht das nur ein eine Richtung und Du hast Plus und Minus vertauscht? Nur mal so ins blaue geraten...
     
  9. #8 yellowsnow, 29.11.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    eigentlich brauchst du nur mal den Wiederstand messen. Der sollte wenige OHm sein...je nach Temperatur der Heizung.
    Die Kabelfarben solltest du in einem Schaltplan raus bekommen.
    Absicherung ist denke ich mal so 10A pro Seite...müsste man auch im Schaltplan sehen.
     
  10. #9 TTE-chr1s, 30.11.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    hab und finde keinen schaltplan MIT Sitzheizung.
    Habe nur einen vom 93er Modell ohne
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 diosaner, 30.11.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Entweder ist eine Leiste der Heizung defekt oder die Sitze heizen erst dann so richtig, wenn jemand darauf sitzt.
    Denn die Heizung bollert ja nicht ewig sondern schaltet sich auch irgendwann mal runter.

    Zumal ein Ledersitz nach meinem Empfinden ja auch länger braucht zum warmwerden als ein stoffsitz
     
  13. #11 TTE-chr1s, 30.11.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    hm... ich bau es einfach jetzt ein :( besser lauwarm bis handwarm als eis am arsch
     
Thema: Sitzheizung heizt nicht :-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sitzheizung toyota corolla wird nicht richtig warm

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung heizt nicht :-( - Ähnliche Themen

  1. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  2. ORIGINAL TOYOTA 71072-6A131-B0 BEZUG/SITZUNTERTEIL - SITZHEIZUNG

    ORIGINAL TOYOTA 71072-6A131-B0 BEZUG/SITZUNTERTEIL - SITZHEIZUNG: Ich biete zwei Sitzheizungen (Sitzunterteile) an. Beide sehen aus wie neu. Der Neupreis für ein Sitzunterteil beträgt ca. 1150 Euro Quellenangabe:...
  3. Suche Toyota Sitz mit Sitzheizung

    Suche Toyota Sitz mit Sitzheizung: Suche Toyota Sitz mit Sitzheizung oder original Toyota Sitzheizung.
  4. Toyota Corolla 1.4 VVT-i Edition, SITZHEIZUNG

    Toyota Corolla 1.4 VVT-i Edition, SITZHEIZUNG: Verkaufe hier meinen zuverlässigen Toyota Corolla. Leider muss der Compacte nun weichen wegen Familienzuwachs. Was es zum Auto noch zu sagen gibt:...
  5. alternativer Schalter für Sitzheizung Toyota verso R1, Bj.2006

    alternativer Schalter für Sitzheizung Toyota verso R1, Bj.2006: Hallo Freunde, ein Schalter meiner Sitzheizung ist defekt. Gibt es eine Alternative dafür, denn bei den Freundlichen ist dieser Schalter recht teuer.