Sitze Umbauen, Typisierung in Österreich

Diskutiere Sitze Umbauen, Typisierung in Österreich im Sonstiges Forum im Bereich Tuning; Hi Leute, nachdem ich aufgrund meines fortgeschrittenen Alters schon Probleme mit meinem Kreuz habe, dachte ich mir, dass ich noch vor meinem...

  1. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Hi Leute,

    nachdem ich aufgrund meines fortgeschrittenen Alters schon Probleme mit meinem Kreuz habe, dachte ich mir, dass ich noch vor meinem Pensionsantritt einen neuen Sitz einbaue ;-)

    Ich habe aber mal gehört, dass man in Österreich bei einem Auto, das einen Seitenairbag im Sitz hat, keinen Sitz ohne Airbag einbauen darf, auch wenn er eine ABE oder TÜV Gutachten hat. Infos findet man auch nicht viel darüber.

    Vielleicht weiß von euch jemand näheres.

    Derzeit habe ich zwei Sitze der Firma König ins Auge gefasst, aber eben ohne Airbag. Recaro ist zu teuer und hat für den Avensis auch gar nichts.
     
  2. Anzeige

  3. #2 martin@st165, 01.11.2007
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Hallo erstmal.

    Wenn du aus Gesundheitlichen Gründen einen anderen Sitz benötigst sollte es eigentlich kein Problem darstellen.

    Am einfachsten wäre es aber, wenn du zur örtlichen Tüv Stelle fährst, und dich dort mal erkundigst.

    Am besten nimmst ein Adest vom Arzt mit, noch besser wäre eine Einstufung vom Bundes-sozialamt.
     
  4. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.772
    Zustimmungen:
    2
    HAbe zB beim Seat leon einen Seriensitz mit Seitenairbag auf Recaro Sitz ohne Seitenairbag umbebaut und war gar kein Problem beim eintragen!

    Würde aber mal bei der Landesregierung oder beim Ziviling. nachfragen!
     
  5. #4 Celi GT, 01.11.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    1
    Es ist auch hier leider Ermessenssache des Prüfers. Normalerweise
    dar ein Fahrzeug in Österreich auf einen niedrigeren Sicherheitsstandart
    nicht umgebaut werden. Aber wenn du aus gesundheitlichen Gründen
    einen sogenannten Gesundheitssitz benötigst, dann kann schon sein
    das der Prüfer das einträgt. Einfach mal auf der Prüfstelle der Landesregierung nachfragen.
     
  6. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Danke schon mal.

    War heute beim König Vertrieb und da gäbe es auch den K5000. Ist an sich ein Sportsitz aber mit deutlich besseren Sitzkomfort als der Seriensitz und wäre auch günstiger als ein Orthopädischer Sitz.

    Fragt sich ob ich für sowas ein ärztliches Artest bekomme, wohl eher nicht :D

    Wollte diese Woche bei der KFZ Stelle der Landesregierung anrufen. Ergebnis von 12 Anrufen hat kein einziges Mal einer abgehoben :§$%
     
Thema: Sitze Umbauen, Typisierung in Österreich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autositz umbauen typisieren

Die Seite wird geladen...

Sitze Umbauen, Typisierung in Österreich - Ähnliche Themen

  1. Corolla E90 auf Allrad umbauen

    Corolla E90 auf Allrad umbauen: Servus zusammen, seid einigen Monaten überlege ich E90er 3-Türig auf Allrad und leistungsstärkeren Motor umzubauen. Von der Technik, meiner...
  2. MR2 W3 Bremskolben hinten wechseln - Umbau Feststellbremseinheit

    MR2 W3 Bremskolben hinten wechseln - Umbau Feststellbremseinheit: Hallo, ich komme gerade nicht weiter. Weiss jemand, wie man das Innenleben für die Feststellbremse in einen neuen Kolben einbaut? Im alten Kolben...
  3. Celica TA 40 von 2T auf 4A GE umbau

    Celica TA 40 von 2T auf 4A GE umbau: Moin, ich bin Jonas und fahre eine Celica TA40 mit 2T Motor. Ich habe vor die Celica als Projekt von einem 2T auf einen 4A GE umzurüsten. Zu...
  4. Umbau Toyota Hybrid auf LPG möglich/empfehlenswert?

    Umbau Toyota Hybrid auf LPG möglich/empfehlenswert?: Hallo, ich bin neu hier im Forum und bisher im Internet leider noch nicht fündig geworden, was einen Hersteller angeht, der ab Werk die...
  5. Nippon Classics in Graz, Österreich 14.09.2019

    Nippon Classics in Graz, Österreich 14.09.2019: Grüß euch! Als Info für andere Österreicher, die aus der Gegend Burgenland, Wien, Kärnten und Steiermark kommen: Ein eigenes MADE IN JAPAN...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden