Sintermetallkupplung

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Uwe AE 82, 03.08.2004.

  1. #1 Uwe AE 82, 03.08.2004
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Ich habe bei Sachs meine gefederte Sinterscheibe neu belegen lassen.
    Die Dicke der Scheibe beträgt nun 8,0 mm.
    Ich habe noch eine fast neue starre Scheibe, die 9,5 mm misst.
    Die 9,5 mm haben funktioniert.
    Geht die 8,0 mm Scheibe auch ???????????? ?( ?( ?( ?(
    MfG Uwe :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frankyboy23, 04.08.2004
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    äm wenn der Belag dünner ist machts nix, ist doch als wenn du sie abfährst...
    als wenn halt 1,5mm schon fehlen würden.
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hallo Uwe!
    Ich hab eine 4A-GE Kupplung zuhausen liegen, die definitiv nicht mehr geht (rutscht komplett durch, man kann schalten ohne Kupplung zu treten). Ich versuche dranzudenken, wenn ich das nächste mal in der Werkstatt bin messe ich, wie dick sie ist.

    Andere Frage: was ist der Unterschied von der Sinterkupplung zu einer normalen? Nur der Belag?

    Gruß, René
     
  5. #4 Frankyboy23, 04.08.2004
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Weiß nicht wie es normal ist...

    bei mir ists nicht so, die Kupplung selber ist aus
    Metall mit 5 Armen und an jedem ist ein Sintermetallbelag.
    Bei mir war noch ne Stärkere Druckplatte dabei und die Federn sind sehr verstärkt...

    Wenns nur der Belag wär machts ja wenig Sinn, außer das der Verschleiß der Kupplung selber geringer ist. Man könnt halt nur mit mehr einschleifen fahren... Mehr Drehmoment kann man wohl mit nur dem Belag nicht übertragen, wenn die Kupplung genauso stark gegen die Schwungscheibe gepresst wird wie normal.
     
  6. #5 Uwe AE 82, 04.08.2004
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Ich habe bei Sachs angerufen:
    8,0 mm sind normal.
    9.5 mm sind spezielle Rennmitnehmerscheiben.
    Bei montierter Kupplung sollen die Lamellen der Druckplatte möglichst
    paralell zur Schwungscheibe stehen.

    Die Sinterkupplung braucht man bei einer höheren Motorleistung.
    Ich habe eine Sachsscheibe (ca. 250.-€) und einen TRD-Automat
    (ca.350€) montiert. Das hält bis 170 PS.
    MfG Uwe :)
     
  7. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Und ich habe gemessen: also bei 5 mm kann man, wie gesagt, ohne Kupplungspedal bei laufendem Motor die Gänge einlegen. Der Wagen bewegt sich dann keinen Millimeter mehr.

    Ok danke. Fucking lot of money... brauche ich wohl erstmal nicht :).
     
  8. #7 Der Krieger, 05.08.2004
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    Hi Uwe,
    aus welchem Sandhausen kommst du denn? nähe Heidelberg?

    cu Andy
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Soviel ich weiß ja. Und wenn ich mich nicht täusche hab ich da auch noch ein Bild von Uwe´s AE82 gefunden:

    [​IMG]

    Sieht man auf dem Bild nicht, aber das Auto hat ein HD-Kennzeichen.

    mfg Eric
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Du nicht, ich schon. ;( Und das schlimme ist, daß ich wohl noch mehr Geld ausgeben muß weil ich die 170 PS-Schallmauer locker durchbrechen werd.

    @ Uwe: Ist der Durchmesser der Kupplung im Vergleich zur Serienkupplung des AE82 gleich, oder ist die größer ?

    mfg Eric
     
  11. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ist bei Deinem Motor keine Kupplung dabei? Und ist die 4A-GZE Kupplung nicht sowieso schon stärker? Ich meine, Du willst ja keine Rennen mit dem MR fahren. Oder haben die 4A-GEs alle die gleiche Kupplung?
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Doch, da ist ne Kupplung incl. Aber ich würde da gerne ne Sintermetallkupplung reinmachen. Einerseits weil ist die Befürchtung habe, daß die Serienkupplung die angestrebe Leistung nicht lange verkraftet, andererseits wird die Belastung der Kupplung wegen der geringeren Neigung zum Radschlupf beim Hecktriebler wohl auch größer sein (Spenderfahrzeug des Motors ist ja ein Fronttriebler). Daher wollt ich halt lieber gleich was vernünftiges einbauen anstatt die Kiste in nem Jahr nochmal zu zerpflücken.


    Sollte sie schon. Allerdings bin ich mir nicht sicher.


    DOCH ! Ab und zu soll der auch mal auf die 1/4 Meile. Den Corolla hab ich da letztes Wochenende auch mal fliegen lassen.


    Nein, haben sie definitiv nicht. Schon beim AW11 gab es ne größere Kupplung weil die kleine, wie sie der AE82 hat zu schnell kapitulierte. Der Grund lag wohl in der größeren Belastung der Kupplung beim Hecktriebler. Anfangs hatte der AW11 die gleiche Kupplung wie der AE82. Beim AW11 ist übrigens ein Umbau auf die größere Kupplung möglich. Man braucht dafür nur eine andere Schwungsscheibe. Sollte also auch beim AE82 gehen. Wenn du deinen AE nem dahingehenden Update unterziehen willst kann ich dir ne passende Schwungsscheibe anbieten. Hab mal eine besorgt weil ich das auch vorhatte. Hat sich aber erledigt, da ja jetzt der andere Motor reinkommt. Die Schwungsscheibe ist daher über.

    mfg Eric
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Aha... wo gibt's sowas? Und was koscht...? :)

    Hm. Ich habe eine komplette defekte Kupplung von einem 88er AW11 G-Kat mit Red Top Motor. Das müßte ja dann schon die größere sein. Wenn ich die aufbereiten lasse und dazu die Schwungscheibe von Dir...? Das wäre doch ein guter Kompromiß. Wann ist das nächste Treffen? :)
    Den E9 Käfig konnte ich leider nicht ersteigern. Hat mir so ein Lurch weggeschnappt X( Ich komme also in nächster Zeit doch nicht bei Dir vorbei.

    Vielen Dank für die Infos. Vom Eric kann man halt immer wieder was lernen ;)
    Gruß, René
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das 1/4 Meilen-Rennen, das ich mein ist mehr oder weniger regelmäßig in Bitburg. Ist offen für jeden der ein Auto und nen Helm mitbringt. Kosten liegen bei ~40 € pro Wochende, je nachdem ob man vorangemeldet und/oder 1on1-Mitglied ist. Der Link dazu: http://1on1-motorsports.de

    Ja, ein 88er MR2 hat normalerweise die große Kupplung. Die Schwungsscheibe kann ich auf ein Treffen mitbringen. Kommst du zum Korso Ende des Monats ?

    mfg Eric
     
  15. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hi Eric,
    Korso schaffe ich leider nicht. Wir sind bis 28. am Comer See. Gut, ich könnte in Karlsruhe meine Freundin rauswerfen und direkt weiterfahren, aber das gibt ne Ehekrise.... :D Also verkaufe die Scheibe mal nicht, ich nehme sie auf jeden Fall.
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    OK, ich reservier sie dir.

    mfg Eric
     
  17. #16 morscherie, 06.08.2004
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    @ RST kann sie dir ja mit runter bringen. werde wenn nichts dazwischen kommt zu korso fahren.
     
  18. #17 Uwe AE 82, 12.08.2004
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Sorry Leute,
    ich habe mir ein paar Tage Urlaub gegönnt.

    Hallo Andy,
    wir sind fast Nachbarn.
    MfG Uwe :)
     
  19. #18 Uwe AE 82, 12.08.2004
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25

    Hallo Eric,
    die Sinterkupplung hat den selben Durchmesser wie die Serienkupplung.
    Es müssten 200 mm sein.
    Verbaut aber bitte keine Sinterscheibe mit Serienautomat. Das geht nicht lange gut und Ihr könnt die Scheibe wegwerfen.
    MfG Uwe :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Ich habe an meinen AE86 jetzt die Schwungscheibe, Kupplung und Automat vom 20V verbaut.
    Die Schwungscheibe ist etwas leichter als die vom "normalen" 4AGE, und die Kupplung ist etwas größer.Die Kupplung ist derienmäßig auf 170PS (Black Top 20V) ausgelegt, ergo sollte die auch noch einiges an Reserven nach oben haben- die Bestellnummer der Scheibe ist im Übrigen dieselbe wie vom MR2 W3.
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Dann ist´s die kleine. Die von späteren 4A-GE´s ist im Durchmesser 12 mm größer. Ichdenk mal, daß der Motor, den ich bestellt hab auch diese 212 mm-Scheibe hat. Kann aber sein, daß die noch größer ist.


    Hatt ich nicht vor. Ich wollte schon eine komplette Kupplung kaufen, incl verstärktem Automat. Nur weiß ich noch nicht wo ich die ordere. Hab keinen Bock die im Ausland zu ordern und Monate drauf zu warten.

    mfg Eric
     
Thema:

Sintermetallkupplung