"Singende" Reifen Pirelli W 210 Snowsport 205/55 R16 91H

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von holgi-cv, 05.02.2007.

  1. #1 holgi-cv, 05.02.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Moin zusammen,

    nachdem mein Verso jetzt eingefahren ist, habe ich ihm gestern mal ein wenig die Sporen gegeben und war ein wenig überrascht, als zwischen 200 und 210 km/h die Reifen plötzlich anfingen zu "singen".

    Das ganze hat sich ungefähr so angehört, wie wenn man über diese "singenden" Begrenzungslinien fährt, allerdings mit einer etwas höheren Frequenz.

    Den Luftdruck habe ich ca. zwei Stunden vorher erst geprüft, jeweils 2.8 Bar vorne und hinten. Die Reifen sind quasi neu, haben jetzt 1500km runter. Es handelt sich um Pirelli W 210 Snowsport 205/55 R16 91H

    Irgendjemand eine Idee bzw. ähnliche Erfahrungen mit diesen Reifen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meinedicke, 05.02.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir vorstellen, das die Lamellen der Winterreifen sich durch die Fliehkraft etwas aufstellen und dadurch das Geräusch verursachen. Ist nunmal bei Winterreifen so, das die Geräusche machen, hängt auch vom Fahrbahnbelag ab. Freut mich immer wieder, das man sich bei Toyota um solche Kleinigkeiten Gedanken machen muss, weil richtige Probleme so selten auftreten.....
     
  4. #3 holgi-cv, 05.02.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Ja, ich dachte auch schon dass es was mit dem Belag zu tun haben kann, denn das Stück, wo es passiert ist, wurde vor kurzem frisch asphaltiert.

    Leider hatte ich bisher nur diese kurze Strecke, um mal "Stoff" zu geben, auf dem Stück vorher war soviel los, dass man nie richtig durchziehen konnte.
     
  5. #4 Ingolf 2, 05.02.2007
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Verringere auch mal deinen Reifendruck und beobachte, wie sich das auf die Gesangeskünste auswirkt.

    2,8 Bar sind schon heftig - auch wnn das Handbuch etwas Anderes sagt.
    Du solltest dich im Bereich 2,2 bis 2,5 bewegen.
     
  6. #5 holgi-cv, 05.02.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Heftig? Ich bin mit meinem Touri immer 3 Bar rundherum gefahren, was mich immer vor Sägezahn, Auswaschungen und ungleichmäßigem Abfahren bewahrt hat, denn meiner Erfahrung nach gehen die Hersteller (zumindest VW) beim Reifendruck immer stark Richtung Komfort (was mir zu weich ist und die o.g. Nachteile mit sich bringt).

    Kann aber sein, dass es bei Toyota anders ist, ich werde ihn am WE mal genau auf die Bordbuchwerte für halbe Zuladung einstellen, mal sehen, wie das dann aussieht.
     
  7. #6 holgi-cv, 11.04.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Nicht die Reifen - Windgeräusche!

    Hallo zusammen,

    muss das Thema nochmal ausgraben, denn nach der Montage meiner Sommerreifen trat dieses "singende" Geräusch, dass ich den Reifen zuschrieb, immer noch auf.

    Daher bin ich mal in die Werkstatt und habe mit dem Servicemeister mal eine Probefahrt unternommen.

    Und siehe da, es sind gar nicht die Reifen, sondern Windgeräusche vom Türgummi. Öffnet man nämlich beim Auftreten das Fenster, sind die Geräusche sofort weg.

    Als erste Hilfe wurde die Tür ein wenig anders eingestellt, falls das nicht hilft, wird wahrscheinlich die Dichtung getauscht.
     
  8. #7 celibrio, 11.04.2007
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Dazu kommt noch, dass durch die ernorme Geschwindigkeit grosse Wärme entsteht im Reifen, dies bedeutet wiederum noch mehr Reifendruck.
     
  9. #8 holgi-cv, 11.04.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Ähm, danke für die Sorgen um den Luftdruck, aber es handelt sich wie bereits erwähnt um Windgeräusche ;)
     
  10. #9 celibrio, 11.04.2007
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ja, ich weiss, habs gelesen. Ist mir nur in den Sinn gekommen, weil mir 2.8bar auch ein wenig viel vorkommt. Auch wenn das nicht das Problem der singenden Reifen war.
     
  11. #10 holgi-cv, 11.04.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Ja, über den Luftdruck kann man streiten.

    Ich fahr eben lieber am oberen Limit, da dies den Verschleiss, den Verbrauch und vor allem die Sägezahnbildung mindert. Ist zwar nicht so komfortabel, aber das ist für mich ok :)
     
  12. #11 Duke_Suppenhuhn, 11.04.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Das sehe ich auch so. Ich fahre den Corolla auch mit 2,7 bar und er liegt wesentlich besser bei höherem Tempo als mit 2,2. Fahre also immer den "vorgeschriebenen" Maximaldruck.

    Was ist denn an deiner Türe anders eingestellt worden und was soll es dann für Auswirkungen auf die Dichtungen haben?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 holgi-cv, 11.04.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Gute Frage... das Schloss kann man nämlich nicht einstellen, soviel ich weiß. Er meinte auch "viel könnte man an der Tür nicht einstellen". Ich will jetzt erstmal ausprobieren, ob es besser ist.
     
  15. #13 Duke_Suppenhuhn, 11.04.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich würde mal drauf tippen, dass Du neue Gummis bekommst!
    Aber sei froh, dass es nur sowas ist. Beim Zafira klappten bei 200 immer die Scheibenwischer nach außen :D
     
Thema: "Singende" Reifen Pirelli W 210 Snowsport 205/55 R16 91H
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pirelli reifendruck 210 205/55 16

    ,
  2. Toyota vorallem verso 205/55R16 91V Winterreifen

    ,
  3. corolla winterreifen machen sägegeräusche

    ,
  4. pirelli 91h wie rum,
  5. singende winterreifen
Die Seite wird geladen...

"Singende" Reifen Pirelli W 210 Snowsport 205/55 R16 91H - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. 4 x 235/55/18 H Bridgestone

    4 x 235/55/18 H Bridgestone: Ich verkaufe von meinem Neufahrzeug demontierte Reifen, die Reifen sind praktisch neu da nur vom LKW in die Werkstatt gefahren. Die Reifen stammen...
  3. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  4. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  5. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...