Simmering Kurbelwelle ? Oder ?

Diskutiere Simmering Kurbelwelle ? Oder ? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, Ich fahre einen Toyota Corolla E11 ... Baujahr 1997 , 4EFE Habe nun Ölflecken unterm Auto ? Wird wohl der Kurbelwellensimmering...

  1. #1 macfet, 31.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2011
    macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich fahre einen Toyota Corolla E11 ... Baujahr 1997 , 4EFE

    Habe nun Ölflecken unterm Auto ? Wird wohl der Kurbelwellensimmering Getreibeseitig sein oder ?
    Ich muss noch mindestens 1000km fahren . Werde dann gleich eine neue Kupplung verbauen.
    Kann mir jemand sagen:

    1. Sieht es nach dem Simmering aus ?
    2. Was ist das für ein loch am Getriebe ? Ist es normal?


    Danke und siehe Fotos

    Gruß macfet

    [​IMG]

    [​IMG]




    http://s1.directupload.net/file/d/2602/8sobjlc3_jpg.htm


    http://s1.directupload.net/file/d/2602/swb3x7n8_jpg.htm
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Simmering Kurbelwelle ? Oder ?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedfreak, 31.07.2011
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.327
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, E46 320D, Lancer Evolution IX
    Ja Simmering getriebeseitig. Und ja das "loch" ist auch normal
     
  4. macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde die Kupplung gleich mit erneuern weil mein Mechaniker gemeint hat , das Öl könnte sogar in die Kupplung gelaufen sein.



    Meinste ich kann mit dem Simmerring noch 1000km fahren ?



    In 2 Wochen dann Simmering und Kupplungwechsel



    Km Total 182784km
     
  5. #4 Speedfreak, 31.07.2011
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.327
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, E46 320D, Lancer Evolution IX
    jo wenn du nach dem Ölstand mal guckst geht das noch locker ;)
    Kupplung würd ich eher wegen dem Km Stand machen als wegen dem Öl. An der Stelle lecken eigentlich alle 4efe´s meiner macht das auch :D;)
     
  6. #5 SchiffiG6R, 31.07.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Jo, das ist Standard beim 4EFE, macht meiner ebenso.
    Schaut Euch auch mal die Abdichtung der Ölwanne an wenn Ihr das Getriebe draussen habt. Mal ists der Simmering, mal ne undichte Ölwanne.
    Ergebnis ist das selbe, der sifft aus der Önnung am Getriebe.
     
  7. macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    habe die Kupplung, den Simmering und eine Antreibswellenmanschette erneuert.

    Aber es tropft immernoch Öl? Simmering kann ich mir net vorstellen der wurde sorgfältig eingebaut.

    Idden ?
     
  8. #7 SchiffiG6R, 14.09.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Das genau meinte ich....

    Ist auch schonmal vorgekommen das die Kurbelwelle an der Stelle des Simmeringes etwas eingelaufen war und dann wieder geleckt hat.
     
  9. macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    also die kurbelwelle sah gut aus :-)

    bekomme ich die ölwanne einfach ohne ausbau des getreibes herunter ? ist bei ihr dichtmasse oder eine dichtung verbaut ?
     
  10. #9 SchiffiG6R, 14.09.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Ölwanne geht ohne Ausbau des Getriebes, nur der "Halbmond" am Getriebe und der vordere Auspuff müssen ab. Die Wanne ist mit Silikondichtmasse eingedichtet.
     
  11. macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    okay , ich muss nämlich diesen monat noch zum tüv. sonst kann da nirgendswo öl austreten ?
     
  12. #11 SchiffiG6R, 14.09.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Wenn die Getriebeglocke selbst innen noch trocken ist, sollte das passen.
     
  13. macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    übernächstes wochenedne wirds getestet
     
  14. macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    so , ich berichte mal wieder. Habe alles soweit erledigt war auch Dicht soweit ca 1Monat.
    habe Tüv ohne Mängel bestanden.

    Jetzt tropft er aber wieder an der besagten stelle.

    Da er ja trotz Kurbelwellensimmering wechsel immernoch getropft hat und erst nach der neuen Ölwannendichtmasse dicht war . Hoffe ich doch das es jetz wieder ,,nur " die Ölwannendichtung ist.
    Habe Dichtmasse von der Marke mit dem Stern benutzt. Will jetz aber LOCTITE 5910 nehmen ?

    Jemand erfahrungen damit.

    Übrigens ist 100% Motorenöl wo kann das noch herkommen ?
     
  15. #14 schmutzi1990, 08.11.2011
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    loctite 5910 ist die beste dichtmasse die ich kenne.
    hab damit meinen gesamten 3sgte abgedichtet.

    ich arbeite bei der firma rotax, und da werden jegliche motorengehäuse damit verklebt / abgedichtet.
    ein meister von mir hat mal gesagt, wenn du eine ölwanne mit 5910 klebst, brauchst keine schrauben mehr, denn die hält bombenfest.

    ich schör au das zeugs.

    wegen dem KW simmerring:
    habt ihr beim wechseln geschaut, ob die kurbelwelle an der dichtstelle stark eingelaufen ist?
    meine 3sgte welle wa dort leicht eingelaufen, aber ist jetzt dennoch dicht.
     
  16. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    also die kurbelwelle sah gut :-) vorallem hat er nach dem kurbellwellensimmering wechseln immernoch so lange öl getropft bis wir die ölwanne abgedichtet haben. deswegen kann ich mir nur vorstellen (und auch bisschen hoffen) das es wieder die Ölwanne ist.

    Weil nochmals werde ich den Simmering nicht wechsel. dann lass ich tropfen.

    meien frage. Das Loctite gibts in 50ml tuben ? wieviel sollte ich da kaufen ? Erfahrungen ?Wie lange wollte ich in stehen lassen ? oder kann ich damit von meiner Werkstattgarage heimfahren ? Wegen dem trocken vom LOCTITE
     
  18. #16 schmutzi1990, 08.11.2011
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    solltest eigentlich mit einer 50ml kartusche leicht auskommen.

    auftragen und innerhalb von 15min verbauen.
    bei der dicke würde ichs schon 12 stunden aushärten lassen.
     
Thema: Simmering Kurbelwelle ? Oder ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla e11 simmering

    ,
  2. simmering toyota corolla

    ,
  3. toyota corolla e11 kurbelwellensimmering

    ,
  4. corolla e12u Kurbelwelle simmerring,
  5. ölwanne und vordere Kurbelwelle,
  6. kurbelwellensimmering Toyota 2zz ge,
  7. kurbelwellensimmering toyota corolla,
  8. was ist ein simmering beim kfz,
  9. undichte kurbelwellensimmering toyota e11,
  10. corolla e11 simmering,
  11. toyota corolla simmerring ,
  12. simmerring toyota corolla,
  13. kurbelwellensimmering toyota e11
Die Seite wird geladen...

Simmering Kurbelwelle ? Oder ? - Ähnliche Themen

  1. Drehrichtung um die Zentralschraube der Kurbelwelle zu lösen

    Drehrichtung um die Zentralschraube der Kurbelwelle zu lösen: Hallo Ihr versierten Schrauber, ich bräuchte mal bitte eure Hilfe. Der Motor des Yaris (1.0 , 68ps , Bj.10.2002) rasselt und soll jetzt ne neue...
  2. Suche zeitnah Kurbelwellen-Riemenscheibe 13408-71010 für 2Y Motor

    Suche zeitnah Kurbelwellen-Riemenscheibe 13408-71010 für 2Y Motor: Hallo, ich suche dringend eine intakte Riemenscheibe 13408-71010 für einen 2Y Motor (ist meines Wissens auch auf 3Y und 4Y verbaut). Evtl....
  3. Frage zur 4AGE Kurbelwelle

    Frage zur 4AGE Kurbelwelle: Hi, bin brandneu hier und restauriere einen Mr2 Mk1. Gerade dabei den Motor neu aufzubauen und hab da ne Frage: Es gibt meinen Recherchen nach...
  4. Simmering Stirndeckel am E12 abziehen ?

    Simmering Stirndeckel am E12 abziehen ?: Servus, Hab heute bemerkt das der neue Simmering am Stirndeckel hinter der Antriebsscheibe undicht ist und ich ganzschön Ölverlust habe..........
  5. Suche ganze/defekte 3sge 3sgte Kurbelwelle und Simmerringhalter

    Suche ganze/defekte 3sge 3sgte Kurbelwelle und Simmerringhalter: Hi. wie schon beschrieben eine 3sge Kurbelwelle. Je günstiger desto besser da sie erstmal nur als ein veranschauung dienen soll
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden