Sicherheitstest-Carina3

Diskutiere Sicherheitstest-Carina3 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Matce und ich haben heute an seinem Carina folgenden Test durchgeführt.<br />Wie lange würde ích brauchen um das Auto zu öffnen, natürlich ohne...

  1. #1 martin@st165, 13.12.2002
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Matce und ich haben heute an seinem Carina folgenden Test durchgeführt.<br />Wie lange würde ích brauchen um das Auto zu öffnen, natürlich ohne irgendwas zu beschädigen<br />Das erschreckende Ergebniss war, das ich nicht mal 2 Minuten brauchte, um den Wagen zu öffnen.<br />Ist doch eigentlich traurig, da ich mich nicht zu den Profis in diesen Dingen zähle.<br />Er hat ja ne Alarmanlage welche zwar auf den geringsten Stoß reagiert, aber auch die löste erst aus als ich die Tür öffnete.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Sicherheitstest-Carina3. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CY-BORG, 13.12.2002
    CY-BORG

    CY-BORG Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2002
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Und wo ist das Problem? ?(
     
  4. #3 martin@st165, 14.12.2002
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Das Problem ist meiner Meinung nach das das nicht gerade ein positives Zeugniss ist, wie sicher ein Toyota ist.<br />Wie ich das gemacht habe?<br />Sorry, möchte aber keine Anleitung ins Netz stellen.
     
  5. #4 carthum, 14.12.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Ein 12 Jahre alter Toyota ist nicht unsicherer als ein anderes vergleichbares Auto...
     
  6. #5 CY-BORG, 14.12.2002
    CY-BORG

    CY-BORG Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2002
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Mit einem Bügel bei der Seitenscheibe rein ?( ich bin mir sicher mal gesehen zu haben das es so Schutzbleche zum nachrüsten gibt die das verhindern ?( .

    Wenn die Alarmanlage über den Türtaster gelaufen ist hätte man wohl die Auslösung ganz verhindern können... ?(

    [ 14. Dezember 2002: Beitrag editiert von: CY-BORG ]
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Holsatica, 15.12.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Wie hast Du das gemacht?
     
  9. #7 Holsatica, 15.12.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Versuch das mal beim Saab!<br />Ich hab gelesen,dass der nicht in 2min zu knacken ist.Da ist man mindestens ne 3/4Stunde bei!

    Ob das stimmt? ?(
     
Thema:

Sicherheitstest-Carina3

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden