Shortshifter endlich drin

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von 2Xtreme, 13.11.2006.

  1. #1 2Xtreme, 13.11.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Seit Samstag hab ich meinen Shortshifter nun endlich drin. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an "Philipp" der mir beim Einbau behilflich war. :)

    Ich hatte das Teil schon ne ganze Weile zu Hause rum liegen, bis Philipp mir sagte, dass er sich einen TRD Shortshifter für seinen W2 Turbo bei eBay ersteigert hat. Also haben wir uns am Samstag mal getroffen um unsere Shortshifter einzubauen.
    Hab meinen Shortshifter übrigens auch bei eBay ersteigert, für knapp 54 €, funktioniert aber super.

    Während die Mittelkonsole im W2 ruck zuck abmontiert ist, geht das im W3 leider nicht so einfach. Die Mittelkonsole im W3 ist mit 4 Schrauben befestigt, 2 Schrauben hinten und 2 vorne. An die hinteren kommt man auch super dran, Sitz nach vorne schieben und abschrauben. Das größere Problem stellen aber die 2 vorderen Schrauben dar. Hier mal ein Bild:
    [​IMG]

    Da fragt man sich, hat Toyota das extra gemacht? :(

    Man wird fast dazu gezwungen beide Sitze auszubauen um bequem an diese Schrauben dran zu kommen. Und das nur um die Mittelkonsole ab zu kriegen. :rolleyes: Mit Mühe und Not geht es aber auch so, ohne die Sitze auszubauen.

    Der Rest ist eigentlich selbst erklärend, auch wenn die ein oder andere Sicherung sich nicht auf Anhieb löste, hat letztenendes doch alles ganz gut geklappt.

    Es ist schon erstaunlich wie kurz die Schaltwege nun sind. Serienmäßig sind die Schaltwege beim W3 ja schon relativ kurz aber jetzt sind sie erst richtig knackig kurz und das Schalten macht jetzt noch mehr Spaß. :D
    Manchmal hakt es zwar noch etwas aber mit der Zeit werden sich die Gelenke schon noch richtig einschmieren. :)

    Wer hat denn noch alles nen Shortshifter drin und wie zufrieden seid hier?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Royal-Flash, 13.11.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Was mir noch eingefallen ist, jetzt wo ich das Bild sehe. Hattet ihr keine kleine Ratsche mit Philips-Bit zur Hand? Oder einen Gelenkaufsatz. Damit sollte das doch wesenltich einfacher gehen.
     
  4. #3 2Xtreme, 13.11.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Wir haben nen kleinen Bit genommen und dann mit der Zange gedreht, das ging ganz gut. ;)
     
  5. #4 E11-Freak, 13.11.2006
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    Sitz GANZ nach hinten,

    dann kommt man doch dran :D
     
  6. #5 2Xtreme, 13.11.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ne, selbst dann nicht so wirklich. Ich musste schon den Sitz an der Seite runter drücken, Bit rein und dann mit der Zange drehen.
     
  7. #6 E11-Freak, 13.11.2006
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    echt?? ?( komisch..

    hätt schwörn können, das ich als ich den W3 Turbo gemacht hatte, ohne probleme dran gekommen bin...

    aber kann auch sein das ich mich irre.. :]
     
  8. #7 2Xtreme, 13.11.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Man kann den Sitz verstellen wie man will, der ist immer vor der Schraube. Im besten Falle müsste man beide Sitze ausbauen, damit man bequem dran kommt, aber ob sich das für 2 Schrauben lohnt!?
     
  9. #8 MichBeck, 13.11.2006
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Beim Turbo ist der Sitz schätzungsweise weiter hinten da er durch den Druck beim Beschleunigen in der Führung ausleihert!

    :D
     
  10. #9 E11-Freak, 13.11.2006
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    lol,
    ja könnte man meinen :D

    DA war er aber noch nicht gefahren...
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Philipp, 14.11.2006
    Philipp

    Philipp Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW Z4 35i, BMW 125i Cabrio
    Das war echt recht eng da. Da hat selbst eine kleine Ratsche, oder ein Gelenk nicht nicht hin gepasst. Aber Bit + Maulschlüssel ging!
    Aber Frank - vielleicht liegt das auch an den Ledersitzen. Die sind ja schon was stabiler und man will die Flanken auch nicht so stark eindrücken - wollte ich zumindest nicht bei deinen, da ich keine Lust auf Regressanprüche hatte. :P :D ;)

    Aber was viel schlimmer ist, daß der Anbieter des Shortshifters bei ebay solch eine bescheidene Qualität liefert. :rolleyes:
    Die untere Gelenk-Kugel ist zu groß, wodurch das nicht so fluppt wie es fluppen soll, und die mitgelieferten Schrauben waren viel zu kurz! 8o :(
    Gut, daß ich noch längere in meiner Werkstatt gefunden habe! :D

    Aber 54€ sind ja für einen Shortshifter sehr günstig - irgendwo muß da ja gespart werden... :( :rolleyes:
    Naja, produziert wurde der aber dann wahrscheinlich in Taiwan für 2,50€ mit einem Zollstock als Messinstrument. ;) :D
     
  13. #11 2Xtreme, 15.11.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ja, stimmt schon. Nichts desto trotz hat ja alles ganz gut geklappt. :)

    Du hattest ja leider nur 3 dieser langen Schrauben. Ich werd bei mir mal gucken, ob ich noch so eine lange Schraube finde, dann ersetz ich die eine kurze noch durch die lange.
     
Thema:

Shortshifter endlich drin

Die Seite wird geladen...

Shortshifter endlich drin - Ähnliche Themen

  1. Mein Starlet KP61 Kombi ist endlich fertig :)

    Mein Starlet KP61 Kombi ist endlich fertig :): Starlet KP61 Kombi [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Toyota-Kennung KP61LV PXKRSW Motor 4K 1290 ccm, 48 kW/ 65 PS bei 5250 UpM...
  2. Celica TA 6 Coupe, endlich H-Kennzeichen

    Celica TA 6 Coupe, endlich H-Kennzeichen: Ich hatte heute etwas Zeit einige meiner Autos zu putzen:D Celica TA6 GT Coupe: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]...
  3. endlich Frühling! Lexus IS

    endlich Frühling! Lexus IS: Der Frühling ist auch endlich im Osten angekommen:-D Lexus gewaschen und Sommerschuhe (8x18 245/40) draufgemacht. :hurra jetzt hab ich mir aber...
  4. Die 7 Todsünden beim Autofahren oder ENDLICH kaputt !!!

    Die 7 Todsünden beim Autofahren oder ENDLICH kaputt !!!: Müsst Ihr Euch mal anschauen aber aus dem Leben gegriffen ...... https://www.youtube.com/watch?v=EDKEYiEX9qM
  5. Endlich wieder Toyota

    Endlich wieder Toyota: Hallo Zusammen, endlich habe ich wieder einen Toyota. Und zwar einen kleinen Yaris P1. Nach acht Jahren Renaultmyterium. Ich weiß auch...