servolenkung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von berlus, 19.11.2009.

  1. berlus

    berlus Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich hae mal eine frage.
    mir kommt die servo lenkung an meinem t20 sehr schwerfällig vor!?
    wenn ich den wagen meiner frau fahre ist der 10 mal leichtgängiger.
    man könnte fast glauben ich lenke alleine ohne servo:)?
    kann das sein?
    neigt servo zum kaputt gehen?
    wenn sie kaputt geht hat man dann einfach keine servo mehr und fährt wie früher oder geht dann garnichts mehr?

    kann die servo auch an leistung verlieren?
    also zb das durch mangelnde wartung die hälfte der leichtgängigkeit schwindet?

    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Hallo

    hast du mal die Flüssigkeiten kontroliert? kommt das von jetzt auf gleich, tritt irgentwo was aus? wann war die letzte Wartung des Wagens?
    Nicht jede Servo fühlt sich gleich an..
     
  4. berlus

    berlus Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    nein nach flüssigkeit habe ich noch nicht geschaut.
    wollte erstmal wissen was es alles so für möglichkeiten gibt.
    ob die auch teilweise nachlassen kann oder nur ganz oder garnicht.
    ob es überhaupt noch steuerbar ist wenn die ausfällt und "nur" auf normale lenkung ohne servo zurückfallen kann.
    usw usw.
    ich hab den wagen recht neu.. weiß nichts über seine vergangenheit.
    allerdings finde ich nicht das man die servo spürt. wenn dann nur sehr gering.
    es tritt aber nichts auf.. ist immer gleich.
    nur eben VIEL schwerer als bei meiner frau im wagen.
    fühlt sich auch nicht viel anders an als mein alter starlet ohne servo :)
     
  5. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    ganz ausfallen wird die lenkung dadurch nicht

    meines wissens ist die rein mechanisch mit der hydraulischen unterstützung. wenn die servo nicht geht (keine flüssigkeit, oder irgentas anderes (servo pumpe kaputt bzw nicht mehr leistungsstark) dann fährste wie ohne servo.im stand muss man dann eben etwas kurbeln

    Wenn die servopumpe zum beispiel nicht mehr richtig geht, kann es schon sein, das die servo wirkung nachlässt
     
  6. #5 tigerend, 01.01.2016
    tigerend

    tigerend Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.12.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla E11
    Die Servo-Pumpe mag keine Luft u.kein altes verbrauchtes Öl. Meines sah nach 193Tkm noch rot (nicht braun) aus. Habe es nach einem sehr gut erklärtem Video ca.4min von youtube gewechselt (4l für 11,-Eur + Additiv für 5,-Eur). Die Lenkung hat ca.1,1l - zum Wechsel werden ca.1,5l benötigt. Das Additiv mit 3%-Anteil verbessert die alten Dichtungen und wird zum Schluss dazu gegeben. Der Wechsel-Vorgang wird bei ausgeschalteter Zündung mit wechselndem Lenkeinschlag und stetigem auffüllen des Behälters vollzogen. Vorher einfach den Rücklaufschlauch abklemmen und am Behälter nach oben drehen, damit nichts ausläuft. An die andere Seite vom Rücklauf einen 1m langen Schlauch (z.B.aus der Aquariumsabteilung-Baumarkt für 1,-Eur) anklemmen und das alte Öl in einen Eimer auffangen. So lange den vollen Lenkeinschlag rechts/ links wiederholen bis sauberes neues ÖL kommt. Fertig - mit ca.30min Arbeit und 10,-Eur Kosten!
    Bei mir funktioniert die Lenkung wieder so leicht - wie neu ;-)
     
Thema: servolenkung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche Flüssigkeit ist bei Toyota Starlet für die Servolenkung notwendig

    ,
  2. servolenkung flussigkeit starlet green

Die Seite wird geladen...

servolenkung - Ähnliche Themen

  1. Ölverlust an Servolenkung

    Ölverlust an Servolenkung: Hallo, habe an meiner Servolenkung (Supra MA70 - 3.0 Turbo Bj 1991)Ölverlust. Da der Vorratsbehälter sehr klein ist muss ich alle 2-3 Tagen Öl...
  2. Feeling elektrische Servolenkung + Höherlegung

    Feeling elektrische Servolenkung + Höherlegung: Ich hab bei meinem neuen alten (2004) RunX eine elektrische Servolenkung drin. Ich finde sie, besonders beim Rückstellen aus der Kurve raus etwas...
  3. Servolenkung AE82

    Servolenkung AE82: Hat jemand eine Idee was passt? Servopumpe müsste vom AE92 und T16 passen? MfG Uwe:)
  4. Servolenkung Toyota MR2 W3 Fehlfunktion

    Servolenkung Toyota MR2 W3 Fehlfunktion: Hallo Community, ich habe ein ungewöhnliches Problem bei meinem Toyota MR2 W3 und bin mit meinem Latein am Ende. Fehlerbeschreibung vorab:...
  5. Servolenkungs Schlauch Carina 2 T17

    Servolenkungs Schlauch Carina 2 T17: Suche für meinen Toyota Carina 2 T17 121 PS einen gebrauchten oder neuen Servolenkungsschlauch Teile Nr.44411-20250 und 44410-20440 MfG...