Servolenkung beim Carina

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Tiefflug, 22.04.2003.

  1. #1 Tiefflug, 22.04.2003
    Tiefflug

    Tiefflug Guest

    Hallöchen erstmal.Und zwar habe ich ein Problem mit meiner Servolenkung ;( .Und zwar wenn ich das Auto morgens anmache gibt das so ein böses quitschen und die Servo läuft ruckelhaft.War schon 3 mal beim Händler.Der meinte das das normal ist im Winter.Bin jetzt nochmal hingefahren und der meinte das ich Servoöl Verliere.Die meinten das ne neue Lenkung her mus.Kosten ca.1200Euro :rolleyes: .Maine frage ist jetzt:Gibt es eine Möglichkeit das billieger zu machen??Weil 1200euro habe ich nicht.Aber wenn ich unters Auto gucke ist kein Fleck zu sehen :( .Bitte hilft mir!!!:multikill
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 22.04.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Da leckt bestimmt das Öl unter der Staubmanschette raus.
    Wenn die Lenkung schon nicht mehr richtig funzt,dann sollte man die mal tauschen.Die SV ist bei einigen Carinas ein Problem.(ZF-Made in Germany,traurig aber wahr).Bei den ZF-Lenkungen kann man leider auch keine Dichtungen tauschen,so dass man in den sauren Apfel beissen muss.

    Wer weiss es noch?War die ZF-Lenkung,die,mit den Karo-Gehäuse oder die mit dem blanken Gehäuse?
     
  4. #3 Thomas SUMO, 22.04.2003
    Thomas SUMO

    Thomas SUMO Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weis das die Lenkung original TOYOTA teuer wie sau ist. Ich weis aber auch, da ich auch ne CARINA fahre, das man die billiger bekommt. Wenn Du interesse hast sende mir eine E-Mail an webmaster@bs-kfz.de und ich schaue das Morgen dann mal nach.
     
  5. #4 AnotherT19Driver, 22.04.2003
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die ZF-Lenkung mal leckt führt nix an ner neuen lenkung vorbei, leider, leider.

    Habe aber erfahren dass auch die japan lenkung passt, also wenn gar nix mehr an varianten übrigbleibt, ab zum schrottplatz und sich auf die suche nach ner heckschaden rina machen mit japanischer lenkung. (wenn die mal lecken sollte: kein problem da kann man die dichtungen usw. einzeln austauschen)

    Mfg!
     
  6. #5 Thomas SUMO, 22.04.2003
    Thomas SUMO

    Thomas SUMO Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Wo ist der Schrottplatz wo Carinas T19 stehen?
     
  7. #6 AnotherT19Driver, 22.04.2003
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Tja, da hab ich vielleicht nen vorteil. Bei mir um die ecke ist ein (ehemaliger toyo-mechaniker) der sich selbständig gemacht hat und von fast ganz österreich toyo unfallwagen ankauft....und bei dem alleine stehen 5 unfall T19 ....das reine teileparadies, kann ich euch sagen ;) :D

    Ist aber natürlich die ausnahme, da muss ich dir recht geben.

    Mfg!
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die karierte ist die ZF-Lenkung. Und ja, auch die Japan-Lenkung paßt. Allerdings muß man dann auch die Halterungen des Lenkgetriebes mitübernehmen weil die von der Japan-Lenkung anders sein sollen als die von der ZF.

    @ Thomas: Schönenberg-Kübelberg. Da ist ein Schrotter, der auch noch eine T19 liegen hat. Aber unsereins hat ja 100 % ne Japan-Carina. Da lassen sich im Schadensfall die Lenkstangen abschrauben (im Gegensatz zur ZF) und neue Dichtungen einsetzen.

    mfg Eric
     
  9. #8 Thomas SUMO, 22.04.2003
    Thomas SUMO

    Thomas SUMO Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ja ERIC, wir haben ein kleines Problem. Wir haben keine Arbeit an unserem Auto. Also was haben wir gemacht. Wir kaufen uns Arbeit. Du Deinen MR2 und ich.... naja reden wir nicht darüber.......wir wollen hier keine schlafende Hunde wecken.
     
  10. #9 Holsatica, 22.04.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Juhu!
    Da freu ich mich mal.
    Ich hab neulich unter meinem Carina gelegen und mal zur Lenkung geguckt.
    Ich hab zwar schon ein UK-Modell aber noch die Japan-Lenkung.Da stand auch nix von ZF drauf,soweit ich sehen konnte.Aber lecken tut die Lenkung auf der rechten Seite auch schon.Aber das leckt da schon zwei Jahre lang.Hab noch nie Öl nachgekippt.Viel isses also nicht.
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Jetzt hast du mich neugierig gemacht ! Details bitte ! Wenn nicht hier, dann per Mail: webmaster@toyotacarina.de

    mfg Eric
     
  12. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das gleiche Prob bei mir auch ! Wenn der Motor kalt ist quitscht es beim Lenken, wenn er warm wird es nicht mehr zu hören !
     
  13. #12 CY-BORG, 23.04.2003
    CY-BORG

    CY-BORG Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2002
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 TTE-chr1s, 23.04.2003
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    ich hatte es auch, einmal servoöl nachgefüllt :D weg!;)
     
  15. #14 Tiefflug, 27.04.2003
    Tiefflug

    Tiefflug Guest

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten :D .Da wir uns im Moment eine neue bzw.nicht leisten können müssen wir immer Öl nachkippen:gap.Ich meine die hat jetzt 8jahre hinter sich und 110000km hinter sich:sonne.Sobald die völlig im Eimer ist melde ich mich bei euch.Vielen Dank nochmal.
     
  16. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Also dieser "Nebelhorn-Effekt" ist unter den ZF-Lenkungsinhabern schon länger bekannt.

    Bei mir kommt es hauptsächlich im Winter vor, wenn ich grade losfahre, oder (woher die Lenkung das auch immer weiß) wenn ich auf nem Parkplatz ankomme. Selten auch mal zwischendrin.

    Da sind - so übertragen es die Sagen hier im Forum - wohl die Kolbenringe der Servopumpe nicht die besten und die Verklemmen dann - das ist dieses Geräusch.

    Aber da man eh nix wechseln kann, sollte man hin und wieder mal nach dem ServoÖl schaun und die Lenkung solange fahren, wie es geht!
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Christoph, 02.05.2003
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    8 Jahre alt, also ein 95er. Ja da müsste schon die ZF drin sein. Ich hab nen 94er Brite mit Japan-Lenkung. Und Probleme hab ich fast auch keine. Thomas und Eric: Was soll ich machen? Naja, ich denke da an ein A6. Aber an alle mit Problemen an dem Carina: Es hätte noch viel schlimmer kommen können! Mit Autos diverser anderer Hersteller.
     
  19. #17 Michael_E11, 04.05.2003
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo Mito QV 101
    @Christoph

    da hast du Recht. Es hätte schlimmer kommen können.

    Hab nen Kollegen mit nem BMW 316i, neues Modell
    3 Jahre, 33000 km- erstesmal zum TÜV
    Ergebnis: Plakette nicht erteilt ---> schwerwiegende Mängel . Querlenker hin. :D :D :D
     
Thema: Servolenkung beim Carina
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mito servoöl wechseln

Die Seite wird geladen...

Servolenkung beim Carina - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  3. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  4. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...
  5. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...