Serienmässiges Tagfahrlicht beim Corolla Verso D-4D180 deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von klepsie, 22.04.2009.

  1. #1 klepsie, 22.04.2009
    klepsie

    klepsie Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin zwar nicht grundsätzlich gegen Licht am Tag, finde es aber im Sommer bei Sonnenschein nicht zweckmäßig und sinnvoll. Das ist aber nicht der Grund meiner Anfrage, denn ich habe inzwischen mit dem ganzjährigen Tagfahrlicht leben gelernt.

    Ich fahre im Sommer nach Griechenland, und dort ist "Licht am Tag" zwar nicht ausdrücklich verboten, man hört aber sehr oft, dass dort bei fahren mit Licht bei Tag sehr gerne wegen "blenden des Gegenverkehrs" gestraft wird.

    Daher meine Frage an das Forum: gibt es eine Möglichkeit, das Tagfahrlicht - ähnlich wie z. B. das abschalten des Gurtwarners - zumindest vorübergehend zu deaktivieren? Laut meiner Werkstatt geht das nur mit Relais für jedes Licht, und mit einem zusätzlichen Schalter.

    Eine Möglichkeit das Ablendlicht bei Tag auszuschalten wäre das umschalten auf Standlicht, jedoch schalten dann die Armaturenbeleuchtung und das Navi auf Nachtbeleuchtung um, und vor allem beim Navi ist bei Sonnenschein kaum noch etwas erkennbar.

    Ich bin für jeden brauch- und durchführbaren Tipp dankbar.

    Grüße aus Wien,
    klepsie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    110
  4. #3 klepsie, 22.04.2009
    klepsie

    klepsie Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis, aber den Thread habe ich gelesen. Da er bereits aus 2006 stammt, dachte ich, dass es vielleicht schon neuere Erkenntnisse gibt.
    Grüße, klepsie
     
  5. #4 MasTakiLLa, 27.04.2009
    MasTakiLLa

    MasTakiLLa Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MKIV TT
    also ich hab schonmal in nen corolla verso so einen "kasten" eingebaut für tagfahrlicht.. is aber normal nicht serienmäßig sondern nachgerüstet (zumindest in deutschland)...
     
  6. #5 jameiomei, 27.04.2009
    jameiomei

    jameiomei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Servus, das TFL kann man beim CV nicht softwaretechnisch deaktivieren. Abhilfe schafft nur nach Auskunft von Toyota ein Wechsel des Steuergerätes. Dies wurde mir heuer im Februar mitgeteilt
     
Thema:

Serienmässiges Tagfahrlicht beim Corolla Verso D-4D180 deaktivieren

Die Seite wird geladen...

Serienmässiges Tagfahrlicht beim Corolla Verso D-4D180 deaktivieren - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...