Sensor für Seitenairbag - Lautsprecher einbauen?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Blizzi, 20.03.2006.

  1. Blizzi

    Blizzi Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab mal ne Frage zu Seitenairbags.
    Hab mal gehört das man bei Autos mit Seitenairbag aufpassen muss, weil die Nässeschutzfolie oder was auch immer dahinter is 100% dicht sein muss weil manche Airbagsysteme einen Luftdrucksensor in der Tür haben und man beim LS Einbau wenn man das nicht wieder dicht bekommt die Seitenairbags praktisch entschärfen kann.
    Geht diesmal um einen Opel von nem Bekannten, aber bei den Toyos wird das ja ähnlich sein :)

    Hat jemand nen Tipp für mich?

    gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blizzi

    Blizzi Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    hat denn keiner von euch nen auto mit seitenairbag und ne anlage drin?
     
  4. #3 DJ-MC-ET, 22.03.2006
    DJ-MC-ET

    DJ-MC-ET Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2002
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    ich weis nicht sehr viel zum thema airbag. hab auch nur zufällig herausgefunden wo das steuergerät für den airbag sitzt.

    davon abgesehen ist es in jedem fall notwendig das der nässeschutz in der türe dicht ist. wenn dieser beschädigt ist dann kann es unter anderem vorkommen das sich dein auto über nacht zum feuchtbiotop verwandelt (leicht übertrieben). aber warum willst du die entfernen?

    ausserdem würde ich in so einem fall die fachwerkstatt fragen. man kann nur schlecht eine pauschale antwort zu allen fahrzeugen machen. es gibt zig hersteller, modelle und techniken. die techniken ändern sich mit der zeit...
     
  5. #4 Master Luke, 22.03.2006
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    also nässeschutzfolie MUSS dicht sein, sost quillt dir deine verkleidung davon...
    und luftdrucksensor am airbag? nee, dann würde ja bei jedem membranhub vom lautsprecher der airbag auslösen (es sei denn, das chassis ist hermetisch abgetrennt zur restl. tür).

    gruß ML
     
  6. Blizzi

    Blizzi Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Das mit er Nässe ist mir bekannt, hab meinen E10 auch umgebaut. Hab allerdings die Folie entfernt und die Löcher mit Bitumenmatten zugepflastert.

    Allerdings ist die Original Folie (beim E10) auch nicht hermetisch abgedichtet, weil dort Löcher für Kabel und Gestänge sind. Es geht lediglich dadrum das von aussen eindringendes Wasser, z.B. über die Fensterdichtung, nicht mit der Verkleidung in Kontakt kommt und nach unten abfließt. Für das Gestänge hab ich in der Matte auch ein Loch gelassen, allerdings ist es auf Grund der Lage des Gestänges und der Form meiner Matten nicht möglich das dort Wasser dran vorbeispritzt.

    Ausserdem muss man die Folie zumindest vorübergehend entfernen wenn man die Tür dämmen will ;)

    Den Seitenairbagsensor gibt es in verschiedenen Ausführungen, manchmal sitzt er in der B-Säule, manchmal in der Tür, wie auch immer. Man findet bei Google sowas (anscheinend vorallem in Opel-Foren). Teilweise reagieren sie auf Stöße, aber teilweise auch auf schnelle Luftdruckimpulse.
    Beim Bass würden sie trotzdem nicht auslösen, weil jeder Sensor der einen Aufprall signalisiert seine Daten an das Steuergerät sendet und in diesem Steuergerät ebenfalls ein Aufprallsensor integriert ist, nur wenn Steuergerät und Sensor einen Aufprall feststellen löst der Airbag aus. Die Gefahr ist nur das der Airbag garnicht auslöst wenn man irgendwas falsch macht.
    (Soweit hab ich das jedenfalls gelesen)

    Aber bevor das hier ausartet ruf ich mal beim Händler an und frag ob der bei diesem Modell überhaupt in der Tür sitzt :)

    mfg
     
  7. #6 Master Luke, 22.03.2006
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    deine luftdruck-sensor-details klingen plausibel. nur wäre mir persönlich nicht wohle, wenn ich 50% eines sicherheitssystems permanent beim musik hören auslösen würde.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sensor für Seitenairbag - Lautsprecher einbauen?

Die Seite wird geladen...

Sensor für Seitenairbag - Lautsprecher einbauen? - Ähnliche Themen

  1. ABS Sensor für T18

    ABS Sensor für T18: Ich bin auf der Suche nach einen ABS Sensor für vorne rechts. Das Kabel ist in Ordnung, muss nur der richtige Geber sein, das Modell ist egal. Mit...
  2. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  3. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  4. PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005)

    PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005): Mein neuer alter Verso hat hinten und vorne je 2 PDC-Sensoren (Park Distance Control). Natürlich wie bei alten Autos üblich ist einer defekt....
  5. Einbau H&R Federn hinten

    Einbau H&R Federn hinten: So ich hab ein kleines Problem. Ich war heute beim TüV um meinen AE86 zu TüVen. War auch alles okay, Käfig, Gurte, Sitze, Felgen nur beim Koni...