seltsame probleme mit verstärker...

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von golf-killer, 27.10.2004.

  1. #1 golf-killer, 27.10.2004
    golf-killer

    golf-killer Guest

    moin,

    hab vor ein paar tagen einen 800watt verstärker von mac audio bekommen (der 100%ig funktioniert)
    leider bekomm ich das ding nicht richtig zum laufen...
    hab schon öfter endstufen in meiner T18 verbaut und eigentlich nie probleme gehabt

    verkabelung:

    +12V --> dauerplus (direkt an bat.)
    remote --> zündungsplus/dauerplus
    gnd --> -(an bat.)/ blanke karosse

    und halt die chinch vom radio...

    trotzdem leuchtet die power-protect leuchte an der stufe rot (die eigentlich grün leuchten sollte)

    was könnt da nicht stimmen?


    thx für eure hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 27.10.2004
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Weiß zwar nicht, wie es ist, wenn die Sicherung an der E-Stufe durch ist (also ob da überhaupt noch was leuchtet), aber hast du die schon mal Kontroliert?
     
  4. #3 golf-killer, 28.10.2004
    golf-killer

    golf-killer Guest

    die ganze endstufe (samt beleuchtung) geht ja
    nur das die dumme protect lampe rot anstatt grün leuchtet --> kein sound
     
  5. #4 baraber, 28.10.2004
    baraber

    baraber Guest

    und du hast noch keine Lautsprecher angeschlossen?
    Falls doch haben die Speakers einen kurzen und falls nicht dann haste irgendwo in der Endstufe eine Überlast bzw. Kurzschluß.
    Hatte ich auch schon mal.
     
  6. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Wieviele Lautsprecher hängen denn dran? Könnte auch sein, daß Du zu niederohmig fahren möchtest...
     
  7. #6 golf-killer, 28.10.2004
    golf-killer

    golf-killer Guest

    habs ja mit und ohne speaker probiert...

    ich verstehs einfach nicht...
    wenn doch die ganze beleuchtung funktioniert dann müsste doch alles passen...

    bei einem anderen auto geht sie ja!

    hmm ich seh schon, das mit der stufe wird wohl nix, ich seh mich da nichtmehr raus und wenn keiner von euch den rettenden tipp hat wird die gute endstufe noch bei mir im keller versauern...
     
  8. #7 *Black Devil*, 28.10.2004
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Hatte aber auch mal das Prob mit ner Endstufe.

    Da war auch alles richtig verkabelt und die hat von einer auf die andere Minute nur noch rot gezeigt.

    Hab die dann zum Händler gebracht und der hat mir dann ne neue gegeben da die "alte" auf der Platine irgendwo durch war.
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Könnte auch eine schlechte Masse sein... dann schaltet der Amp nicht ein, aber für die Beleuchtung langt's dann meist.

    Wo und wie liegt das Massekabel an?
     
  10. #9 golf-killer, 28.10.2004
    golf-killer

    golf-killer Guest

    masse liegt getrennt von +12 an der seite zum kofferraum

    habs ja auch schon mit direkt an baterie hängen probiert und nix hat sich getan...

    scheiss stufe :( ;( X(
     
  11. #10 the_iceman, 25.03.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    will nicht extra nen neuen thread aufmachen:


    habe auch das problem, das meine endstufe nach ca 5 min auf protect umschaltet...
    drehe ich die laustärke am radio runter, hälts länger durch.
    hab leider nicht wirklich ahnung, von der einstellerei :(

    ein anderes auto hatte ich leider nicht zum ausprobieren.
    massepunkt ist auch schön blank und 1a kontakt.

    an dem amp sind so viele reglerchen, sehe da nicht durch. ist eine "crunch x4150". habe leider keine bedienungsanleitung dazu, glaube aber, das es nicht größere unterschiede, zu anderen endstufen gibt.
    sie hat 4 kanal, auf 2 kanal gebrückt.

    bin so ganz zufrieden, mit dem teil, die woofer hämmern schön, alles wie es sein soll... aber ärgerlich, wenn man nur 5min auf dem viertel der lautstärke hören kann ;(
     
  12. #11 Royal-Flash, 25.03.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Wie alt ist das Teil.. Klingt nach einem thermischen PRoblem. Hängt sie frei in der Luft oder ist sie irgendwo versenkt. Solltest also auf jeden Fall auf ordentliche Belüftung achten.

    Andernfalls liegt ein defekt eines Bauteils vor, was , wenn es wärmer wird seine Funktion aussetzt. Sowas hab ich auch hier an 2 Alpines, die nicht wirklich wollen und kein Protect haben. Ergo kommt gleichstrom auf die Boxen nach ne rgewissen Zeit.
     
  13. #12 the_iceman, 25.03.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    also warm ist da nichts geworden... hab die endstufe auch mal ausgebaut, deckel ab (ohne kühler), angeschlossen, nachdem sie ausgefallen war, alles vorsichtig abgetastet... war nichts sonderlich warm.

    ich schätze mal, das nur was falsch eingestellt ist, da sind so viele reglerchen und schalterschen drauf, das ich nicht durchsehe...
    habe aber auch schon selbst ne magnat eingestellt, da wars kein problem, weil nur 4 knöpfchen...
     
  14. Cappu

    Cappu Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    @Iceman
    Würd auch mal sagen das des n thermisches Problem is. Wahrscheinlich irgendwelche Elkos. Kannst ja mal aufmachen und dich mit nem Kältespray auf die "Lauer" legen. Wenns auf protect springt einzelne Bereiche vom Amp runterkühlen und den Punkt dann immer weiter eingrenzen. Funzt recht gut. Aber auf die Verstärkertransistoren aufpassen das die ned abrauchen.

    @golf-killer
    woher weist du das die geht?
    hast du sie wo anders schon ausprobiert?
    Das alles leuchtet is ja noch lang kein Zeichen dafür das des Teil auf wirklich in Ordnung is.
     
  15. #14 the_iceman, 25.03.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    da ist nichts sonderlich warm, es reicht schon, das ich den zündschlüssel kurz zurückdrehe, schon springt der amp wieder an...

    aber sowas alle 5min, das fetzt nicht :D
     
  16. Cappu

    Cappu Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Hm komisch. Glaub aber ned das des was mit den Einstellungen zu tun hat. Ausser du hast da ne Eieruhr mit drin und die auf 5MinutenEi gestellt. Also orginoooool is des ned.
     
  17. #16 the_iceman, 25.03.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    naja, das passiert CA alle 5min^^
    da sind ja auch zwei regler, für die eingänge dran... (für gebrückt 1/2 und 3/4)
    und oben auf der endstufe auch noch mal zwei dip´s, mit drei stellungen...
     
  18. #17 Hydropy, 26.03.2005
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    wenns nicht am amp direkt liegt...
    massepunkt durchgemessen hast du ja schon.
    vieleicht ein stromproblem bei der +leitung, das kabel wird an einer stelle zu heiss, normal müste dann aber ne sicherung fliegen.

    bei mir lags auch mal ein einem kaputen cinchekabel, ein stecker kaput und schon gibts probleme..aber da wurd die stuffe auch zu warm.
     
  19. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Was hängt denn alles an der Endstufe dran?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 the_iceman, 26.03.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    es hängt nur eine basskiste dran:
    stealth DEB-126
    (600w, 2x4ohm, 20-500hz)
     
  22. #20 the_iceman, 26.03.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    hat jemand zufällig ne bedienungsanleitung, zu dem amp?
    mir würde auch ne kleine beschreibung weiterhelfen, wie ich ne endstufe komplett neu einstelle... (also ab dem anschluss aller kabel)

    das teil hat ja zb auch zwei kleine regler, direkt neben den chinch eingängen...


    ich suche mal bilder, vlt kann mir dann einer bissl was beschreiben :)
     
Thema:

seltsame probleme mit verstärker...

Die Seite wird geladen...

seltsame probleme mit verstärker... - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  2. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  3. RAV 4 - Probleme bei dem Öffnen

    RAV 4 - Probleme bei dem Öffnen: Hallo, ich hoffe jemand kann mir hier helfen, denn ich bin langsam am verzweifeln… Ich habe Probleme mein Auto zu öffnen. Es handelt sich dabei...
  4. Seltsames Quietschen / Schleifgeräusch

    Seltsames Quietschen / Schleifgeräusch: Hallo an alle! Bei meinem Corolla E11 (Baujahr 02/2000) wurden Anfang Juni die Bremsen komplett erneuert. Nach ~250 km Fahrt fing das Auto mit...
  5. Parkboy IV macht Probleme

    Parkboy IV macht Probleme: Hi. Bei meinem AV T25 macht der Parkboy Probleme. War vom Vorbesitzer pfuschartig in einer Fachwerkstatt eingebaut worden, hab ich verbessert, nun...