Selbstbau Motorsportauspuff

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von EckigesAuge, 29.04.2010.

  1. #1 EckigesAuge, 29.04.2010
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Hi!

    Für meinen Renn-MR2 werde ich einen Motorsportauspuff inkl. Krümmer selbst planen und zusammenstellen.
    Aufbau: Krümmer 4-zu-1, Flansch, Flexrohr, Kat, ESD. Insgesamt auf ca. 2m Gesamtlänge mit 2,5" Durchmesser.

    Wo bekommt man günstig Teile?
    Rohre, Flexstücke, ESD (Absorber), Flansche, Dichtungen, Aufhängungsteile.

    Hinweise? Tipps? Stolperfallen?

    Danke für eure hilfreichen Ratschläge! :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. iecku

    iecku Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 V6 Turbo
    Rohre bekommst du bezahlbar hier -> Link!

    Berechnung der Rohrlängen haben wir ja gerade im Mr2 Forum geklärt!

    lg iecku
     
  4. RemoG6

    RemoG6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
  5. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    flansche haben wir noch schreib morscherie an.
     
  6. #5 EckigesAuge, 29.04.2010
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Danke! :D
    Wäre ja gelacht, wenn ich keinen Auspuff zusammenkriege. Ich glaube ich probiere einfach mal unser Schweißgerät ausgiebig aus. :D
     
  7. #6 Ra28GT_St205, 29.04.2010
    Ra28GT_St205

    Ra28GT_St205 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RA28GT/St205/AT200/Lotus Superseven/Honda CBR 600F Sport/Benelli 500 Quattro
    Hallo!
    Darf man fragen, ob du den Krümmer in irgend einer Art und Weiße berechnet hast? Sauger oder Turbo?
    Ich habe bei meinem Lotus Superseven die Erfahrung gemacht, dass der Auspuff bei einem Sauger vieles gut, aber auch vieles schlecht machen kann.
    Ich habe meinen Motor mit ein paar features aufgebaut und einen Krümmer gebaut. Zündreihenfolge beachtet. Längen beachtet. Durchmesser und dadurch ergebende Durchströmingsgeschw. und Drücke beachtet (wie in der Schule halt gelernt ;-). Das Ergebnis war nicht schlecht und ich war echt überzeugt. Natürlich wurde alles am Leistungsprüfstand abgestimmt (Krümmer, Nockenwelle, erhöhte Kompression, erleichteter Schwung, größere Ventile, größere Drosselklappe, Ansaugtrakt bearbeitet, ZK, Steuerzeiten optimiert, Steuergerät etc.)

    Aber ich wurde einse Besseren belehrt!!!

    War bei Remus zu Besuch. Da war noch einiges drinnen. Die haben da ne Anlage. Sieht aus wie ein Krümmer und die Längen der Rohre sind variabel.
    Die Krümmerrohre um 15cm länger/kürzer ergab einen Leistungsunterschied von satten 23 PS und Vorallem verschiebt sich der Punkt wo das Drehmoment kommt.

    Da war ich echt erstaunt!
    Also das mit dem Krümmerbauen ist echt keine 0815 Sache.

    Nur zur Info. Bei Remus gibt es eine Abteilung die sich auf Einzelanfertigungen spezialisiert haben. Der Preis soll nicht übertrieben habe ich gehört und du bekommst das Maximum!

    Aber ich würde es auch wieder selber machen. :-)

    mfG Alex
     
  8. #7 EckigesAuge, 30.04.2010
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Danke für den kleinen Exkurs, Alex. Sicherlich kein einfaches Thema, das weiß ich. Und nach reiflicher Überlegung werde ich erstmal den Serienkrümmer nutzen und ab Krümmer einen Auspuff bauen. Der ist bekanntermaßen fahrbar. Somit verschenke ich möglicherweise Spitzenleistung, aber ich habe erstmal einen fahrbaren Motor. :)
     
  9. Blacky

    Blacky Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T16
    ...auch auf die Gefahr hin dass ich etwas pauschalisiere, das man eigentlich nicht pauschalisieren kann....

    Wenn man davon ausgeht, dass man einen Gusskrümmer durch einen Fächer (auch Selbstbau mit Vorwissen oder Sachverstand!) ersetzt, sich ein wenig an den gegebenen Durchmessern orientiert und einigermassen weiss was passiert wenn man "was" macht, dann kann man eigentlich im Vergleich zum Gusskrümmer nur gewinnen!

    Meine Erfahrungen stützen sich auf Rennauspuffanlagen Selbstbau im Motorradsektor mit Vergleichsfahrten zwischen käuflichen Auspuffanlagen, die deutliche Unterschiede hatten. Wohlwissend, dass ein Moped keinen Gusskrümmer hat....

    Meine Meinung....

    Blacky
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 *Toyotafreak*, 30.04.2010
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    oh ich glaub hier bin ich richtig :D

    was passiert wenn ich V2A Auspuffrohe mit unterschiedler Güte verbinde/verschweiße ?(
     
  12. #10 EckigesAuge, 30.04.2010
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Blacky: Der 20V-Silvertop hat in Serie schon einen kleinen, aber brauchbaren Fächerkrümmer. Der soll auch locker für gut fahrbare 200PS gut sein. Also erstmal kein Problem. :)
     
Thema:

Selbstbau Motorsportauspuff

Die Seite wird geladen...

Selbstbau Motorsportauspuff - Ähnliche Themen

  1. Civic Kühler goes Starlet *die selbstbau-idee*

    Civic Kühler goes Starlet *die selbstbau-idee*: der originalkühler war schon etwas gammelig, ein normaler neuer kühler zu langweilig, vollalu kühler für'n starlet überteuert, also civic...
  2. Selbstbau Drehzahlmesser etc.

    Selbstbau Drehzahlmesser etc.: Mit Platinenlayout etc... gute Seite... http://www.digitaler-drehzahlmesser.de/ bye,kai
  3. Bordcomputer E10 nachrüsten? Gebraucht? Selbstbau?

    Bordcomputer E10 nachrüsten? Gebraucht? Selbstbau?: Moin moin, da ich sparen muss (wie eigentlich jeder) will ich mein Auto mit einem Spritverbrauch so niedrig wie möglich fahren. Dazu wäre eine...
  4. Carina Lippe selbstbau fertig

    Carina Lippe selbstbau fertig: Hi Leute ! Hab jetzt meine Carina T19 front lippe fertig, wie geht's weiter von wegen TÜV was gibt's da alles zu testen ? Worauf muss ich achten...
  5. Heiser 2e kat mk3 nach selbstbau downpipe

    Heiser 2e kat mk3 nach selbstbau downpipe: biste sicher das bei deinem auto alles stimmt ?<br />soheiss dürfte es wohl auch nicht werden...<br />wieviel boost fährst du ?