Selbst Lackieren Tips

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Darmstadt-1985, 17.10.2004.

  1. #1 Darmstadt-1985, 17.10.2004
    Darmstadt-1985

    Darmstadt-1985 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ich will in den nächsten Sommerferien meinen e9 komplett selbst lackieren.
    Ich hab dann unsere Garage 6 wochen für mich, kann also alles mit Folie abhängen...
    Habt ihr irgendwelche Erfahrungen mit sowas oder kann mir jemand Tips geben was ich beachten muss? Gute Bücher oder sowas?
    Ich dachte ich schraub die Teile die leicht abgehen raus, den Rest kleb ich mit folie zu, dann schmirgel ich alles an, geh nochmal mit Glaswolle nass drüber und lackiers dann einfach...
    Ich habe wie gesagt eine normale Garage, einen Kompressor, eine ziemlich teure (aber alte) Pistole und leider noch keine Erfahrung...
    Es muss nicht perfekt werden, sollte aber gut aussehen. Und ich will keine Sicht-lackierung, die Türholme , der Tankdeckel, Kofferraum,...sollen auch grün werden (im mom ists schwarz)
    Es sollte in 3 Wochen zu schaffen sein, weil mehr Urlaub zu nehmen ist schwer...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CorollaMichi, 17.10.2004
    CorollaMichi

    CorollaMichi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hey grün is meine Farbe :P :P :P
     
  4. Mone71

    Mone71 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Jeep Wrangler
    Wende dich mal an FK1970 vielleicht kann er dir ein paar wertvolle Tipps geben.
     
  5. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Das grösste Problem ist die Garage be.- bzw .zu entlüften.

    Habe damals zwei Ventilatoren hinten in die Garage gestellt die den farbnebel einigermasen heraus befördert haben.

    Dann solltest du die Garage natürlich komplett säubern und kurz vor dem lackieren mit dem Kompressor und einer Sprühpistole ein paar mal mit Wasser einnebeln um möglichst viel Staub zu binden. Am besten den Boden feucht halten.

    Den Wagen solltest du vor dem lacken auch noch mit Druckluft abpusten und vergess blos nicht eine vernünftige Atemmaske und eine dichte Schutzbrille zu tragen.

    Also, das ist alles nicht so ganz einfach und das ergebniss wird wahrscheinlich auch nicht so dolle. Erst recht nicht wenn du noch nie lackiert hast. Ich hoffe du weisst wie das mit den Lacken, Härter und Verdünnung so funktioniert!!??

    Gibt es bei euch keine Hobby Schrauber Hallen??? Die haben meist einen Lackkammer die du mieten kannst. Da wirds auf alle fälle besser und der Lack wird auch meist direkt eingebrannt. Dann haste auch alles an einem Tag erledigt.
     
  6. #5 Darmstadt-1985, 17.10.2004
    Darmstadt-1985

    Darmstadt-1985 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt welche, aber die sind verdammt teuer...und ich hatte nicht vor alles abzubauen. In so einer Kammer muss ich ja auch die Plastikteile abschrauben, den kompletten Innenraum rausnehmen...
    Das es nicht perfekt wird ist logisch, ich werd erstmal an blechen üben bevor ich ans auto gehe...
    Und von härter, verdünnung,...weiß ich auch noch nichts, deswegen will ich mir erstmal Bücher kaufen um die Theorie schonmal zu bekommen...kennt da jemand welche?
     
  7. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Nö, da brauchste nix abbauen. Wie du allerdings innen die Türholme u.s.w lacken willst ohne etwas auszubauen ?( Ich glaub das funzt dann nicht so einfach.

    Guck mal auf www.sandtler.de und dann bei Bücher. Ich glaub die haben da zwei oder drei über Karosserie und Lack (Restaurieren)

    Üben solltest du dann auf alle fälle. Und auch von wegen Viskosität des Lackes und so.
     
  8. #7 Darmstadt-1985, 17.10.2004
    Darmstadt-1985

    Darmstadt-1985 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mir gedacht ich mach zuerst im zusammengabeuten zustand eine sichtlackierung (nur Tankdeckel, scheinwerfer, spoiler und lüftungsgitter ab)
    Und wenn das dann trocken ist bau ich Motorhaube, die 2 Türen und die Kofferraumklappe ab, logischerweise mach ich dann auch die einstiegsleisten und sowas ab, häng zum Innernraum alles mit Folie ab und lackier dann die holme bzw die kofferraumklappe von innen...
    dann mach ich klarlack auf alles und baus wieder zusammen...
    anschließend (bevor ichs dranschraub) mach ich die lüftungsgitter (hinten an der Seite) und den Heckspoiler noch schwarz und die scheibenwischer und die innenraumverkleidung noch grün...
    Also lass ich so sachen wie sitze und so drin...abbauen muss ich ja nur ganz wenig
     
  9. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Tja, und genau das könnte das Problem werden. Beim zweitem Lackieren kommt dann nähmlich Sprühnebel auf den bereits angetrockneten Lack und das gibt einen unschönen stumpfen effekt. Wenn du die bereits Lackierten Teile abklebst, haste ne kannte. Auch nicht gut. Und Klarlack kommt eigentlich nicht auf einen Unilack. Oder ist das Grün Metallic oder so??
     
  10. f@n

    f@n Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Also erfahrungsgemäß :D *zu CorollaMichi schau* solltest du alles wo keine Farbe ran soll, nicht nur abhängen, sondern kleben, weil der Nebel überall hinkriecht.
    Fürs Abschleifen solltest du dir ne Maschine holen, weil alleine per Hand dauert des ewig.
    Achja, ich weiss ja net genau wie hoch deine Garage ist, aber bei Michi hatte ich so meine Schwierigkeiten mit dem Dach.
     
  11. #10 Darmstadt-1985, 17.10.2004
    Darmstadt-1985

    Darmstadt-1985 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Kanten könnte ein Prob werden :(...@luara...eine möglichkeit das gut zu verhindern hast du aber nicht, oder?
    Das heißt ich muss dann gleich die Türen und die Motorhaube abbauen, alles andere lacken, das auto trocknen lassen, ohne türen und motorhaube zum nachbarn in die scheune fahren, und dann die türen und motorhaube auf böcken lacken? Dann dürfte es ja eigentlich keine Probs geben...
    Also wenn ich Unilack nehme brauche ich keinen Klarlack mehr? Nur die 2 normalen lackschichten? Ist der von corollamichi uni oder metallic?


    Was meinst du mit abkleben @f@n? Reicht da denn normales Kreppklebeband und diese Folie vom Tapezieren bzw gelbe Säcke?
    Was für eine Maschiene würdest du mir denn empfehlen? Geht ne normale Poliermaschiene auf die man einfach schmiergel klebt?
    Ich glaube ich darf eh nur 1000er nass nehmen, oder? Stimmt es das der Klarlack der jetzt drauf ist komplett weg sein muss weil sonst die Farbe nicht haftet?
    Also die Garage ist bestimmt 4 meter...da ist nur noch ein Stahlträger im Weg, in ca 3 meter höhe...und in der Breite bin ich fast nur durch die Hebebühne eingeschränkt...
     
  12. f@n

    f@n Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Jo normal Krebband reicht, musst nur schaun das alles gut dicht ist und hält.
    Ich weiss net ob des so toll wird mit ner Poliermaschine, vorallem bezweifle ich das da des Schmiergelpapier hält. So Tellerschleifer kann man auch im Baumarkt leihen.
    Bei Michi haben wirs erst mit 300er trocken mit der Maschine geschliffen und dann noch mit 1000er (des sollte man naß machen).
    Ja und der alte Lack muss sehr gut angeschliffen sein und Aufkleber jeglicher Art musst du auch restlos wegmachen.
     
  13. #12 CorollaMichi, 17.10.2004
    CorollaMichi

    CorollaMichi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Musste das sein ;(
     
  14. #13 Darmstadt-1985, 18.10.2004
    Darmstadt-1985

    Darmstadt-1985 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ist deiner denn Uni- oder Metalliclack?
     
  15. #14 Karsten, 20.10.2004
    Karsten

    Karsten Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica ST162, TA28, Funcargo NCZP21
    Wenn du vom Lackieren keinen Plan hast, Lass es lieber, sonst kannst du dein Geld auch gleich in Tonne treten. :wand
    Bitte nicht falsch verstehen. Bäcker verlegen auch keine Fliesen.


    PS: ich habe mich mit dem Corolla Michi in Wunsiedel unterhalten, der weiß was ich meine.
     
  16. #15 CorollaMichi, 20.10.2004
    CorollaMichi

    CorollaMichi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Jop.. also wenn du danach ein _brauchbares_ Ergebnis erwartest lass es oder lass es machen :)
    Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden und vielleicht probier ich mich noch als Airbrusher dran oder so... Alles mal ausprobieren :) An dem Wagen is mir das egal. :P
     
  17. #16 Darmstadt-1985, 20.10.2004
    Darmstadt-1985

    Darmstadt-1985 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    der vater von einem arbeitskollegen hat ne lackiererei (als hobby oder so wie ich das verstanden hab), der kann mir auch für fast umsonst (nur lack selbst bezahlen und n bischen arbeitsentschädigung) auch flipflop lackieren...
    wenn der mir morgen sagt das sein Vater das machen würde und es nicht zu teuer wird werd ichs lieber von dem machen lassen...
    Wie hast du deins denn lackiert? Hat das jm gemacht der sich auskannte oder auch ein neuling? Das ist ja ganz gut geworden...
     
  18. #17 CorollaMichi, 20.10.2004
    CorollaMichi

    CorollaMichi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Das haben ein Freund und ich allein gemacht und keiner hat jedliche Erfahrung gehabt :)
     
  19. #18 Darmstadt-1985, 20.10.2004
    Darmstadt-1985

    Darmstadt-1985 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    du hast doch gesagt das ich, wenn ich ein brauchbares ergebnis erwarte, es lassen soll oder machen lassen soll, aber warum bist du dann mit deinem ergebnis mehr als zufrieden ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 CorollaMichi, 20.10.2004
    CorollaMichi

    CorollaMichi Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    weil ich kein perfektes ergebnis wollte :)
    am anfang wollte ich nur ne veränderung :D bissle "rumpfuschen", ich war sogar dran und drauf mein auto mit ner wandrolle und hammerite zu lackieren, aber da wollten mich einige leuten lynchen ;) dann haben wirs doch mit nem kompressor gemacht. isn test wagen.. fun auto :) scheiss egal sozusagen :P
     
  22. f@n

    f@n Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    :D Is des mit dem Airbrush dran ausprobieren ernst gemeint? :D
     
Thema:

Selbst Lackieren Tips

Die Seite wird geladen...

Selbst Lackieren Tips - Ähnliche Themen

  1. Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren

    Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren: Hi, ich bitte um euren Rat zum Kauf eines neuen Stoßfängers von einem Fremdhersteller. Bei den mir bekannten Schrottplätzen war leider nichts zu...
  2. Tachonadel Lackieren

    Tachonadel Lackieren: Hallo :D Erst mal vorweg...ich bin neu hier und Entschuldigung wenn das im falschen Unterforum ist.:( ich habe ein dickes Problem und hoffe...
  3. Felgen selbst Lackieren?

    Felgen selbst Lackieren?: Moinsen. Ich möchte dieses Jahr meine Felgen selbst Lackieren, da es eher low budget werden soll würd ich es mit der Sprühdose probieren. Die...
  4. Corolla E12 Spiegel kappe Entfernen / Lackieren ??

    Corolla E12 Spiegel kappe Entfernen / Lackieren ??: Guten morgen, ich habe mal eine frage wie kann man die spiegel kappe entfernen ?? Da ich sie lackieren / Folieren lassen möchte weil sie zu...
  5. Lackierer gesucht!!

    Lackierer gesucht!!: moin moin... ich suche in der Nähe von Aalen / Heidenheim sagen wir mal plus 100 km einen Lackierer, der mir am linken hinteren Radlauf was...