SEAT Leon TDI Kupplung/Drehzahl spinnt

Diskutiere SEAT Leon TDI Kupplung/Drehzahl spinnt im Motor Forum im Bereich Technik; Moin, Es geht um nen Seat Leon TDI Top Sport (150PS-Motor) Bj.03 oder 04 Jetzt,wo´s die letzten beiden Tage unter -10°C war,fängt der Wagen an...

  1. #1 Holsatica, 24.01.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,

    Es geht um nen Seat Leon TDI Top Sport (150PS-Motor) Bj.03 oder 04

    Jetzt,wo´s die letzten beiden Tage unter -10°C war,fängt der Wagen an zu spinnen.

    Bei starkem Beschleunigen aus tieferer Drehzahl geht die Drehzahl hoch,allerdings kommt der Tacho nicht mit.Ist wie "getretene Kupplung" --> Kupplung rutscht anscheinend.

    Das passiert nicht unbedingt direkt nach dem Schalten,sondern auch mal so zwischendurch beim Beschleunigen.


    Meiner Meinung nach,müsste es ein mechanisches Problem sein,denn die Kupplung scheint ja in dem Moment zu trennen bzw. gar nicht richtig den Kraftfluss zu übertragen,weil sie nicht richtig zusammen ist.

    Ein elektronisches Problem kann ich mir nicht vorstellen....


    Woran mag das nur liegen? ?(
    Ich hab da keine passende Erklärung für :rolleyes:
    Könnte Luft im Kupplungssystem sein?Aber dann hätte man ja eigentlich Schwierigkeiten beim Gang einlegen.
    Hat die tiefe Temperatur damit zu tun?


    Was fällt Euch dazu ein?

    Wär schön,wenn ich da von Euch ein paar Denkanstösse bekommen könnte.... :)
    Danke!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 24.01.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nee,
    Ich hab auch vergessen dazu zuschreiben,dass das Problem weg ist,wenn der Motor warm ist....Der zieht dann voll durch - wie gewohnt.

    Bei 30.000Km halte ich ne verschlissene Kupplung auch für unrealistisch.Das Auto hat keine AHK oder sonst irgendwie schwer zu schleppen..
     
  4. #3 Royal-Flash, 24.01.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Wie steh es mit dem Geber/Nehmerzylinder?.. Ist da was Undicht, bzw. schrumpfe die Dichtungen bei der Kälte zu stark? Ansonsten fällt mir auch nur Kupplungsdefekt ein. MUss auch nicht unbedingt die Kupplungscheibe sein, kann auch irgendne Feder sein. Kenn das Getriebe ansich nicht.
     
  5. #4 Holsatica, 24.01.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich glaub,ich hab ne Lösung.....

    Da hat jemand der Kupplung zu labberige Federn verpasst,sodass das volle Drehmoment nicht übertragen werden kann.Macht sich bei tiefen Temperaturen wohl besonders bemerkbar. ?(
     
  6. #5 Smartie-21, 25.01.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Verschlissene Kupplung ist auch bei dem Kilometerstand und dem Drehmoment des Diesels nicht ungewöhnlich. VW hat die Kupplung in diesem Antriebssystem nicht unbedingt überdimensioniert.
     
Thema:

SEAT Leon TDI Kupplung/Drehzahl spinnt

Die Seite wird geladen...

SEAT Leon TDI Kupplung/Drehzahl spinnt - Ähnliche Themen

  1. Aygo Kupplung

    Aygo Kupplung: Hallo Leute, ich hätte eine Frage bezüglich der Kupplung eines Toyota Aygo´s Es handelt sich um einen Aygo Cool Bj. 2006 1.0 Benzin mit manuellem...
  2. RAV4 Diesel BJ. 2004 Zentralverriegelung spinnt!

    RAV4 Diesel BJ. 2004 Zentralverriegelung spinnt!: Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem. Angefangen hat es so: wenn ich meinen RAV4 über den Schlüssel (Funk) aufsperre geht er auf und sofort...
  3. Corolla E12 1.4, zu hohe Drehzahl?

    Corolla E12 1.4, zu hohe Drehzahl?: Hallo Leute, auch ich gehöre seit dem letzten Wochenende zum Kreis der Toyota-Besitzer und habe mich für einen gut erhaltenen Corolla E12 1.4...
  4. Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm)

    Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm): Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem bei einem Hinterhofhändler (immerhin DEKRA-Vertragspartner) einen Yaris von 1999 mit...
  5. D-cat 2,2, DPF Dicht? Leistungsverlust bei höheren Drehzahlen

    D-cat 2,2, DPF Dicht? Leistungsverlust bei höheren Drehzahlen: Hallo Toyota Gemeinde, evtl. könnt Ihr mit weiterhelfen. Ich fahre einen Corolla Verso D-cat (177PS) Baujahr 2006. Er hat jetzt 260tkm drauf....