schwungscheibe abdrehen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von celifreak, 22.07.2003.

  1. #1 celifreak, 22.07.2003
    celifreak

    celifreak Guest

    Servus,
    möchte mal wissen ob's was bringt ne schwungscheibe abzudrehen. Manche sagen ich soll die finger weglassen und andere sagen bei ner t16 2l merkt man den leistungsunterschied nur positiv
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    ES IST SO:
    leichtere masse zum beschleunigen:
    schnelle beschleunigung aber dadurch hält der wagen eine erreichte geschw. ´schwere als sonst.
    also bei sagen wir mal 180:
    vorher musstest du halbgas geben, jetzt musst du ca. 3/4 ´Gas geben!!! also echt nur was für die beschleunigung!
     
  4. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Nicht machen!

    nur mit aus dem Zubehör erhältlichen ab Werk erleichterten Schwungscheiben arbeiten.
    Eine originale abdrehen kann nette Folgen haben, weil der Hersteller das Design nicht dafür ausgelegt hat... ;)

    Emma :D
     
  5. #4 Celi-Jens, 22.07.2003
    Celi-Jens

    Celi-Jens Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ist wie überall. Hat immer Vor- und Nachteile. Beschleunigung ist besser, aber Motor läuft unruhiger im Leerlauf da ihm ja etwas Schwungmasse fehlt die bisher alles schon konstant laufen liess.

    Jens
     
  6. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    und wenn wir schon am klugscheissern sind dann ist noch zu sagen:
    hatten wir schon, bitte suche benutzen!

    nicht aufregen, mich nervt dieser satz auch ab und zu :D :D 8)
     
  7. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    RE: Nicht machen!

    @gt

    Das mag sein... Du weisst nicht was ich schon alles gesehen habe. Z.B. Friktionsmaterial auf der Beifahrerseite im Innenraum... ;)
    Sprich. Teile der Mitnehmerscheibe sind durch das Kupplungsgehäuse in den Innenraum "gelangt"... ;)

    Emma :D
     
  8. #7 Celi-Jens, 24.07.2003
    Celi-Jens

    Celi-Jens Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    @redt: Hatten wir zwar wirklich schon, aber noch nicht so oft wir z. B. den Elektroturbo oder sowas :D
     
  9. #8 Frankyboy23, 25.07.2003
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit der Bahn kann ich echt net glauben!
    OK unrunder ist klar, aber wenn du 180 auf der Bahn fährst ist quasi die Schwungmasse der Scheibe schnuppe weil dann hast durch die Geschwindigkeit und die Umdrehungen der Achsen, Reifen etz so viel Schwungmasse das die Schwungscheibe theoretisch voll egal ist! Deswegen kannst unmöglich statt 1/2 gas 3/4 Gas geben müssen!
    Zudem bin ich der Ansicht das es im 1. da der Motor nicht so müde aus dem Knick kommt was bringt vielleicht auch noch im 2. aber ab dem 3. wirds ziemlich egal, weil doch sowieso der Motor nicht mehr so schnell hochdrehen kann!
    Kommt noch auf die Leistung an aber nee oder kanns mir einer wirklich genau Physikalisch erklären wie das funktionieren soll damit man mehr Gas auf der Bahn braucht... fällt auch leichter mit der drehzahl ab beim Auskuppeln ist auch klar auch im 1. Gang dürfte es sich wieder bemerkbar machen beim Gaswegnehmen aber ansonsten! ?( ?( ?(
     
  10. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Hm...

    Ich denke das kann Hardy besser erklären als ich...
    Hardy, mach mal! :D

    Emma :D
     
  11. #10 swift70kw, 25.07.2003
    swift70kw

    swift70kw Guest

    baut euch doch mal ne kurbel mit 5kg scheibe drann und 2kg, dann merkt ihr was das fürn unterschied, schleppverzögerung aka motor kann man auch simulieren


    mich würde eher ne dickere scheibe reizen um mehr schub zu bekommen. ;(
     
  12. orca

    orca Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2001
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Naja, klar gibt es Bilder von Autos wo sich die Schwungscheibe in deren Einzelteile zerlegt hat, aber wenn man es mit dem Abdrehen nicht übertreibt ist die Chance dass so etwas passiert gleich Null. Selbst im Motorsport wir oft mit abgedrehten Scheiben gearbeitet. Ich weiss von einem Team, das solche Scheiben seit gut 10 Jahre im professionellen Rennsport einsetzt und nie Probleme hatte.

    Bei unseren Hondas werden die Schwungscheiben von rund 9 kg auf rund 5 kg erleichtert und das spürt man in der Beschleunigung sehr gut. Nachteile gibt es keine, der Leerlauf bleibt genauso ruhig wie immer und auch auf der Autobahn merkt man selbst bei höheren Geschwindigkeiten keine Nachteile. Der einze Nachteil der eine leichtere Scheibe (theore-tisch) hat, ist, dass wenn man in eine Steigung reinfährt früher runtergeschaltet werden muss. Das ist aber mehr Theorie, subjektiv merkt man davon wenig und im Vergleicht zu der deutlich besseren Beschleunigung aus dem Stand ist das Peanuts.

    Ich denke meine Erfahrung aus dem Honda-Lager lässt sich sehr gut auch für Toyotas ummünzen, so unteschiedlich ist der Drivetrain ja nicht.
     
  13. #12 celifreak, 28.07.2003
    celifreak

    celifreak Guest

    ein freund von mir hat das auch gemacht bei einem renault r5. bei ihm hat man an der schwungscheibe 200g weggenommen und der könnte mir sie auch abdrehen. ich würde es dann gleich mitmachen wen bei mir ne neue kuplung reinkommt.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 dänu-gigu-siech, 29.07.2003
    dänu-gigu-siech

    dänu-gigu-siech Guest

    200g ???

    Du meinst doch sicher 2000 g, oder ?

    200 kann ich ja weg feilen :D
     
  16. #14 Sputnik, 30.07.2003
    Sputnik

    Sputnik Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Bei Käfermotoren wird das des öffteren gemacht!
    Bei mir in der Gegend fährt auch einer rum mit der erleichteretn Schwungscheibe!
    Weiß aber nicht wieviel er da weggenommen hat!
    Ist vielleicht bei den Boxermotoren was anderes!

    Gruß Tom
     
Thema:

schwungscheibe abdrehen

Die Seite wird geladen...

schwungscheibe abdrehen - Ähnliche Themen

  1. 3sge Gen2 Stage 2 oder 3 Kupllung und Schwungscheibe

    3sge Gen2 Stage 2 oder 3 Kupllung und Schwungscheibe: Hallo, weis zufällig jemand wo ich eine Stage 2 oder zur not ginge auch Stage 3 Kupplung komplett herbekomme? Sollte jetzt nicht 700€ kosten der...
  2. Schwungscheibe vom P9 in Paseo?

    Schwungscheibe vom P9 in Paseo?: Moin, ich hab eben festgestellt das ich vom Starlet P9 noch eine erleichterte Schwungscheibe hier liegen habe. Kann ich die in den Paseo...
  3. 3S-GTE Schwungscheibe und 3S-GTE Kupplung

    3S-GTE Schwungscheibe und 3S-GTE Kupplung: Hallo Leute Hat jemand noch eine Schwungscheibe von einem 3S-GTE im Keller liegen? Eine gebrauchte Kupplung (Druckkorb und Reibscheibe mit...
  4. Getriebeinstandsetzer nähe Düsseldforf + Schwungscheibe, Kupplung

    Getriebeinstandsetzer nähe Düsseldforf + Schwungscheibe, Kupplung: Hallo zusammen, Ich hatte schon vor längerem geschrieben, dass ich ein problem mit meinem Getriebe hab. Und zwar handelt es sich um ein...
  5. 2zz ge Schwungscheibe und Kupplung alle gleich? + weiteres

    2zz ge Schwungscheibe und Kupplung alle gleich? + weiteres: Hab mal ne recht doofe Frage, finde allerdings nichts im Netz (suche tats. Seit 2 tagen) Sind die 2zz alle "gleich" oder gibt es Unterschiede?...