Schwergängige Servolenkung

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Humunkulus, 22.09.2002.

  1. #1 Humunkulus, 22.09.2002
    Humunkulus

    Humunkulus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Als ich heute Morgen in mein Auto gesprungen und losgefahren bin ist mir aufgefallen, dass meine Servolenkung sich recht schwer tat.<br />Heute Abend hatte ich das Problem schon wieder.

    Öl müsste noch ausreichend drin sein.<br />Der Ölstand war noch im Bereich "cold" am Meßstab.

    Woran kann das liegen? Müss neues Öl her?<br /> ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dark

    Dark Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Macht mein Carina auch manchmal , aber nur wenn es sehr kalt ist dann ist das Öl auch dicker, nach kurzer Fahrt ist es aber wieder gut !!!
     
  4. #3 MichBeck, 23.09.2002
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    och, bei mir wird´s etwas schwergängiger wenn der wagen richtig warm ist.

    ganz schwer war´s bis vor ein paar monaten. da war das lenkgetriebe hinüber. jetzt sind noch die federbeinlager schwergängig.

    ich hoffe aber mal nicht, daß es bei dir sowas ist.
     
  5. #4 Humunkulus, 23.09.2002
    Humunkulus

    Humunkulus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es nur voll nervig.<br />Wäre es jetzt nicht noch ein wenig warm dazu, dass das Öl zähflüssig wird ???
     
  6. #5 andi k., 23.09.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    schwergängige................

    gibt gute oberarme :P
     
  7. #6 MichBeck, 24.09.2002
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Hast du mal geguckt, ob die Motordrehzahl hochgeht, wenn du im Stand die Lenkung bewegst wenn´s grad schwergängig ist?
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Aha.. jetzt weiß ich auch warum du so aussiehst... :D <br />:D :D
     
  9. #8 Humunkulus, 24.09.2002
    Humunkulus

    Humunkulus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Habe das heute mal getan. Tat sich aber nichts.<br />Die Motordrehzahl verhält sich so wie immer, schwangt um 100-200 Umdrehungen.

    Habe die auch mal Toyotaautohaus gefragt, konnten / wollten mir auch nicht so richtig weiterhelfen. "Da müssten wir nachschauen" ... und das kostet wieder 60 € aufwärts.<br />Einer meinte nur, es könnte an einem sogenannten Kreuzgelenk liegen. <br />Weiss einer was das ist und wo das liegt ?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Humunkulus, 24.09.2002
    Humunkulus

    Humunkulus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von andi k.:<br /><strong>schwergängige................

    gibt gute oberarme rolleyes
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Jaja, das kost ein schweine Geld nur überprüfen zu lassen, was kaputt ist...<br />Die können auf jeden Fall recht schnell feststellen, ob mit der Pumpe soweit alles ok ist. Wenn die Drehzahl sich erhöht dann läuft die ja schonmal.<br />Bei mir haben die in einer Stunde (60€plus MWSt.) rausgefunden, daß das Lenkgetriebe knackt und ersetzt werden müsste. Das Kreuzgelenk müssten die erst ausbauen um das auch zu überprüfen 8o dann wird´s richtig teuer.<br />Was die Werkstatt leider erst beim Einbau eines Ersatzlenkgetriebes festegestellt hat war, daß die Federbeinlager auch noch schwergängig sind. Das hätten se ja wohl auch schon vorher schnell feststellen können...
     
Thema:

Schwergängige Servolenkung

Die Seite wird geladen...

Schwergängige Servolenkung - Ähnliche Themen

  1. Ölverlust an Servolenkung

    Ölverlust an Servolenkung: Hallo, habe an meiner Servolenkung (Supra MA70 - 3.0 Turbo Bj 1991)Ölverlust. Da der Vorratsbehälter sehr klein ist muss ich alle 2-3 Tagen Öl...
  2. Feeling elektrische Servolenkung + Höherlegung

    Feeling elektrische Servolenkung + Höherlegung: Ich hab bei meinem neuen alten (2004) RunX eine elektrische Servolenkung drin. Ich finde sie, besonders beim Rückstellen aus der Kurve raus etwas...
  3. Servolenkung AE82

    Servolenkung AE82: Hat jemand eine Idee was passt? Servopumpe müsste vom AE92 und T16 passen? MfG Uwe:)
  4. Servolenkung Toyota MR2 W3 Fehlfunktion

    Servolenkung Toyota MR2 W3 Fehlfunktion: Hallo Community, ich habe ein ungewöhnliches Problem bei meinem Toyota MR2 W3 und bin mit meinem Latein am Ende. Fehlerbeschreibung vorab:...
  5. Servolenkungs Schlauch Carina 2 T17

    Servolenkungs Schlauch Carina 2 T17: Suche für meinen Toyota Carina 2 T17 121 PS einen gebrauchten oder neuen Servolenkungsschlauch Teile Nr.44411-20250 und 44410-20440 MfG...