Schwankungen der Kühltemperatur T18 GTI

Diskutiere Schwankungen der Kühltemperatur T18 GTI im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich habe vorhin auf dem Weg nach Hause auf der Autobahn festgestellt, dass die Kühltemperatur schwankt bei einer Geschwindigkeit...

  1. #1 devilocelica, 07.10.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Hallo zusammen,
    ich habe vorhin auf dem Weg nach Hause auf der Autobahn festgestellt, dass die Kühltemperatur schwankt bei einer Geschwindigkeit von 110 km/h bei höherer Geschwindigkeit weiss ich es nciht.
    Normal ist der Zeiger immer kurz vor dem Symbol was auch heute der Fall war aber nach eienr kurzen Zeit ging der Zeiger ziemlich weit runter nach Links und blieb dort ein paar Minuten stehen und stieg danach wieder in die normnale Position zurück.
    Kann es sein, dass der Temperaturfühler unten links defekt ist oder ist es das Thermostat wenn man vor dem Auto steht ?

    Grüsse

    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    sieht eher nach zu wenig wasser aus. der sensor misst nur wenn er auch wasser bekommt.
     
  4. #3 devilocelica, 07.10.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Wasser hat er genug, dass habe ich vorhin kontrolliert und der Kühler ist Neu. Es geht auch nichts verloren oder dergleichen.
    Na ja, hat heute seine glatte 270.000 km bekommen.
     
  5. #4 Roderic McBrown, 08.10.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Es ist momentan ja etwas kühler draussen, kann sein das die Motortemp etwas
    abgesackt ist als der Thermostat geöffnet hat und das kalte Wasser aus dem
    Kühler in den Motor kam.

    So lange das nicht andersrum geht, würde ich mir keine Gedanken machen.

    Gruß

    Rod
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Ich kenne diese Erscheinung, wenn Luft im Kühlsystem drin ist....und die kommt meist wieder daher, dass mal Wasser gefehlt hat.
     
  7. #6 devilocelica, 08.10.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    @ Rod

    ich war aber komischer Weise auf der Autobahn und der Motor war warm, na ja egal wie Du sagtest anders wäre nicht schön.

    @ Alex

    Ich hatte so im Juni einen neuen Kühler eingebaut, dass könnte dann auch dort her rühren da ich nur dsa Wasser wieder aufgefüllt habe und der Füllstand hat sich bis jetzt nicht geändert und ist bis zum Rand voll.

    Grüsse
    Jürgen
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Hast Du komplett abgelassen oder nur teilweise? Danach entlüftet?

    (Fuck! Ich überlege die ganze Zeit, wie das Kühlsystem bei dem Mistbock augebaut war...meinst Du ich komme drauf... Ich werde/bin alt!)
     
  9. #8 devilocelica, 08.10.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Ich habe dsa Wasser abgelassen dass so herauskan und weiss nicht ob es alles war. HMMM

    Habe zwar im Werkstattbuch geschaut aber irgendwie keine weitere Möglickeit gefunden es wohl ganz raus zu bekommen.
    Entlüftet habe ich in dem ich den Motor habe laufen lassen bei komplett offener Heizung und dann langsam immer was nachgeschtüttet mit Frostschutz und destilliertem Wasser.

    Alt biste doch nicht, dass weiss ich zufälliger Weise und am Ring hattest Du genauso ausgesehen wie damals wo wir uns getroffen haben.

    Gruss
    Jürgen
     
  10. Alex

    Alex Guest

    Destiliertes Wasser hat meines wissens ein deutlich schlechtere Wärmeableitung wie normales Leitungswasser.

    Wenn Du das so gemacht hast, bis das Thermostat aufgeschaltet hat (also die Kühlerschläuche warm werden) sollte alle Luft raus sein...
     
  11. #10 devilocelica, 08.10.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Ach so ist es mit dem Wasser. Mir wurde früher immer gesagt, dass es besser ist das Wasser zu nehmen als aus der Leitung wegen der Verkalkung. Deshalb hatte ich das destillierte genommen.

    Ja so habe ich es gemacht mit dem Entlüften, Heizung auf voll und dann nach und nach das Wasser eingefüllt....
    Also warm wird es im Auto wie gewohnt da dürfte die Luft dann raus sein.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Celi - Freak, 09.10.2006
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    das destillierte nimmt man für die Batterie. Vielleicht hattest du es nur verdreht Jürgen. :D
     
  14. #12 devilocelica, 09.10.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Ne, normal nicht, dass hatte mir ein Meister mal gesagt vor Jahren Tommy.
     
Thema:

Schwankungen der Kühltemperatur T18 GTI

Die Seite wird geladen...

Schwankungen der Kühltemperatur T18 GTI - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  2. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  3. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  4. T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein

    T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein: Hallo zusammen Suche ein (Sport-)Fahrwerk für eine T18 GTI. KAW, KW, Gewinde etc etc, Bitte einfach mal alles anbieten, sollte aber eintragbar...
  5. Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?

    Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?: Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift für vorne sind empfehlenswert? Die Originalen sind mir zu doof - iwann fängt es an zu rattern...