Schwammiges Fahrverhalten mit Falken

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 12.04.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Habe vor 1000km neue Sommerreifen geholt und mich für die Falken entschieden, da einige von euch damit zufrieden zu sein scheinen. Ich bin es bis jetzt weniger... Seit ich die drauf habe, ist das Fahrverhalten der Celi sehr schwammig. Wenn ich zum Beispiel bei Tempo 80 oder höher eine kurze Lenkbewegung mache auf eine Seite, dann habe ich das Gefühl, das Heck überholt mich gleich. Es ist sehr träge und dauert für mein Empfinden sehr lang, bis es sich wieder "eingefangen" hat. Auch die Lenkbewegung kommt wie etwas verzögert. Es muss an den Reifen liegen. Habe heute extra einen Stossdämpfertest machen lassen. Die sind allesamt noch ok (trotz Tieferlegung :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -=efco=-, 12.04.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    ?(

    Was hattest du denn vorher drauf???

    Ich hab auch Falken drauf und find die echt klasse, für den Preis. Hab vorher Fulda Extremo draufgehabt und die waren BEI WEITEM lauter und schwammiger und haben extrem zum untersteuern geneigt!!!
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Fulda Extremo Abfallo
     
  5. Gast

    Gast Guest

    vorher waren das genau die Fulda Carat Extremo... Die waren tatsächlich extremo Abfallo, die waren zwar sehr langlebig, aber mit der Zeit sind die ungleichmässig abgefahren, was ein nicht zu überhörendes Wummern zur Folge hatte. Es war wirklich extrem! Ausserdem wollte ich keine Continental Eco's, da ich ähnliche Erfahrungen hatte mit denen, und die Good Year NCT 5 waren so schnell unten, dass ich kaum mitkam mit zuschauen... <br />Reifendimension ist übrigens 205/55/15, also original. Ich hatte mir einen Umstieg auf 17 Zoll überlegt, aber das kostet ja auch ne Kleinigkeit, auch die Reifen in 17 Zoll, darum bin ich mal vorerst bei denen geblieben. Mit 17 Zoll wird das Fahrverhalten weniger schwammig, da die Reifenflanke weniger hoch ist, oder?
     
  6. Paul

    Paul Guest

    Du hast recht, mit 17" hast du die Probleme so gut wie weg. Ich hab jetzt 17" Fulda drauf und kann nicht jammern. Liegt sehr gut. Was für Falken hast du denn? FK 502, FK 512, FK 451???<br />Da gibts nämlich kleine feine Unterschiede bei er Straßenlage. Die 502 sind SCHEISSE!!!
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich hab die FK 451 und die liegen echt gut.Sowohl nass als auch trocken sehr zufrieden...Problem :10tkm und die sind futsch...

    TOY
     
  8. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch aus erster Hand gehört, daß die 502 ganz, ganz übel sind. Aber die FK451 sind der Top Performer - das sagt auch der Sport Auto Test.

    Wieso eigentlich 3 bar Luftdruck? Hast Du 35 Querschnitt oder was???
     
  9. Paul

    Paul Guest

    Ich hab die 502 ab eigenen Leib, äh Auto erfahren. Waren drauf als ich in gekauft hab. Die sind nicht nur extrem schlecht von der Straßenlage nass wie trocken, die sind auf sehr sehr kurzlebig!!!
     
  10. #9 oli2000, 13.04.2002
    oli2000

    oli2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra 3.0i Turbo automatik
    Festzuhalten ist ausserdem, dass es sich mit neuen Reifen IMMER schwammiger faehrt als mit abgefahrenen. Man laesst sich in Deutschland durch das alberne Geschrei der Medien/Behoerden ablenken, dass profillose Reifen angeblich ja so gefaehrlich sind - das trifft natuerlich nur fuer nasse Fahrbahnen zu. Auf trockener Strasse sind, wie man im Motorsport sieht, Slicks am besten => je weniger Profil auf trockener Strasse, desto besser das Kurvenverhalten.
     
  11. #10 rpm6200, 13.04.2002
    rpm6200

    rpm6200 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Das schwammige Fahrverhalten der Falken ist genau das was AMS-TV vor 2 Wochen beim Test bemängelt hat. Insgesamt ist der Reifen wohl gut (hab ihn auch drauf), besonders die Bremsleistung nass und trocken, aber wie gesagt: bemängelt wurde das schlechte Kurvenverhalten ebenfalls nss und trocken. Innsgesamt war der Reifen (ich glaube 215 R17) im oberen Mittelfeld.

    Was ich auch noch als stöhrend empfinde ist, daß er ziemlich laut ist.

    Deine Erfahrungen würden also genau das Testergebnis von AMS wiedergeben. Muß wohl was dran sein.
     
  12. #11 FalkeST185, 13.04.2002
    FalkeST185

    FalkeST185 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich hab auch die FK 502 drauf und ich hab überhaupt keine Probleme!<br />@ Celisto<br />Ich finde 3bar für Seriengröße ein bischen viel, versuchs mal mit 2,2 bis 2,3bar auf der VA und 0,1 weniger auf der HA.

    Gruß Falk
     
  13. #12 Dirty Elch, 13.04.2002
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hi.<br />Hatte letzte Woche hinten zwei neue AVON 245 / 45 zr 16, 94 W montieren lassen. Hatte vorher Yokohama, 94 Y drauf.

    Bei der Probefahrt hat es mich aus der sonst mit ca. 120 km/h gefahrenen Kurve schon fast mit 80 geschmissen. ?(

    Jetzt gibt es wieder Yokohama oder Bridgestone.<br />Die sind zwar "etwas" teurer, aber was nutzt mich ein billiger Reifen, wenn mein Auto dadurch unfahrbar wird.

    [ 13. April 2002: Beitrag editiert von: Dirty Elch ]
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Hardy

    Hardy Guest

    @oli2000<br />Ist nur leider so, daß man einen Kompromiß finden muß. Entweder gut bei Regen und leicht schwammig auf trockener Straße, oder gute Trockenperformance, aber absolut untauglich für Regen.
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Ja es sind die 512er, die bei mir Probleme machen. Ist der 512er ein Nachfolger vom 502? Wäre nicht weiter verwunderlich
     
Thema:

Schwammiges Fahrverhalten mit Falken

Die Seite wird geladen...

Schwammiges Fahrverhalten mit Falken - Ähnliche Themen

  1. Corolla e12 Lenkung Schwammig

    Corolla e12 Lenkung Schwammig: Bei etwa 140 Km/h fängt der Lenker an zu Pendeln machmal mehr oder weniger,je nach Fahrbahn. Die Reifen ,Spurstangenköpfe,Koppelstangen sind...
  2. Verkaufe 4 gebrauchte Falken ZE914 225/40 18

    Verkaufe 4 gebrauchte Falken ZE914 225/40 18: Servus Ich habe noch 4 Falken ZE914 in der Größe 225/40 18 daheim. Waren ca 3000-4000km montiert. Profiltiefe und DOT kann ich euch geben...
  3. Corolla Compact E10: Bremse schwammig, Pedalweg zu lang

    Corolla Compact E10: Bremse schwammig, Pedalweg zu lang: Hi Leute, ich habe meinen E10, Bj92 an 'ne Freundin verkauft und 100.000 km später zur "Generalüberholung" bekommen. Mein Problem: Der Pedalweg...
  4. 4x Brock B1 7,5x16 Felgen mit Falken Ziex 205/40R16

    4x Brock B1 7,5x16 Felgen mit Falken Ziex 205/40R16: Moin! Biete 4x Brock B1 Felgen mit Falken Ziex 205/40R16 Sommerreifen. Lochkreis 4x100 Einpresstiefe 35mm Felgen haben Bordsteinschäden, sind...
  5. Lenkung schwammig, ausgeschlagen?

    Lenkung schwammig, ausgeschlagen?: Hallo zusammen! Ich bräuchte mal eure Hilfe. Nachdem ich an meinem E11 schon so ziemlich alles bzgl. Fahrwerk ausgetauscht habe (Stoßdämpfer,...