Schwachmat verklebt mein Auto...

Diskutiere Schwachmat verklebt mein Auto... im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo Leute... Wieder mal ne Geschichte was mir mal wieder passiert ist. Kurze Version: Ich war mit der Freundin einkaufen und weil wir viel...

  1. Takkyu

    Takkyu Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute...

    Wieder mal ne Geschichte was mir mal wieder passiert ist.

    Kurze Version:

    Ich war mit der Freundin einkaufen und weil wir viel einzukaufen hatten bin ich mit meinem Auto vor die Tür gefahren zum Entladen.
    Als ich die Waren entladen hatte, wollte ich nicht mal die Sachen hochtragen, da ich schonmal eingeschlossen wurde (mit so nem Pfosten)

    Naja jedenfalls kam ich aus dem "Komplex" nicht raus und derjenige der den Schlüssel für den Pfosten hat war im Krankenhaus und wurde erst am Folgetag herausgelassen.

    Also mußte ich wohl oder übel da parken.

    (Klar soweit bin ich auch selbst schuld, wenn ich den Schlüssel für den Pfosten nicht habe)


    Jetzt aber die absolute Frechheit.
    Als ich heute an mein Auto gegangen bin, klebte ein Aufkleber auf der Frontscheibe mit nem Spruch wie "ich bin der blödeste Führerscheinidiot und kann nicht parken)
    und ein Aufkleber auf der Türe unter dem Spiegel auf dem Lack.
    Da steht sowas drauf wie "Ich als Führerscheindepp kenne die Regeln nicht etc."

    Beide Aufkleber haben eine Größe von DinA 5 und sind Handschriftlich geschrieben.


    Ich ab zur Polizei, und die gute Frau meinte nur, naja das sind nur aufkleber, die kann man dann mit fizzelei abmachen... Da das keine Sachbeschädigung ist, wie ne eingetretene Tür oder Kleber der den Lack mit runterreissen würde, kann man da nix machen.

    Ich sagte aber daß das eine Art selbstjustiz ist, und das ja wohl nicht gehe... Sie wollte es nicht aufnehmen...
    Habe dann nur noch gesagt, daß dieses Gespräch dann nicht stattgefunden hat und wenn sich rausstellt, daß mein Verdacht sich bestätigt zu dem Schwachmaten, der mein Auto verklebte, dann dürfte mir auch nix passieren, wenn ich sein auto mit aufklebern bis obenhin zuklebe...

    Daraufhin hatte sie nur gegrinst und meinte "Richtig..."

    Was denkt ihr dazu ?!
    Wie bekommt man kleber sauber vom Lack, ohne den zu beschädigen?

    Danke im voraus für Eure Bemühungen/ Tips und Foltervorschläge :dx11
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Starwind, 01.02.2007
    Starwind

    Starwind Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Heißluftföhn ;)
     
  4. #3 KleinerEisbaer, 01.02.2007
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    föhn und vorsichtig pulen
     
  5. Takkyu

    Takkyu Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Also gut, werde das mal probieren... Hatte evtl. gedacht, daß es mit dem Fön schlimmer wird, weil dann die scheiß klebemasse flüssig wird, oder zäh oder so in der Art...
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Faule Bande ... Plakate an Wände und Stromkästen kleben ist strengens verboten und wird wie Sachbeschädigung gehandhabt, aber fremde Autos darf man bekleben. Die sollen mal ihre Hausaugaben machen, daß ist genauso eine Sachbeschädigung.
     
  7. #6 irsnipes, 01.02.2007
    irsnipes

    irsnipes Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0

    :rofl haha die vorstellung is schon lustig :rofl , du musst herausfinden wer es war ;-)
     
  8. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.389
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    loool. :rofl
     
  9. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    probier mal mit zahnseide, zum cleanen wirkt das auch wunder 8)

    aber wenn das net strafbar ist.... ich hab letztens vonnem D&W besuch einen großen aufkleber mit der aufschrift abi 2000 mitenommen. irgendeinem vollhorst, den ich net mag bekommt das auch irgendwann auf siene karre :D
     
  10. Takkyu

    Takkyu Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ja sie begründete das damit, weil man den kleber abziehen kann ohne dass dabei Rückstände zu sehen wären.
    Sie sagte aber auch, daß wenn ich Sekundenkleber drauf machen würde und nochmal komme, wäre das was anderes, da dies nicht wegzumachen ist, ohne den Lack zu beschädigen...

    Also ums kurz zu machen habe ich wohl keine Chance... hatte überlegt ob ich die Bullen Autos, die vor der Tür waren zu bekleben, aber das bezahlt ja letztlich der Staat... kann mir nich vorstellen daß da auch nur EIN Beamter die Aufkleber entfernen würde.

    ... Ich bin jedenfalls böse angepisst...
    Die Polizei Dein Freund und Helfer... Schlag sie tot und helf Dir selber :]
     
  11. ST21

    ST21 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    ... Ich bin jedenfalls böse angepisst...
    Die Polizei Dein Freund und Helfer... Schlag sie tot und helf Dir selber :][/quote]

    Falsch! Helfen sie der Polizei verprügeln Sie sich selbst. :D

    Finde das eine Frechheit das jeder Penner mein Auto zupappen kan und ich nix dagegen tun kann. Willkommen in Deutschland (Schland) X(
     
  12. #11 Silver-Surfer, 01.02.2007
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Tür abbauen und neue dran . Fertig :D :D
     
  13. #12 Marschl, 02.02.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon oft gesagt: Fön, vorsichtig abziehen und eventuelle Klebereste mit Kleberentferner für Autolacke wegmachen... Ganz easy :D

    Frag hier mal VersoD4D - bei ihm haben wir den ganzen Cup Yaris von der Klebefolie befreit (okay, fast den ganzen, Teile vom Dach sind/waren noch gelb :D)
     
  14. #13 2Xtreme, 02.02.2007
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Caramba Speziallöser, 250 ml

    [​IMG]

    Bei ATU für 12,99 €.

    Damit solltest du den Mist abkriegen.
     
  15. #14 meinedicke, 02.02.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Reinigungsbenzin ist wesentlich billiger und ebenso wirkungsvoll.
     
  16. nitRo

    nitRo Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    würdes auch mit Heißluftföhn machen ...
     
  17. #16 meinedicke, 02.02.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Meine ich auch, erst Fön ,dann die Reste mit Benzin.
     
  18. Takkyu

    Takkyu Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, werde euch sobald ich wieder zu hause bin Fotos machen und werde einen Erfahrungsbericht schreiben.
    Allerdings werde ich frühestens nächste Woche zu hause sein, deswegen müßt ihr euch noch etwas gedulden.

    Werde dann bei der Fensterscheibe "trainieren" und kann euch dann die Unterschiede beschreiben, wie was besser weg zu machen ging... etc.

    Auf jeden fall vielen Dank für die Zahlreichen Tips ;)

    Die Originellste ist wohl noch SilverSurfer mit Tür abmontieren und durch ne neue ersetzen... :rolleyes:
     
  19. #18 Silver-Surfer, 02.02.2007
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0

    Jo ist sie ! War ? Ist warscheinlich am schnellsten aber auch die teuerste . :D

    Nee das mit dem Fön ist schon gut so und dann würd ich nen Lackreiniger ohne Schleifmittel nehmen . Das Zeug holt wirklich alles runter. Da gibts was direkt bei der ARAL das ist top. Weis aber nicht wie es heist. Aber so viele Sorten wirds dort wohl nicht geben.
    Viel Spass dabei :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.389
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Nen Spritzer aus der Zapfanlage is noch billiger und machts auch. :D




    Ganz Vorsichtige nehmen Diesel. :D :D :D :D :D :D :D :D
     
  22. #20 street-racer, 03.02.2007
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    es gibt extra Aufkleberentferner für den KFZ Bereich! Das kriegt du alles wieder super ab, auch auf Lack! Ich weiß nicht, ob das von 2Xtreme auch extra dafür ist!? Aber würd ich dir auf jedenfall empfehlen!
     
Thema:

Schwachmat verklebt mein Auto...

Die Seite wird geladen...

Schwachmat verklebt mein Auto... - Ähnliche Themen

  1. Verkauftes Auto löschen?

    Verkauftes Auto löschen?: Hi, ich weiß schon, dass das hier Dauerthema ist. Aber augenscheinlich ist noch keine Lösung gefunden worden. Immer wieder wollen Leute das im...
  2. Auris 1.4 VVTi gekauft - Infos zum Auto

    Auris 1.4 VVTi gekauft - Infos zum Auto: Hallo Leute, nach langer Suche (suche Auto seit November) habe ich endlich ein Schätzchen gefunden. Ist ein Toyota Auris 1.4 VVTi aus dem...
  3. Bericht Auto&Leben Toyota Zeitschrift

    Bericht Auto&Leben Toyota Zeitschrift: Gratulation zum Bericht in der Toyota Zeitschrift, gut gelungen. Gruss Thomas
  4. Original Auto Radio Toyota Yaris Bj. 2015 Touch

    Original Auto Radio Toyota Yaris Bj. 2015 Touch: Gebrauchte Autoradio Original Toyota Yaris Bj. 2015 Multimediasystem Toyota Touch Kann man Toyota Navi, Freispecheinrichtung und Rückfahrkamera...
  5. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...