Schrothgurte über original Umlenkrolle beim P8

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von echt_weg, 30.10.2005.

  1. #1 echt_weg, 30.10.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    Hab heute meine Gurte in den P8 gebaut und mir kam die idee die so zu befestigen:
    [​IMG]

    Normalerweise gehören die rollen ja oben an die C-Säule so hatte ich das beim alten p8 auch. Optisch und kabelverlegetechnisch ist das nun natürlich tausend mal besser gelöst. Die Frage ist nur: hält das? Theoretisch würde ich sagen ja bin mir aber nicht sicher da die kräfte ja nun anders wirken. davon abgesehen: Wer schonmal die Gurte angebaut hat weiß an was für blechen die rollen befestigt werden ich denke die sind da kritischer als die rollen oben?

    Sagt einfach mal was ihr meint.

    Frage 2: Ob man nen tüv findet der sowas einträgt was nicht in den Papieren von Schroth steht
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Ist sehr schön gelöst, aber was machen jetzt die hinteren Sitzplätze?

    Wenn die Aufroller an den Originalbefestigungspunkten sitzen, sollte der TÜV-Prüfer zu überreden sein.
     
  4. #3 echt_weg, 30.10.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    die hintern plätze sind reserviert für menschen die noch wie echte männer sterben wollen :D :D

    ne im ernst hinten kommt halt keiner mehr mit
     
  5. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Moje,

    ne, ganz im Gegenteil. Es darf nun hinten keiner mehr mitfahren.
    Auch ob die Lösung so im Sinne von Schroth ist, solltest Du nochmal mit Schroth selber klären. :]
    Denn soweit ich weis, werden diese Rollen entweder oben, quasi da wo deine Führungslasche ist, oder unten am Rücksitz montiert.

    Grüße

    DebX

    P.S.: Nochwas, falls Du die Original Gurte ausbauen solltest. So musst du die Austragen lassen und dafür die Schroth Gurte eintragen.
     
  6. #5 echt_weg, 30.10.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    weiß ich alles. schroth wird mir auf diese montage auch nie ein ok geben das ist klar die frage ist nur hält es oder hält es nicht ?(
     
  7. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde jetzt mal sagen, dass die auf die Umlenkrolle wirkende Kraft verringert worden ist, da der Gurt nicht mehr in so einem steilen Winkel umgelenkt wird.
     
  8. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    ich würde sone experimente lassen, gerade bei sicherheitsgurten.. in die entwicklung wird haufen zeit ud geld gesteckt, die wissen schon warum die schroth-gurte nach nem bestimmten prinzip angebracht werden müssen/sollen....da wird NIEMAND sen TÜV/DEKRA/MFK siegel drauf geben, denk ich mal.

    wenn das PKW nur ein 2 sitzer ist, MUSS:
    die rückbank raus
    ALLE gurtlöcher verschweißt werden, damit NIE wieder hinten leute rein kommen.
     
  9. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Genau.

    Zumal ich mir denken könnte das beim Crash, Gott bewahre, deine Öse rausreißt.
    Auch sollte wie Jan schon gesagt hat die komplette Rücksitzbank raus, wenn nur noch die Schroth Gurte verbaut sein sollen.
    Denn die Versuchung ist groß mal eben schnell den Kumpel mitzu nehmen. Nur hat bestimmt keiner große lust einen geköpften kumpel auf der Rücksitz bank liegen zu haben.... :(

    Gruß

    DebX
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wer hat dir denn das erzählt ? Ein TÜV-Prüfer ? Frag mal nen anderen. Der wird dir was anderes erzählen. Ich hatten an meinem früheren AE86 auch nur Rücksitze und alle Seriengurte ausgebaut und hab den ohne irgendwelche Löcher zuzuschweißen als Zweisitzer eingetragen bekommen. Ein IG-Kollege von mir hat an seiner T18-Celica nur die Sitze und Gurte hinten draussen und das Auto als Zweisitzer eingetragen.

    mfg Eric
     
  11. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    um mal wieder zum eigentlichen thema zu kommen...ich denke das wird halten, denn es geht ja über die orginalen umlenk"gelneke".
    und wenn sich hinten einer anschnallt ist es bei einem aufprall der gleiche krafteffekt wie vorne. also ich denke von dem her müsste es gehen! was der tüv sagt is was anderes...wobei ich denke das n guter prüfer so kullant sein müsste und du das eingetragen bekommst!

    wenn du eh zweisitzer haben willst schmeiß doch die rückbank raus und mach die gurte an der domstrebe fest...müsste vielleicht auch gehen, hab ich auch schonmal gesehen, weiß nur nicht wie es da mit tüv aussieht.


    ps: wie hast das ding eigentlich da durchbekommen? das schroth-teil passt doch nicht durch das umlenkteil???
     
  12. #11 echt_weg, 31.10.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    passt auf den mm genau durch :D

    ansonsten wie XLarge schon sagt das mit dem verschweißen ist totaler schwachsinn. Ich hatte den blauen p8 auch nur als 2sitzer eingetragen und die seriengurte rausgeschmissen. Die bank hatte ich hinten trotzdem drin. Und die versuchung trotzdem wen mitzunehmen ist nicht gegeben. Wenn ich 2 Sitzer fahre dann fahr ich auch nur noch zu zweit gang einfach.

    Davon abgesehen hat das nichts mit der Frage zu tun. Kann man nicht irgendwie ausrechnen ob die original Gurtumlenkung bei nem Unfall stärker belastet wird oder schwächer. Ich denke eher schwächer bin mir aber nicht sicher ist einfach nur so geschätzt


    edit: hab gerade mal die pfeile ins bild gezeichnet die kräfte wenn hinten einer angschnallt wäre wären ja in etwa die vom gelben pfeil. Dadurch das der Gurt nun anders verläuft (denke mal es wird so gezigen wie beiim grünen pfeil zu sehen) kann man natürlich nicht sagen das die Umlenkung für solche Kräfte ausgelegt ist. Ob man sowas in irgendeiner Form testen kann? auch auf die gefahr hin das man sich die Umlenkung kaputt macht (habe noch welche liegen)
     
  13. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    also ich tendiere stark dazu, dass die konstruktion hält

    mfg, philipp
     
  14. #13 KleinerEisbaer, 31.10.2005
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    denke auch das es hält, was sein wird, ist dass sich der gurt immer in die vordere ecke der lasche verzieht. wenn man ne große kiste hinten anschnallt, verläuft der gurt schliesslich auch nicht gleich nach unten, sondern erst weit nach vorne und dann runter.

    am besten gtü fragen :D
     
  15. #14 martin@st165, 01.11.2005
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Ich halte das für keine gute Idee, aus 2 Gründen.

    1. Müssen die Rollen waagrecht montiert sein, damit die Magnetspule welche die Rolle sperrt und freigibt optimal funktioniert. (gilt natürlich nur für die elektronischen)

    2. Wenn du einen Crash hast, und sich der Gurt spannt, reisst er möglicherweise deine Kopfstütze aus dem Sitz, und was da passieren kann, ist jedem bewusst.

    Aber optisch ist deine Variante sehr ansprechend.
     
  16. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    lasst mal auf muc warten.....der müsste doch wissen ob es für die konstruktion den offiziellen segen gibt.........
     
  17. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Berechnen ist sehr einfach. Vektorrechnung. :D
    Aufmalen und berechnen.
    Na, wo sind denn die Maschbauer? Technische Mechanik?
    Na Toy? Wie siehts aus?


    (ich bin zu alt dafür 8) )
     
  18. #17 KleinerEisbaer, 01.11.2005
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    schroth gibt die variante frei in der die rolle an der umlenkrolle also C säule oben befestigt wird.
    der winkel oben zur c-säule ist nicht so groß, dass der gurt nach oben reissen würde und dazu die kopfstütze abreisst.

    am besten is natürlich noch nen tüver fragen
     
  19. #18 Nenen II, 01.11.2005
    Nenen II

    Nenen II Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Klar hält das. Wie sollte man einen Gurt denn sauberer und sicherer montieren als unter ausschliesslicher Verwendung der originalen Bestigungspunkte und Umlenkungen?

    Richtig fragwürdig sind die originalen Befestigungslaschen von Schroth. Jedenfalls die, die vor 10 Jahren (da habe ich meinen letzten Schroths eingebaut) bei den Automatik-Schroths mitgeliefert wurden. Bei meinem damaligen 205CTI mussten die zum Einbau so verdreht und U-förmig um 180° verbogen werden (was ja erlaubt ist) dass ich trotz erfolgreicher Eintragung ein bisschen später auf Willians umgerüstet habe. Ich kann mir bis heute nicht vorstellen wie die Schroth-Konstruktion im Ernstfall hätte halten sollen...

    Alternative: Das richtige Auto kaufen ;). Bei meinem Flachmann sind die Befestigungsgewinde für 6-Punkt-Gurte serienmässig in den Rahmen eingeschweisst, sowas macht TÜVler richtig glücklich. Man muss nur noch mal eben die Gurtdurchführungen in die Karosse fräsen...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 martin@st165, 01.11.2005
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    @kleiner Eisbär
    Ob der Winkel ausreicht, kann man erst sehen, wenn der Fahrer (echt_weg) auf dem Sitz Platz genommen hat.

    Und aus eigener Erfahrung weiß ich, das die Rolle nicht besonders gut geht, wenn sie nicht waagrecht montiert ist.
     
  22. #20 KleinerEisbaer, 01.11.2005
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    hatte meine asm schrothgurte auch so schräg
    [​IMG]

    hatte keine probs. hmm is natürlich nur meine erfahrung.
     
Thema:

Schrothgurte über original Umlenkrolle beim P8

Die Seite wird geladen...

Schrothgurte über original Umlenkrolle beim P8 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  5. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....