Schlüsselprogrammierung

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von wadimh, 08.11.2006.

  1. wadimh

    wadimh Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    kann mir jemand erklären wie man beim Avensis T22 den Schlüssel und die Funfvernbedingung programmiert? ?(

    MfG wadimh
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Durch eine gewisse Reihenfolge von Tür auf / Tür zu / FB betätigen / Schlüssel ins schloss / schlüssel ausm Schloss / zündung an / acc an usw usf

    Ist ein bisschen umfangreicher...

    Mfg
     
  4. wadimh

    wadimh Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe grade erfahren, daß man beim Avensis ab Bj. 2000 den Schlüssel nicht selber codieren kann, sondern nur die Funkfernbedingung.
    Muß wohl morgen doch zur Werkstatt.

    MfG wadimh
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll man auch einen Schlüssel Codieren :rolleyes:

    Der Schlüssel muss nach Nummer bestellt werden damit der Schlüssel richtig gefräst ist und der Magnet auf die jeweilige Wegfahrsperre passt.

    Das einizige was man selbst (bzw die Werkstatt ) codieren kann, ist, wie du sagtest die Funkfernbedienung... ;)

    Mfg
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Beispiel vom Picnic und Corolla E11:

     
  7. #6 Toyo Tom, 08.11.2006
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Achtung Zeiten sind einzuhalten. Rein ins Auto alle Türen zumachen.

    Zum Programmieren ist der Hauptschlüssel erforderlich. Dies ist die Anleitung für einen Haupschlüssel. Man kann auch Nebenschlüssel programmieren die können allerdings nicht als Ausgang für einen Hauptschlüssel dienen.
    Zeitspanne je Schritt 10 bis 20sek. Diese müssen eigehalten werden.
    Haupschlüssel ins Schloss Zündung ein innerhalb 15 sek Gaspedal 5* treten.
    Dann innerhalb 20sek Bremspedal 6*treten.
    Dann den zu programmierenden Schlüssel rein (innerhalb10 sek)
    Gaspedal 1*treten.
    Min 70 sek warten.
    Schlüssel abziehen.
    Bremse Treten

    Gruß Tom
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. wadimh

    wadimh Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Toyo Tom vielen Dank, hat geklapt mit der Schlüsselprogrammierung, wie sieht es denn mit der Programmierung von der Funkvernbedingung aus, kennst du dich da villeicht auch aus, wäre sehr dankbar für deine Hilfe.

    MfG wadimh :D :applaus
     
  10. #8 Toyo Tom, 09.11.2006
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Ähm ein klein wenig abweichend von der oberen Anleitung.

    Rei ins Auto Fahrertür bleibt auf.
    Innerhalb 5sek Schlüssel rein Zündung ein und wieder abziehen (*)
    Türe zwei mal schliessen und wieder öffnen. Innerhalb 40sek
    Schlüssel rein zündung an und wieder raus (*)
    Türe zwei mal schliessen und öffnen. Innerhalb 40sek
    Schlüssel rein Zündung an (und aus) (*)
    Tür schliessen

    Nun kommt der Programiermodus. Er gibt an was du tun willst.
    Zündung 1* an und aus --> Neuer Schlüssel hinzu
    Zündung 2* an und aus --> Neuer schlüssel hinzu erster wird gelöscht

    Schlüssel abziehen.

    Wenn du bis hierhin alles richtig gemacht hast Bestätigt die ZV deinen Modus mit ein oder zweimaliger Betätigung der Stellmotoren.
    Wenn nicht noch mal von vorne.

    Nun an dem zu Programmierenden Schlüssel die Taste ZU 2sek drücken.
    Innerhalb 3sek Taste erneut 2sek drücken.
    Dann Türe öffnen.

    Nicht verzweifeln wenn es nicht gleich klappt. Bist nicht der erste der ins Lenkrad beissen will dabei :D.

    Achtung (*) hier musst du experentieren ob zündung an oder nicht. Mach es erst mal mit dann ohne wenn es nicht geht. Weiss es nicht mehr genau


    Gruß Tom
     
Thema:

Schlüsselprogrammierung