schlepp-betrieb (was passiert im motor)??

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Slowrider, 15.03.2006.

  1. #1 Slowrider, 15.03.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich frage mich schon lange.
    wenn man z.b. einen berg runter fährt, im 2. gang bei 3000u/min. und man kein gas giebt,
    eben im schlepp-betrieb, wird da auch eingespritzt und gezündet oder was läuft da ab ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Toyotafreak*, 15.03.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    na klar, es sei denn du schaltest deinen Motor aus :D
     
  4. #3 Slowrider, 15.03.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    habe ich mir so vorgestellt aber wusste es nicht sicher.

    danke
     
  5. #4 *Toyotafreak*, 15.03.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    naja aber logisch ist es doch
    die drehst denn Schlüssel Motor läuft, es wird eingespritzt und gezündet
    und das hört erst auf wenn du denn Schlüssel wieder auf Aus drehst oder du ihn absaufen lässt :D
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Nein. Wenn man vollständig von Gas geht, wenden moderne Motoren (Voraussetzung für Motoren mit Kat, glaube ich) eine Schubabschaltung an. Da wird die Einspritzung ausgesetzt und man verbraucht wirklich so gut wie nichts. Evtl. wird nur ab und zu einmal eingespritzt, um die Brennräume auf Termperatur zu halten.
    Ob parallel dazu auch die Zündung aussetzt, weiß ich aber nicht.
     
  7. #6 Holsatica, 15.03.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Alles Blödsinn :D

    Das nennt sich Schubabschaltung!
    Wenn Du ne gewisse Drehzahl hast,aber kein Gas gibt´s,wird kein Sprit mehr eingespritzt.Erst ab ca.1200U/min gibt´s wieder Sprit,damit der Motor im Leerlauf nicht ausgeht.
    So hat man mir das in der Berufsschule zumindest mal erklärt. Das System gibt´s schon fast solange,wie es Einspritzanlagen gibt.
     
  8. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Bin da jetzt nicht so bewandert, aber haben modernde Fahrzeuge für sowas nicht eine Schubabschaltung?

    Ich hätte gedacht, solange man gar kein Gas gibt, wird weiter Luft angesaugt und verdichtet. Deswegen auch die Bremswirkung des Motors, der gegen den Luftdruck im Brennraum arbeiten muss. Allerdings dürfte die Luft hinterher wieder unverbrannt rausgedrückt werden.
    Durch die Bewegung des Fahrzeuges, die über das Getriebe auf den Motor übertragen wird, dreht dieser sich trotzdem weiter.
    Erst dann wenn die Motordrehzahl unter Leerlaufniveau sinkt, müßte wieder Benzin eingespritzt werden.

    Oder stelle ich mir das völlig verkehrt vor?

    EDIT: Da war ich zu langsam. Aber dafür am ausführlichsten.
     
  9. #8 Slowrider, 15.03.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    jetzt wirds intressant :D
    offensichtlich bin ich nit der einzige der das nicht weiss :))
     
  10. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Warum kann man so eine Frage einfach mit "Na klar" beantworte, ohne wirklich zu wissen, dass es so ist?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schubabschaltung

    Man könnte quasi sagen, jeder Motor mit EFI hat auch Schubabschaltung.
     
  11. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    so sieht es aus das hatte schon ein popeliger 2er Golf mit 55PS und Einspritzung.
     
  12. Hardy

    Hardy Guest

    Unverbrannte Luft? :D
     
  13. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Hehe, das ist mir gar nicht aufgefallen :rolleyes:
     
  14. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Ihr wisst doch, wie es gemeint ist. Also Luft, die noch keinen Verbrennungsprozess durch Einspritzen von Benzin und Zündung mitgemacht hat.
     
  15. #14 Roderic McBrown, 15.03.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Da brennt die Luft ?( :D
    Ganz einfach vorne rein und hinten raus :D
    Sonst wie auf WIKI beschrieben.
     
  16. #15 HeRo11k3, 15.03.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Na logisch, die Luft wird doch auch verbrannt (der Sauerstoff sowieso, und der Stickstoff leider teilweise auch - wenn auch nicht in nennenswerter Menge *g*)

    Ansonsten alles soweit richtig. Diesel spritzen auch tatsächlich erst bei Leerlaufdrehzahl wieder ein, Benziner fangen ein bisschen früher (=bei höherer Drehzahl) wieder an, damit der Motor nicht abstirbt, wenn die Kupplung plötzlich getreten wird...

    MfG, HeRo
     
  17. #16 MrAnderson, 15.03.2006
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    Das Wort "Schubabschaltung" hat doch alles schon erklärt, oder? ..... :rolleyes:
     
  18. Hardy

    Hardy Guest

    @HeRo11k3
    Ich weiß nicht, ob ein Chemiker damit einverstanden wäre, wenn man sagt, daß Sauerstoff verbrennen kann. Vom Wortlaut her würde ich es zwar auck OK finden, aber ich glaube, eine Verbrennung ist immer eine Oxidation.

    Obiger Kommentar war nur, weil Luft im Motor nicht ohne Kraftstoff 'verbrennt'.
     
  19. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein das das nicht von der Motortemperatur abhängt, wie es bei Wikipedia erwähnt ist? Bei Temperaturen wie sie z.Z. herrschen sinkt die Kühlwassertemp schneller ab wenn man die Schubabschaltung nutzt als wenn man in den Leerlauf schaltet, zumindest ist es beim E10 so.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Bin zwar kein Chemiker, aber auch eine Reduktion kann exotherm und mit Lichtemmission (was wohl Feuer ist) ablaufen :D
    Allerdings sollte das im KFZ wohl eher selten vorkommen.

    Gruss JANi
     
  22. Hardy

    Hardy Guest

    Da müßte ich ukhh mal zu äußern.
     
Thema: schlepp-betrieb (was passiert im motor)??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleppbetrieb

    ,
  2. schleppbetrieb motor

    ,
  3. schleppbetrieb im auto

    ,
  4. motor schleppbetrieb
Die Seite wird geladen...

schlepp-betrieb (was passiert im motor)?? - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. 2EE Motor

    2EE Motor: Nabend, Ich bin auf der Suche nach einem 2EE Motor. Laufleistung ist egal, Hauptsache er lässt sich durchdrehen. Bitte Alles anbieten :D MfG...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...