schleifen, quietschen bei t18 gti

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Deaconfrost, 16.07.2005.

  1. #1 Deaconfrost, 16.07.2005
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    joar immer wenn ich das lenkrad ein wenig einlenke und fahre dann quitscht es irgendwie.... es ist irgend so ein zwischending zwischen quietschen und schleifen.... woran könnte das hängen?! kann es von den bremsen her kommen?! weil die haben wirklich ein schlag (toyo mech meinte die vorderen scheiben hätten ein seitenschlag oder sowas - keine ahnung... werden aber auch am montag eh neu gemacht).

    grüße
    manuel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheFate, 16.07.2005
    TheFate

    TheFate Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Dann warte doch mal ab ob es dann besser ist wenn deine Bremsen neu sind! Bin mal gespannt!
     
  4. #3 celicabrio, 16.07.2005
    celicabrio

    celicabrio Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Denke schon dass es an den Bremsen liegt... Ansonsten würde ich noch auf ein kaputtes Radlager tippen...
     
  5. #4 Deaconfrost, 18.07.2005
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    so heute hatte ich ja den werkstatttermin. ruckeln in den bremsen ist jetzt vollkommen weg.... man ich sag euch das ist ein unterschied wie tag und nacht :) ^^ ihr müsst euch vorstellen vorher auf der autobahn von 230 runterbremsen.... da hat das ganze auto gewackelt :) ^^ so sehr hat die scheisse geruckelt hehe. beim bremsflüssigkeit nachfüllen ist den guten toyotamechanikern wohl noch aufgefallen dass die steuerriemen für die lichtmaschine und für die servopumpe wohl so dermaßen porös waren dass sie sie kurzerhand ausgetauscht haben (nach deren aussage wären sie demnächst gerissen). dann haben sie noch die auspuffschelle 48 ausgetauscht so dass ich kein vibrieren mehr habe bei niedriegen drehzahlen. nun hab ich aber leider noch ein quietschen beim einlenken.... kann das daher kommen dass der riemen für die servopumpe ganz neu ist?! legt sich das mit der zeit?! ansonsten geh ich morgen nämlich nochmal hin.....

    achja gekostet hat mich der ganze spass 277euro bei toyota und 135euro bei d&w für bremsscheiben und beläge vorn

    grüße
    manuel
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

schleifen, quietschen bei t18 gti

Die Seite wird geladen...

schleifen, quietschen bei t18 gti - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...