"Schleif' du H..." - Paseo L5 mit D2-Racing Gewindefahrwerk

Dieses Thema im Forum "Projekte" wurde erstellt von Fiffi, 30.09.2009.

  1. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Mahlzeit Leute!

    Wie einigen von euch ja bekannt ist, habe ich mir durch die Sammelbestellung hier ein Gewindefahrwerk von D2-Racing für meinen Paseo L5 geordert.

    Am 22. September hatten knapp 2 Monate Wartezeit endlich ein Ende. Mein Nachbar war so freundlich mein "schweres" Paket entgegen zu nehmen - wobei ich mich immernoch frage, was daran schwer ist. Mein FK-Gewinde für den Corolla E10 war damals wesentlich schwerer.

    Jedenfalls ab ins Wohnzimmer und erstmal das Paket geöffnet und den Inhalt in Augenschein genommen:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Wenn man mal von der leicht tuntigen Farbe absieht macht es technisch gesehen doch einiges her: Neben dem Sturz ist auch die Härte des Fahrwerks direkt einstellbar, ohne die Dämpfer demontieren zu müssen.

    Am 25. September hatte das Warten dann endgültig sein Ende. Mit meinem besten Kumpel haben wir uns dann dran gemacht, das Fahrwerk einzubauen:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Nach knapp 1:30 Stunden sah es hinten schonmal so aus - was für ein Tiefgang! :D

    [​IMG]

    Ein kleiner Vergleich: Vorne Serie, hinten D2-Racing:

    [​IMG] [​IMG]

    Gegen 18:30 Uhr kam dann auch mein Bruder von der Arbeit. Als er sich das Elend so anschaute, war er der Meinung dass da mal ein "Fachmann" ran sollte. Kurzerhand legte er nochmal Hand an den vorderen Federbeinen an:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Alles in allem waren wir mit dem Einbau nach knapp 5 Stunden fertig, für ein paar Laien doch gar nicht mal so schlecht. Also ging's ab zur Probefahrt - und dann kam der erste Schock: Der Wagen setzte bei der kleinsten Unebenheit auf, und das mit allen 4 Rädern! Nach kurzer Überlegung wurde die Testfahrt dann abgebrochen, so war der Wagen absolut unfahrbar, soviel zum versprochenen "Gokart-Feeling mit Servolenkung" eines Kollegen :(.

    Am nächsten Tag hab ich mir die Schose nochmal in Ruhe angeschaut, nachdem ich mir bei der Westküste Mülheim Rat geholt hatte - die enttäuschten Gesicher werde ich so schnell nicht vergessen, als ich in Vorfreude ankündigte dass ich endlich mit dem Einbau fertig sei und mich auf den Weg mache. Am Ende stand ich dann mit dem elterlichen Wagen am Treffpunkt.

    Naja, wie dem auch sei - es stellte sich heraus, dass wir die Federvorspannung nicht eingestellt hatten. Nach ungefähr einer Stunde war auch das erledigt und die Testfahrt konnte erneut stattfinden. Auf weichster Stufe hat man die Fahreigentschaften eine normalen Sportfahrwerks, schön knackig aber noch mit genug Restkomfort. Ich fahre derzeit die härteste Stufe, die das Fahrwerk hergibt: Knüppelhart bis zum geht nicht mehr, man spürt jede - und ich meine wirklich jede - Bodenunebenheit. Dieses Setup ist zwar fahrbar, aber für Gelegenheitsfahrer und Beifahrer ist es jedes Mal wieder ein Erlebnis. Vorteil: Der Wagen setzt selbst bei hohen Geschwindigkeiten nicht auf. Das Setup wird bei mir noch einige Zeit bestehen bleiben - wenn es mir nicht mehr gefällt, kann ich ja immernoch weicher stellen. Der Wagen ist jetzt ca. 35 - 40 mm tiefer gelegt, genaueres kann ich aufgrund des alten Fahrwerks, was sich nach 11 Jahren auch gesetzt hat sowie aufgrund der neuen Reifengröße nicht sagen. Auf die Tieferlegung kam es mir auch nicht an, ich hab in erster Linie darauf geachtet, dass die Reifen zum Kotflügel den identischen Abstand haben - so ist auch die leichte Keilform entstanden.

    Fazit: D2-Racing baut qualitativ hochwertige Fahrwerke mit genug Potenzial, um auch bei Rennsportveranstaltungen mithalten zu können - und doch bietet es all den Komfort, um auch im Alltag das Fahrerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten. Der Umbau hat sich in meinem Fall also gelohnt:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    MfG Fiffi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    klasse :] :]


    immer wenn bei mir der postbote schellt ist es wie weinachten... weiß deshalb wie es dir ergangen ist :D :D
     
  4. #3 Thunderball, 30.09.2009
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    sieht klasse aus.

    Jetzt fangt Ihr hier im Forum auch noch an mit D2 ;(
    Wenn Ihr so weiter macht werd ich wohl doch noch mal schwach und
    fang erneut an in meine T20 zu investieren :D :D:hat2
     
  5. #4 MarcoDrueckes, 30.09.2009
    MarcoDrueckes

    MarcoDrueckes Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    sieht gut aus :) nur wieos is dein pasoe orginal so tief und wieso hast du vorne 4 bolzen am dom ich hab da nur 3 xD
    das fahrwerk hät ich auch gern drin nur würd sich das in der eifel nicht besonders gut fahren :D
     
  6. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0

    kauf!! kauf!! kauf!! kauf!!!


    dann kannste bei mir noch schneller um den kreisverkehr räubern :rofl


    PS: die TTE anlage klingt hammer :]
     
  7. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Auf den Fotos, wo das Fahrwerk vorne noch nicht drin war, wirkt es deshalb etwas tiefer weil ich Reifen mit einem hohen Querschnitt drauf hab - das sind 205 / 40 R17 auf ner 7,5 x 17 Zoll Felge, das ist etwa 2 cm höher als die Serienbereifung.

    Keine Sorge, das mit den Bolzen an den Domen ist normal. Toyota hat ab Werk sowohl 3 Bolzen als auch 4 Bolzen verbaut, einen genauen Sinn erkenne ich darin auch nicht. Wahrscheinlich wurden die Fahrwerke so montiert wie sie am Band bereit lagen, das ist normal. Gez hab ich halt 4 Bolzen, muss mir nur noch neue Muttern organisieren :D.

    Wie tief du gehen kannst in der Eifel musste selbst wissen. Bochum ist eine Stadt mit Bergbau-Hintergrund, hier gibt es nur Berge und Hügel und selbst hier ist das Fahrwerk fahrbar.
     
  8. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    da es dir ja nicht um die höhe/tiefe ging sag ich dazu nichts

    aber der rest...wenn das stimmt was du sagst, dass es ein super fahrwerk ist, dann herzlichen glückwunsch! und schon beim tüv gewesen?
     
  9. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Ich meinte damit dass es mir nicht in erster Linie um die Tieferlegung ging. Kollegen meinten, ich solle den Paseo richtig tief machen - aber was hab ich davon, wenn ich der Tiefste in da Hood bin :D - dafür aber nichtmals mehr in meine eigene Straße fahren kann :rolleyes:?

    Beim TÜV war ich noch nicht. Der Wagen ist derzeit in der Werkstatt, kriegt noch ein paar Änderungen. Zum TÜV fahre ich erst, wenn die Spurplatten montiert sind - dann lasse ich alles eintragen.
     
  10. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    sieht sehr gut aus. Glückwunsch zum klasse Fahrwerk :]
     
  11. #10 Redfire, 01.10.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Sehr schoen.
    Bei mir sollte der Postmann in den naechsten 2 Wochen auch noch 3 mal klingeln kommen, wo ich dann das grosse Grinsen bekommen werde. :]
     
  12. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Bekommt der arme Mann den 20V alleine gehoben? :P ;)
     
  13. #12 Neomaxx, 01.10.2009
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    Super Marcus!

    steht echt klasse da!

    härteste Stufe? warum? ?(

    hast du mal das Setup ausprobiert, was bei der Anleitung dabei war?

    Es ändert sich ja mit der Einstellung nicht nur die Ein- und Ausfedergeschwindigkeit, sondern ganz klar auch das Fahrverhalten (Über- bzw. Untersteuern usw.)

    sieht wirklich schick auf den Bildern aus!
     
  14. #13 Redfire, 01.10.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Nix 20V (bin doch nicht Neureich und hab nen spendablen Produzenten)

    Nockenwellen
    Sparco Pedale
    Faecherkruemmer
     
  15. #14 joema64, 01.10.2009
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11

    dito, gefällt
     
  16. #15 Neomaxx, 01.10.2009
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    bitte ca. 5 Klicks wieder aufdrehen! Man sollte NIE voll auf oder voll zugedreht fahren!
     
  17. #16 Blade1988, 01.10.2009
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    Juergen? bist du es?

    mfg Whiteline Marco :rolleyes: :D


    wenn du das fahrwerk zu hart machst, kannst du traktionsprobleme auf straßen bekommen, die etwas unebener sind als sonst...
     
  18. #17 Neomaxx, 01.10.2009
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    nein, ich bin der Mario, nicht der Jürgen und nicht der Alin :D
     
  19. #18 Blade1988, 01.10.2009
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    dann nicht :D
    dachte weil du in deiner sig AJR performance drinn hast
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Ich hatte die härteste Stufe drin, weil ich die Befürchtung hatte dass ich wegen den schlechten Straßenverhältnissen aufsetzen könnte. Wenn der Wagen aus der Werkstatt zurück ist, werde ich es rundum mal etwas weicher einstellen.

    Das Setup, was mit der Anleitung dabei war - hm, hab ich erhlich gesagt nicht nachgeschaut, werde ich mir am Wochenende nochmal zu Gemüte führen. Was könnte im schlimmsten Falle denn passieren, wenn man voll auf- oder voll zugedreht fährt? Nehmen die Dämpfer dann Schaden?
     
  22. #20 Neomaxx, 01.10.2009
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    Der Dämpfer kann auf Dauer schaden nehmen, richtig.

    Steht z.B. auch bei Koni im Gutachten. Zug- und Druckstufe nie komplett auf bzw. zudrehen.
     
Thema: "Schleif' du H..." - Paseo L5 mit D2-Racing Gewindefahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. d2 fahrwerk Toyota paseo

    ,
  2. toyota paseo gewindefahrwerk

Die Seite wird geladen...

"Schleif' du H..." - Paseo L5 mit D2-Racing Gewindefahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Paseo passen 195 50 15?

    Paseo passen 195 50 15?: Hallo, in Sachen Paseo bin ich ein absolutes Greenhorn,deshalb meine Frage: Passen 195 50 15 auf 7x15 ET 35 problemlos auf einen Paseo mit...
  2. 4 x 235/55/18 H Bridgestone

    4 x 235/55/18 H Bridgestone: Ich verkaufe von meinem Neufahrzeug demontierte Reifen, die Reifen sind praktisch neu da nur vom LKW in die Werkstatt gefahren. Die Reifen stammen...
  3. RAV2 XA2 - leichte Unruhe im Getriebe bei 60 km/h

    RAV2 XA2 - leichte Unruhe im Getriebe bei 60 km/h: Ich fahre einen XA2 des RAV4 Bj. 2000 als 3-türer, Automatikgetriebe. Seit einiger Zeit fällt mir bei einer Geschwindigkeit von 60 km/h auf,...
  4. Einbau H&R Federn hinten

    Einbau H&R Federn hinten: So ich hab ein kleines Problem. Ich war heute beim TüV um meinen AE86 zu TüVen. War auch alles okay, Käfig, Gurte, Sitze, Felgen nur beim Koni...
  5. Toyota Racing Days 28.09. - 29.09. 2016 Zandvoort

    Toyota Racing Days 28.09. - 29.09. 2016 Zandvoort: Hallo, ich habe einen Platz bei den Toyota Racing Days 28.09. - 29.09. 2016 Zandvoort gewonnen, das wird bestimmt superspitzenklasse. Gruß Stefan