Schiebetüren am Previa zugefroren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von nummer5lebt, 13.12.2010.

  1. #1 nummer5lebt, 13.12.2010
    nummer5lebt

    nummer5lebt Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Kombi, Toyota Previa ACR3, Toyota MR2 W2 V6
    Hallo,

    eine Frage bezüglich den Schiebetüren am Previa Baujahr 2001, also das letzte Modell, mir sind neulich die Türen zugefroren obwohl ich schon die Dichtungen und das Schloss behandelt habe.

    Welche Möglichkeiten habe ich noch, um das zufrieren zu beseitigen, welche Mittel eignen sich am besten?

    Ich bitte um kurze Info. Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 13.12.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Mit was hast du sie denn bisher behandelt?
    Normalerweise nimmt man Silikonspray dafür, funktioniert wunderbar.
    Ist schon seit Jahren bei mir im Einsatz, seitdem hatte ich damit nie wieder Probleme, auch nicht bei < -20°C und feuchter Luft....
     
  4. #3 Previum, 13.12.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nr.5!

    ...bin ich also doch nicht der einzige, dem das passiert. Auch ich habe alle Gummis mit reichlich Gummipflege behandelt und kämpfe trotzdem fast jeden Morgen mit den Türen. Bin heute dahinter gekommen, dass es bei mir scheinbar an den Schlössern liegt (die hinteren in der Tür). Habe heute noch einmal mit wasserverdrängendem "Zauberöl" nachgesprüht und bin nun auf morgen früh gespannt ob es hilft...

    Hat sonst noch jemand Erfahrungen?

    VG, Prev
     
  5. #4 Celica459, 13.12.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Richtig dick Silikonpaste draufschmieren hilft wunder!!:)
     
  6. #5 nummer5lebt, 13.12.2010
    nummer5lebt

    nummer5lebt Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Kombi, Toyota Previa ACR3, Toyota MR2 W2 V6
    Also die Dichtungen habe ich mehrmals mit Silikonspray behandelt, die Schlösser auch mit so einem Zeug, aber es liegt wohl wirklich am Schloss, dass es einfriert, genau an der hinteren Stelle.

    Was kann man da reinschmieren?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Celica459, 13.12.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Hast du so Silikonspray aus der kleinen Dose? Ich mein so Silikonspray was in der Werkstatt genutzt wird was einen richtig dicken Film gibt, hat bei unserer Previa damals das Leben erleichtert, wo das normale Spray aufgegeben hat
     
  9. #7 Previum, 14.12.2010
    Previum

    Previum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nr.5,

    ich habe gestern meine Schlösser/Riegel behandelt (WD 40 o.ä. irgndetwas Wasser verdrängendes...) und schon hatte ich heute morgen kein Problem mehr. Bei mir waren es definitiv die Schlösser bzw. der Mechanismus, denn als ich die Tür gestern doch mit viel "Überzeugungskraft" geöffnet hatte, ließ sie sich nicht mehr schließen. Sie rastete einfach nicht mehr ein, bis das Auto etwas aufgeheizt war (Meine Frau hat sie tapfer 10 km festgehalten, da wir zur Arbeit mussten :-))
    Wenn ich das Auto mal richtig abtauen lassen konnte, werde ich noch einmal nachbehandeln. Die Gummis sind aber (bei mir) auf jeden Fall nicht dafür verantwortlich gewesen.

    Weihnachtliche Grüße,

    Prev
     
Thema:

Schiebetüren am Previa zugefroren

Die Seite wird geladen...

Schiebetüren am Previa zugefroren - Ähnliche Themen

  1. Rostschutz Previa ll

    Rostschutz Previa ll: Hallo, danke für Eure Tipps, 1. Ich habe mal die Kunststoffschwellerabdeckungen an den Fronttüren abgenommen, darunter dicke Kabelstränge...
  2. vorbeugenden Rostschutz für Previa R3 , Bj.2002

    vorbeugenden Rostschutz für Previa R3 , Bj.2002: Hallo, unsere Previa sieht korrosionsmäßig noch ganz gut aus, aber ich möchte vorbeugend was tun. Idee: - Räder runter, Bremsen verhüllen,...
  3. Innenraumlüfter läuft nur sporadisch - Previa 1

    Innenraumlüfter läuft nur sporadisch - Previa 1: Moin, ich habe seit ner guten Woche einen Previa 1. Das Problem ist, dass dir Innenraumlüfter nicht immer funktioniert. Beim Abholen habe ich das...
  4. Artec Felgen 7x15 für Previa, Camry und MR2

    Artec Felgen 7x15 für Previa, Camry und MR2: Ich habe noch 4 recht vernünftige Felgen vorn Artec. Die waren auf meinem Previa montiert. Laut ABE, die mir ein TÜV Prüfer mal ausgedruckt hat,...
  5. OBD2 Stecker Previa R3 D4D Baujahr 2001?

    OBD2 Stecker Previa R3 D4D Baujahr 2001?: Hi Leute, wo finde ich den OBD Stecker beim Preiva Diesel ? Oder hat der noch gar keinen ? Ich habe gelesen, dass es in Europa erst ab Baujahr...