Schiebestück ersetzen oder nur reinigen?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von daGuybrush, 04.01.2010.

  1. #1 daGuybrush, 04.01.2010
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    vor 2 Jahren wurden am E11 die Schiebestücke gereinigt, da die festsaßen.

    Nun ist das wieder so und mein freundlicher Mech meinte es gibt bei einigen Herstellern diese Schiebestücke günstig neu und ich solle mal bei Toyota fragen.

    Nun meine Frage erstmal hier. Macht es überhaupt Sinn die zu erneuern oder wären die alten komplett gereinigt gleichwertig?
    Muss man beim reinigen irgendwelche Dichtungen erneuern oder so?

    bye
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daGuybrush, 08.01.2010
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    So ich hol den Beitrag nochmal hoch.

    Kann mir jmd. sagen ob es folgende Teile einzeln zu bestellen gibt?

    47775-14010
    47776-12020

    Das sollten die Dichtungen für die Schiebestücke sein.
    Im Reperatursatz (04479-12190) sind die mit drin. Aber das kostet 70€...

    bye
     
  4. #3 LeanBurner, 08.01.2010
    LeanBurner

    LeanBurner Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Carina II (AT171)
    Hallo daGuybrush,

    Neue Buchsen sind besser, da diese durch einen galvanischen Überzug vor Korrosion geschützt sind. Bei deinen alten Buchsen ist dieser wahrscheinlich nicht mehr intakt.

    Die Bälge müssen nicht zwingend erneuert werden, wenn sie noch in Ordnung sind!

    Viel wichtiger, und da hat dein freundlicher Mech wahrscheinlich nicht sorgfältig genug gearbeitet: Die Bohrung im Bremssattel gründlich reinigen! Da müsste auch eine Schmiernut drin sein, die muss man wieder freimachen damit Platz für das Schmierfett ist. Die Schutzbälge sollten auch vorsichtig ausgebaut werden und die Nut entrostet werden, weil darüber Wasser eindringen kann. Danach alles gescheit einfetten und zusammenbauen.

    Gruß
    LeanBurner
     
Thema:

Schiebestück ersetzen oder nur reinigen?

Die Seite wird geladen...

Schiebestück ersetzen oder nur reinigen? - Ähnliche Themen

  1. Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?

    Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?: Ich möchte die Einspritzdüsen meines 3sgte im Ultraschallbad reinigen und auf Funktion prüfen lassen. Kennt ihr nen Anbieter, der das kann?
  2. Leerlaufregelventil reinigen beim Corolla E10

    Leerlaufregelventil reinigen beim Corolla E10: Moin Leute, Ich hab ein kleines Problem mit meinem Leerlaufregelventil, es scheint verdreckt oder verharzt zu sein. Nun habe ich mehrfach...
  3. Suche gute Waschanlage "stehende Reinigung" in Südwest-Berlin-Potsdam

    Suche gute Waschanlage "stehende Reinigung" in Südwest-Berlin-Potsdam: Hallo zusammen, wer kann mir bitte einen Tipp geben? Ich bin erst seit einige Monaten in der Region Berlin-Zehlendorf von ca. Steglitz, Lankwitz...
  4. Windschutzscheibe ersetzen AE82

    Windschutzscheibe ersetzen AE82: Hallo zusammen Ich wollte mich erkundigen wie das am besten geht die Windschutzscheibe meines Corollas herauszuschneiden. Dufte wäre es wenn die...
  5. Reiniger und Additive

    Reiniger und Additive: Hallo Leute, eine Frage, verwendet Ihr Reiniger und Additive für Einspritzanlage, Motor und Abgasanlage bei einem CV Diesel 2.2 D-4D DPF 177PS...