Schiebedach T18

Diskutiere Schiebedach T18 im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hy! Ich weis, darüber gibts schon Beiträge, die hab ich auch schon alle gelesen....aber ich hab ein komisches Problem mit meinem Dachl. Ich...

  1. #1 Black-Celica90, 05.05.2009
    Black-Celica90

    Black-Celica90 Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Hy!

    Ich weis, darüber gibts schon Beiträge, die hab ich auch schon alle
    gelesen....aber ich hab ein komisches Problem mit meinem Dachl.

    Ich versuchs mal zu beschreiben:

    Jetz ist es zu (Gott sei Dank), und wenn ich es aufmachen will,
    surrt es nur. Dann hab ich mit der Hand bisschen nachgeholfen,
    da hat es sich ein paar Zentimeter bewegt, dann gar nix mehr.
    Der Motor schaltet zwar, surrt aber auch nicht mehr. Zu gehts
    dann gar nimmer. Erst nach ca. 20x drücken gehts wieder, oft
    nur zur hälfte, dann surrt der Motor wieder....zum aufklappen gehts
    gar nicht. Die Schraube, mit der man das eigentlich händisch drehen
    kann, geht total streng eine halbe Umdrehung und steckt dann ganz.

    Auf gut Deutsch: Es spinnt total!

    Jetzt hab ich das ganze mal zerlegt, und das Dach heruntergenommen. Wie sollte denn das ganze da aussehen? Ich meine, hat jemand eine Zeichnung oder ein Foto davon?
    Wo sollten die Räder laufen? Wo genau wird das eingehakt?

    Es ist nämlich so, dass der Vorbesitzer das Dach heruntergenommen
    hatte, wollte ein Glasdach einbauen. Das ganze war ihm dann zu blöd
    und er hat alles wieder zusammengebaut. Ich glaube jetzt, dass er
    damals einen Pfusch gebaut hat. So wie die Schienen jetzt laufen, macht es für mich auch keinen Sinn irgendwie.

    Wer kennt sich damit aus und kann mir da bitte helfen??

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TTE-chr1s, 06.05.2009
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    für 60 Euro kriegste eins von mir, was funktioniert :D
     
  4. #3 Black-Celica90, 06.05.2009
    Black-Celica90

    Black-Celica90 Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja eine gute Idee, aber im Prinzip hab ich ja alle Teile...

    Das muss doch zum reparieren gehen irgendwie. Hat sowas
    noch niemand zerlegt?

    LG
     
Thema:

Schiebedach T18

Die Seite wird geladen...

Schiebedach T18 - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift)

    Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift): Hallo zusammen, ich suche einen Fensterheber (hinten links) für die Celica T18 Cabrio (Facelift). Falls jemand was da hat, gern anbieten! :)
  2. Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite

    Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite: Hi guys, Ich suche die linke Antriebswelle komplett inkl. beider Gelenke:...
  3. Lenkstockschalter / Kombischalter Celica T18

    Lenkstockschalter / Kombischalter Celica T18: Suche Lenkstockschalter für eine Celica T18, weil welchem der Licht/Blinkerschalter zusätzlich einen Schalter für die Nebelscheinwerfer integriert...
  4. 3SGE Gen2 aus Toyota Celica T18 GTi

    3SGE Gen2 aus Toyota Celica T18 GTi: Hallo, ich hätte noch einen 3SGE Motor zu verkaufen. Steht aktuell ausgebaut in der Garage und hat bis zum Ausbau funktioniert. ca 180tkm...
  5. Dringend: Suche Gutachten für TÜV von EVO Stosstange für Celica T18

    Dringend: Suche Gutachten für TÜV von EVO Stosstange für Celica T18: Ich benötige ganz dringend ein Gutachten einer EVO Stosstange für den TÜV (siehe Beispielfotos). Die Stosstange ist von der Firma Evo-Discount,...