Schiebedach immer noch undicht, wie weiter?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Garfield, 09.11.2002.

  1. #1 Garfield, 09.11.2002
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Hi Freitag war ich bei Toyota weil bei mir immer das Dach meines Corolla E 10 hinten rechts innen nass wird.<br />Die haben gedacht es liegt an einer verstopften Ablaufleitung des Schiebedachs hinten rechts.<br />Dann haben sie das Ding durchgepustet und gespült, ging wohl alles.<br />Also nachmittags hin und Auto wieder abgeholt, abends um 18:00 Uhr fängt es an zu regnen. Als ich um kurz vor 22:00 zur Nachtschicht fahre ist wieder alles nass.<br />Was kann es denn jetzt noch sein? Die meinen die Dichtung des Schiebedachs ist in Ordnung und man kann auch keine Beschädigung oder andere Auffälligkeiten erkennen.<br />Da muss langsam mal was passieren, ich habe dermassen viel Feuchtigkeit in der Karre, freue mich schon jetzt auf zentimeterdick von innen zugefrorene Scheiben.<br />Hatte ja einen Termin für Freitag um 8:00 Uhr. Dachte dann kommt man auch gleich dran, war natürlich nichts. Die sagen sie haben so viel zu tun mit Reifen umziehen, meinen könnten sie nur nebenbei mal machen. Also mal 5 Minuten dran, dann wieder was anderes und dann wieder meiner.<br />Merkwürdig, wenn ich anderswo nen Termin habe dann wird auch mein Auto gemacht und nicht so als Hobbyprojekt wenn es mal passt.<br />Dann nachmittags wieder mit der Taxe hingefahren, die Mechaniker hatten schon Feierabend, die Chefin hatte keinen Auftrag für meine Reparatur und auch keine Rechnung oder Daten dafür.<br />Also bekomme ich die Rechnung irgendwann mit der Post, für was eigentlich ne Rechnung es hat ja nicht funktioniert. X(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Garfield, 11.11.2002
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    So für nächste Woche bestellen die eine neue Schiebedach Dichtung. Bin gespannt ob es dann geht.<br />Der ganze Toyotaladen kann sich nicht vorstellen wo das viele Wasser herkommt, das bei mir ins Dach läuft und gemütlich ins Innere tropft. Und vor allem warum es nicht über die Abläufe abläuft, die sind alle frei und funktionieren, laut Mechaniker. Die Dichtung ist soweit unbeschädigt, nichts zu finden.<br />Jetzt soll ich es mit Paketband zukleben, geht nur nicht regnet ja immer. X(
     
  4. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Habe das gleiche Problem, allerdings mit dem Kofferraum. Ich gebe Dir den Tip: schau selber nach, wo das Wasser reinläuft! Das spart Geld, denn die Toyo-Werkstatt macht sich da nicht viel Mühe mit. Die werden wohl nach und nach alles erneuern, statt nach dem Fehler zu suchen.
     
  5. #4 Garfield, 11.11.2002
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Ja denke ich auch, aber es kann nur durch das Schiebedach reinkommen, andere Öffnungen hat das Dach nicht. Keine Spoiler oder irgendwelche Schrauben.
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Schau mal selber nach, WO genau es reinläuft. Steht das Auto am Berg? Läuft es am Schiebedach rechts oder links rein, vorne oder hinten. Ist alles wichtig! Die Toyo-Werkstatt bestellt halt alles gleich neu, ohne sich das anzusehen. Ist nur ein Tip...
     
  7. #6 Garfield, 11.11.2002
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Also es gibt in der vorderen linken Rundung eine Rostspur. Unten da wo der silberne Rahmen ist. Rechts ist das nicht.<br />Ich habe gerade vorhin einen etwa stecknadelkopfgroßen Riß in der Dichtung gefunden.<br />Der geht oben lang, also nicht von oben nach unten. Sieht man nur wenn man das Gummi mit den Fingern etwas dehnt.<br />Aber da können ja wohl nicht so Mengen an Wasser reinkommen, zumal bei geschlossenem Schiebedach die Dichtung ja zusammen gedrückt wird und man den Riss da nicht sieht.<br />Ja ich parke immer Schnauze bergauf und das Fahrzeug ist dann etwas nach rechts geneigt. Dann wurde immer hinten rechts das Dach nass und die Feuchtigkeit zog sich dann entlang der Ablaufrinne bis zu dem Haltegriff Beifahrerseite. Nach vorne immer weniger.<br />Dann habe ich es Freitag mal Schnauze bergauf und linksgeneigt geparkt, da wurde es hinten links genauso schnell und viel nass wie rechts.<br />Dann Fahrzeug mit der Schnauze bergab und linksgeneigt gestellt und es wird vorne nass, beginnend ab Sonnenblende links.<br />Die Abläufe hat Toyota Freitag durchgepustet und getestet, vorn links und rechts, hinten links und rechts. Alles frei und Wasser läuft da ab.<br />Die können sich nicht vorstellen wie das kommt, hatten sie noch nie hat er gemeint.<br />Jetzt wollen sie eben ne neue Dichtung versuchen.<br />Dem Mechaniker ist die Rostspur unten im Schiebedach links auch aufgefallen, hätte er noch nie gesehen so. Aber keine Ahnung.<br />Der Meister ist die Woche krank und vorher gibt es keine neue Dichtung.<br />Und ich soll mir Paketklebeband besorgen und das Dach zumachen damit, aber wie? Es regnet dauernd und das Klebeband klebt nicht auf nassem Dach.

    [ 11. November 2002: Beitrag editiert von: Garfield ]
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Garfield, 11.11.2002
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Jetzt habe ich schwarzes Silikon auf den kleinen Riss geschmiert, in strömendem Regen. Was ein Dreck.<br />Mal sehen ob es was nutzt.<br />Dazu wollte ich das Schiebedach aufmachen, Zündung ein und Knopf für nach hinten fahren gedrückt. Summt ein wenig, nix fährt.<br />Hubdach aufstellen ging. <br />Dann wieder versucht zurück zu fahren, wieder nur Summen, mal ausgestiegen und gesehen, das das Dach sich zwar abgesenkt hat und etwa 1cm zurück gefahren ist, danach keine Kraft mehr. <br />Zufahren und Hubdach aufstellen ging wieder.<br />Dann Motor gestartet und Schiebedach fährt auf ganz normal.<br />Was bedeutet das denn wieder? Neue Batterie? Die zeigt aber blau in dem Sichtfenster, also alles okay.
     
  10. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Sorry... das weiss ich leider auch nicht. Ich weiss nur, dass ich nie wieder ein Auto mit Schiebedach bekomme. Hatte da auch Probleme, aber nicht am Schiebedach selbst, sondern am Abfluss in der A-Säule.
     
Thema: Schiebedach immer noch undicht, wie weiter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schiebedach dichtung toyota

    ,
  2. schiebedach auto Rav 4

    ,
  3. Toyota corolla e10 Schiebedach Dichtungen

    ,
  4. toyota verso dach undicht,
  5. toyota rav4 schiebedach anleitung
Die Seite wird geladen...

Schiebedach immer noch undicht, wie weiter? - Ähnliche Themen

  1. Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht

    Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht: Hallo, Betreffend mein Corolla AE92 Liftback BJ 1991: Habe bemerkt das Wasser im Kofferraum eintretet: Habe die Plastikverkleidung des...
  2. Klima undicht Celica GT4

    Klima undicht Celica GT4: Hallo liebe Freunde. beim befüllen der klima ist aufgefallen, dass an einer Verbindung zum Kompressor das System undicht ist. Liegt evtl nur an...
  3. Schlachte paseo Unfall ca 160000km Klima Schiebedach

    Schlachte paseo Unfall ca 160000km Klima Schiebedach: Überschrift und Bilder sagen alles bei Interesse einfach melden Gruß Hannes [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. Yaris 1.4 D-4D geht während der Fahrt immer wieder aus und hat dann Startschwierigkeiten

    Yaris 1.4 D-4D geht während der Fahrt immer wieder aus und hat dann Startschwierigkeiten: So ich habe schon länger ein Problem mit meinem Yaris 1.4 D-4D Baujahr 2003 und hoffe, jemand kann mir hier helfen: Der Wagen geht ohne...
  5. Motorwarnlämpchen leuchtet immer wieder auf? Toyota Hiace 2,4 L Jg. 1993

    Motorwarnlämpchen leuchtet immer wieder auf? Toyota Hiace 2,4 L Jg. 1993: Hallo Freunde. Ich habe ein schwieriges Problem bei meinem älteren Toyota Hiace 2, 4 L Bus Jahrgang 1993. Es kommt immer häufiger vor, dass...