Scheinwerfer Yaris P1 mit oder ohne LWR?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Cephei, 17.11.2011.

  1. Cephei

    Cephei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen zusammen,

    wir haben uns vor ein paar Tagen einen Yaris P1 gekauft, EZ 2001, lt FIN aus Japan. Nun stören mich die "blinden" Scheinwerfer. Ich hab im Forum gelesen, dass man die Scheinwerfergläser einzeln bestellen und wechseln kann. Ein Anruf bei meinem Toyota-Händler ergab aber, dass da eins (nur das Glas!) um die 120 Euro kosten würde, ein kompletter Scheinwerfer um die 160, bzw ein Nachbauscheinwerfer um 140. Also mir kommen die 120 für das Glas an sich etwas viel vor (oder?) und bei dem kleinen Preisunterschied würde es natürlich wenig Sinn machen, nur das Glas zu wechseln und evtl. Undichtigkeit zu riskieren.
    Nun hab ich mal selbst etwas recherchiert, zwar keine Gläser einzeln gefunden, aber Scheinwerfer zwischen 60 und 150 Euro. Bei allen steht dabei, dass die für Fahrzeuge mit elektrischer LWR sind. Manche haben aber wohl den LWR-Motor mit drin, manche nicht. Woher weiß ich denn, ob ich welche mit oder ohne Motor brauche? Und die, wo was von Valeo dabei steht, darf ich nicht nehmen, richtig? Und die Koito?
    Ist das ne große Action, die Scheinwerfer zu wechseln?

    Und noch was andres: Die Scheinwerfer vom Facelift (die mit der "Träne") gefallen mir eindeutig besser, aber die krieg ich ja schon wegen der Stoßstange an meinen nicht ran. Angenommen, ich würde zB auf nem Schrottplatz eine Stoßstange vom Facelift finden, könnt ich die zusammen mit den Scheinwerfern für den Facelift an meinen dranbauen?

    Danke vorab und viele Grüße,
    Cephei
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yellowsnow, 17.11.2011
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    schonmal versucht, die Scheinwerfer zu polieren?
    Es gibt so Politur direkt für Streuscheiben. Das hilft eigentlich immer ganz gut beim Yaris.

    Und ich glaube nicht, dass man die Gläser einzeln bestellen kann, zumindest nicht bei Toyota.
     
  4. #3 diosaner, 17.11.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Laut Toyodiy gibt es die Gläser einzeln. Wie der Händler schon erwähnte. Siehe http://www.toyodiy.com/parts/p_E_2001_TOYOTA_YARIS_SCP10L-AGMNKW_8101.html

    Preislich werden komplette Scheinwerfer wie du schon erwähnt hast günstiger kommen.

    Du brauchst auf jeden Fall Scheinwerfer mit Höhenverstellung.
    Die Anschlüsse siehst du, wenn du dir die Scheinwerfer mal genau anschaust.
    Da sind Stecker dran, die nicht an dem Leuchtmitteln angeschlossen sind.

    Kannst auch mal die Hand draufhalten und einer dreht am Regler hoch und runter.

    Das der Unterbau hinter der Stoßstange gleich ist, klappt das mit dem Tausch der Faceliftstoßstange und die passenden Scheinwerfer.
    Solltest du das nicht machen, dann würde ich günstiger beim Händler kaufen. Da weisst du auf jeden Fall, das die dann passen, weil sie auf die Fahrgestellnummer bestellt wurden.
    Mit Polierpaste klappt das nicht immer, zumindest bleibt es nicht lange so. Die Gläser erblinden wieder.
     
  5. #4 Cephei, 17.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2011
    Cephei

    Cephei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Nee hab ich noch nicht versucht, weil ich gelesen haben, dass man dabei viel falsch machen kann ?( wegen irgendwelchen Beschichtungen? Braucht man ne Poliermaschine dazu? Oder kriegt man das mit der Hand und ohne Riesenmuskeln hin?

    Ich könnte also theoretisch auch so eine Stoßstange bestellen (das ist ja die für den Facelift), die lackieren lassen und damit die Facelift-Scheinwerfer einbauen? Passt das vom Grill her auch?
     
  6. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Welchen Hersteller hast du verbaut?
    Ich habe 1 Satz neue Itchiko in grau rumliegen. Hatte einen nur mal probehalber verbaut, sah aber blöd aus mit grauem Plastik beim TS. So habe ich dann nur den Spiegel der über der H4 liegt in meinem SW verbaut. Bis auf den sind die komplett.
     
  7. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    soweit ich weiß brauchst du auch ein anderes Grill, da es beim Face etwas höher ist.
    Wollte mal das Chromgrill vom Preface bei einem Face verbauen, das war zu kurz
    Aber vielleicht kann ein Fachmann was dazu sagen
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    die tränensäcke vom facelift sind keine optische verbesserung meiner meinung nach...

    da würde ich zumindest nix verändern.


    versuch mal über die suche was zu dem thema zu finden denn ich _meine_, man bekommt die gläser auch über den zubehörhandel. kann aber sein, dass ich es falsch in erinnerung hab.
     
  9. #8 --SAMSON--, 18.11.2011
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
    der grill vom facelift ist ein bisschen länger und das gitter ist gröber :), wenn du den vorfaceliftgrill mit ner faceliftstoßstange kombinierst dann hast du nen 1,5 cm großen spalt zwischen grill und stoßstange :D

    zu den blinden scheinwerfern:
    das problem hat ich bei meinen scheinwerfern auch ( mein yaris ist auch bj.2001)

    ich hab dann von meguairs das PlastX gekauft und bin dann zweimal damit über die scheinwerfer drüber gegangen und siehe da die trübheit war weg 8)

    je nach stärke der trübheit musst halt zwischen 2-5mal drübergehen, aber es bringt wirklich was

    http://www.lupus-autopflege.de/epages/61512729.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61512729/Products/37700

    Gruß
    Robin
     
  10. Cephei

    Cephei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab Itchiko drin. Aber den Spiegel müsst ich ja dann aus meinen umbauen. Dazu müsst ich wieder die Streuscheibe abmachen, richtig?


    Also wenn dann nur mit Faceliftgrill... Dann würds aber passen? 8)

    Danke für den Tipp =) wie lange hält das denn bei dir? Und brauch ich dazu ne Poliermaschine? Oder wie wende ich das an?
     
  11. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Also den Spiegel habe ich von hinten rausgefummelt. Das ging so. Da brauchste keine Scheibe abmachen.

    Und Scheibe abmachen ist so eine Sache. An meinem 2001er TS ging das. Im Sommer sogar relativ problemlos. Bei späteren Modellen war es wohl nicht so einfach diese abzubekommen. Ich hatte mal die Gelegenheit einen valeo SW zu probieren. Der ging eher kaputt als das die Scheibe sich auch nur 1mm bewegte...
     
  12. #11 --SAMSON--, 18.11.2011
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
    Ich hab das Zeug zum ersten mal vor zwei Monaten benutzt und bis jetzt sehen die Scheinwerfer noch super aus (im frühjahr werd ichs wahrscheinlich nochmal auffrischen)

    zum auftragen hab ich die auftragsschwämme von lupus autopflege benutzt und zum auspolieren ein gutes mikrofasertuch
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Cephei

    Cephei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Also reine Handarbeit und ohne große Kraftanstrengung?
    Dann probier ich das vielleicht doch zuerst =)
     
  15. #13 diosaner, 19.11.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Und selbst wenn es nicht so lange heben würde, wie ich es geschrieben habe wäre das ausprobieren wohl die günstigere Alternative.
    Versuch macht kluch:]
     
Thema: Scheinwerfer Yaris P1 mit oder ohne LWR?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris scheinwerfer adapter

    ,
  2. adapterkabel toyota scheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer Yaris P1 mit oder ohne LWR? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  2. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...
  5. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...