Scheinwerfer einstellen

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von catan76, 01.11.2004.

  1. #1 catan76, 01.11.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Hallo Leute,

    wie stelle ich ich mein Ablendlicht, Fernlicht und die neu eingebauten Nebelscheinwerfer richtig ohne weitere technische Hilfmittel ein?

    Damit ist nicht gemeint an der Schraube drehen. Das weiß ich auch. :D

    Ich meine: Wie finde ich die richtige Leucht-Höhe der Scheinwerfer heraus?

    Ich hab mal etwas gesehen mit so und so viel Abstand von einer Wand von der Oberkannte der Scheinwerfer und dann muß der Lichtkegel so und so hoch leuchten, ansonsten halt einstellen bis es stimmt.

    Also wer kann hier helfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tóronn, 02.11.2004
    Tóronn

    Tóronn Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Lass nen Lichttest machen, ist doch kostenlos
     
  4. #3 BlauerE-Elfer, 02.11.2004
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Aber nur im Oktober sind Beleuchtungswochen. Danach kann man theoretisch Geld verlangen. Als ADAC generell kostenlos in den Prüfpunkten/Zentren
     
  5. #4 catan76, 02.11.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Genau die Tips wollte ich nicht haben. :D Sicher kann ich nen Lichttest machen lassen. Ich will aber trotzdem wissen, wie es sein muß.

    Ich hab mich mal durchs Web gewühlt und doch noch folgendes zu dem Thema gefunden ...

    - Einstellen von Scheinwerfern -

    1. Reifenluftdruck des Fahrzeug überprüfen und gegebenenfalls korrigieren.
    2. Bei Fahrzeugen mit Leuchtweitenregulierung den Schalter auf null stellen. Der Kofferraum muß bis auf Reserverad und Bordwerkzeug o.ä. ständige Lasten entladen sein. Der Tank sollte voll sein.
    3. Das Fahrzeug 5 m von einer senkrechten Wand entfernt rechtwinklig zu dieser aufstellen, so dass die Mittellinie des Fahrzeugs mit der Wand übereinstimmt.

    [​IMG]

    4. Am besten die im Bild angegebenen Maße auf der Wand markieren. Wird das Fahrzeug 10 m vor der Wand aufgestellt, so ändert sich das angegebene Maß von 80 in 160.

    .. D.h.: In 5 Meter Entfernung muß der Lichtstrahl 8cm unter der Austrittshöhe liegen. In 10 m Entfernung entsprechend 16cm darunter.

    5. Beim Einstellen sind die Scheinwerfer wechselweise zu verdecken.
    Das Fernlicht ist so einzustellen, dass die Mitte des Lichtkegels mit der Markierung übereinstimmt.
    Abblendlicht so einstellen, dass die Hell-Dunkel-Grenze genau auf der Waagerechten liegt. Der Knickpunkt zwischen horizontalem und ansteigendem Teil der Hell-Dunkel-Grenze muss sich mit der Markierung decken. Auf keinen Fall darf eine Abweichung nach links vorhanden sein.
    Nach rechts ist eine Abweichung des Knickpunktes bis zu 20 cm erlaubt.

    Einstellung von Nebelscheiwerfern ...

    Nebelscheinwerfer sind so einzustellen, dass der Lichtstrahl in 5 m Entfernung 25 cm tiefer liegt als an der Austrittsstelle.

    Das Maß 1166 auf dem Bild sagt einfach nur aus, daß die Leuchtmittelpunkte in 5 bzw. 10 Meter Entfernung einfach die Gleiche Entferung zueinander haben müssen wie bei Austritt am Fahrzeug. Dieses Maß ist aber fahrzeugspezifisch.

    Geile Karre auf dem Bild was ? :D
     
  6. Schuft

    Schuft Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0

    Das Leute.....ist ein AUTO! :]
     
  7. #6 Roderic McBrown, 02.11.2004
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Cool ! :D

    Iss das n' 601 ?

    Gute Anleitung, wäre doch was für die knowledge-base ?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Ich würd sagen 601 S :D
     
  10. #8 Corollastar, 03.11.2004
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    RICHTIG!!!!
     
Thema:

Scheinwerfer einstellen

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer einstellen - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer Camry

    Scheinwerfer Camry: Bin seit einiger Zeit verzweifelt am Suchen nach einem linken Scheinwerfer für nen Camry SXV20, BJ99 2,2. Kaum hat man einen Händler gefunden der...
  2. Toyota Auris Xenon Scheinwerfer

    Toyota Auris Xenon Scheinwerfer: Ich fahre einen Toyota Auris 2.0 D-4D Bj 08. Vor kurzer Zeit hat meine Lichtmaschine schlapp gemacht und wurde erneuert. Seitdem spinnt mein...
  3. Scheinwerfer 2 Türer > Verso

    Scheinwerfer 2 Türer > Verso: Ich muss jetzt in meiner Unwissenheit doch mal fragen. Passen die Yaris Scheinwerfer denn überhaupt nicht in den Verso ? In meinem Fall Bj. 2000
  4. Corolla E10 1.4 XLI Facelift Scheinwerfer mit LWR L+R

    Corolla E10 1.4 XLI Facelift Scheinwerfer mit LWR L+R: Hallo, Ich benötige zwei Scheinwerfer mit Funktionierender LWR. Preis inkl. Versand Würde mich freuen.
  5. Yaris Verso MK1 Scheinwerfer

    Yaris Verso MK1 Scheinwerfer: Hallo Gemeinde, mir stellt sich die Frage. Scheinwerfer aufpolieren, oder Zubehör rein. Nur finde nichts was passt. Kann jemand etwas empfehlen?