Scheibenwischer(motor) umbauen??

Diskutiere Scheibenwischer(motor) umbauen?? im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hi allerseits, habe mir überlegt an meinem P7 den Heckscheibenwischer umzubauen: Der Schweibenwischer hinten ist ja stehen, und wischt nach...

  1. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hi allerseits,

    habe mir überlegt an meinem P7 den Heckscheibenwischer umzubauen:
    Der Schweibenwischer hinten ist ja stehen, und wischt nach unten wenn ich ihn anmache. Und ich hab mir gedacht ich schraub ihn ab und liegend wieder dran - das wäre ja kein Problem.

    Jetzt müsste ich "nurnoch" den Motor umpolen, vorrausgesetzt das geht so einfach. Kann man das so einfach machen das der Motor anderstrum läuft und würde das dann funktionieren? Ich habe nämlich bedenken weil da ja noch ein Getriebe drinsitzt das den Wischer wieder in die andere Richtung wischen lässt.

    Hat jemand ne Ahnung davon oder sowas schonmal gemacht?

    Ist auch nur ne art spielerei, aber wäre cool wenns klappen würde ohne groß was umzubauen ;)


    schonmal thx für die Vorschläge
    mffg - oli.N.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    also ich nix ahnung von P7, aber beim E11 ist es ziemlich einfach: motor raus, aufmachen, den stift des hebels von der scheibe am motor auf die gegenüberliegende seite stecken, motor zusammen, motor ins auto und der wischer lag flach.... und wischt ohne umpolen richtig....

    ist das beim p7 auch so einfach @ die wissenden?
     
  4. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    mhhh, also ich denk nich das des bei mir so einfach geht, weil an dem motor bzw. der motor an nem großen Teil (ich denk mal das Getriebe oder so) hängt. oder is das bei dir auch so gewesen und du hast ihn dort umgedreht??
     
  5. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    öhm, also beim e11 ist es so, dass man als erstes den wischer von außen abnimmt, dann auf der innenseite der heckklappe die verkleidung wegnimmt und dann kann man den kompletten motorteil mit eben der übersetzung abnehmen. wenn man dann dieses teil öffnet, hat man alles vor sich liegen und kann es nach belieben ändern....
    eingentlich zioemlich simpel bei mir....
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Ist aber sehr unterschiedlich. Beim Starlet P9 zum Beispiel ist das Getriebe so gestaltet, daß man da nicht einfach den Zapfen auf dem Zahnrad umstecken kann. Beim E11 ist günstigerweise ein Loch auf der gegenüberliegenden Seite des Zahnrades.
     
Thema:

Scheibenwischer(motor) umbauen??

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer(motor) umbauen?? - Ähnliche Themen

  1. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  2. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  3. Umbau von 5- auf 7-Sitzer

    Umbau von 5- auf 7-Sitzer: Hallo, ich habe ein Toyota Corolla Verso 2007 und möchte fragen ob man noch zwei neue Sitze als dritte Reihe festlegen kann. Ich habe neue Sitze...
  4. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  5. celica t20 Motor geht während der Fahrt aus

    celica t20 Motor geht während der Fahrt aus: Hallo Leute! Ich hoffe auf eure Hilfe: Mein bestes Stück Celica T20, 1,8 Ez 01.96 Km 300.000 Seit 16,5 Jahren meine verlässliche Begleiterin lässt...