Scheibentönung mit Tönungsspray?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SilYa, 25.03.2004.

  1. SilYa

    SilYa Guest

    Will meine Heckscheibe im Yaris mit Spray tönen.
    Wer hat Erfahrung oder kann mir Tips geben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Raphy21, 25.03.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Des würde ich machen lassen.
    Dazu musst die die Scheiben raumachen.
    Wenn du es selber machst, dann viel spaß:d7
     
  4. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Jo das geht ganz prima. einfach volle lotte auf die scheibe sprühen und warten bis es sich gleichmäßig verteilt. Am besten geht es von außen, da kommt man besser ran !



    Nee war nur quatsch...
    lass es lieber !!!
    Das bekommst du nie im Leben ordentlich hin. schon gar nicht mit sonem billigen Dosenspray.
    Gibst nur unnötig Geld aus und versaust deine scheiben !
    Tön sie lieber mit foilie oder besser lass es machen. ist zwar teuer , aber es lohnt sich .
    Wenn man es selbst noch nie gesehen hat wie es gemacht wird sollte man die finger von lassen.
    scheibentönen ist eine kunst für sich.
     
  5. #4 Raphy21, 25.03.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Mit Folie machen lassen Kostet um die 200€ und du hast Garantie wenn Blasen und Kratzer entstehen, macht es einfach neu
     
  6. Psycho

    Psycho Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    0
    Immer die selben Fragen ;(

    kann man selber tönen?
    wie teuer?
    blabla

    Das forum hat eine suchefunktion!!!!!


    Last einfach das professionell machen!!!!
     
  7. #6 Veritas, 25.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Sind zwar immer die selben Fragen, aber die Zeiten ändern sich ja zum Glück! :]
    Also ich habe in nem Obi-Baumarkt ein Transparent-Spray in allen möglichen Farben gefunden (natürlich auch in schwarz), mit dem ich mir die Blinker tönen wollte, was ich dann auch gemacht habe und was wunderbar funktioniert hat! :D
    Zu Übungszwecken hab ich dann aber doch erstmal ne alte Glasscheibe genommen und es darauf ausprobiert! :rolleyes:
    Also 1. es hat wie gesagt wunderbar funktioniert und man konnte durch mehrmaliges Aufsprühen schön die Dunkelheit bestimmen!
    Und 2. konnte ich die Farbe mit nem Gummispachtel auch wieder abkratzen (was ich persönlich für echt klasse halte)!
    Also wenns nix geworden ist - einfach trocknen lassen und wieder abkratzen :P und einen neuen Versuch starten! Natürlich musst Du die Scheibe dann von innen tönen!
    Habe es zwar selber noch nicht an den Autoscheiben gemacht, habe es allerdings noch vor! :]

    Und bitte lasst Eure hämischen Bemerkungen dazu - wenn es klappt und gut ausschaut, habe ich richtig Kohle gespart und wenn es nicht klappt oder scheisse ausschaut (vielleicht, weil es schwer wird, es schön gleichmäßig auf der großen Fläche zu bekommen), dann hab gerade mal 5 € investiert! 8)

    Ist doch wohl allemal n Versuch wert, oder ?( :]

    MfG Veritas
     
  8. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Hey Veritas,

    hört sich ja gut an. Hast Du die Scheibe im waagerechten oder senkrechten Zustand besprüht ?

    Welcher Hersteller war das Spray ? Wie teuer und wo gekauft ?

    Für 5 EUR probier ich es mal....kann man nicht viel falsch machen. :]

    Danke im Vorraus
     
  9. #8 Thunder, 26.03.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    es ist wohl auch immer davon abhängig wie fähig jemand ist...

    Z.b Sticker selber aufs Auto kleben würde ich nie machen.
    Ich habe schon früher die Aufkleber auf meine Playmobil-Mänchen nie richtig gerade drauf bekommen. :D
    Und das wo ich handwerklich eigentlich recht fit bin.

    Fakt ist...wenn man es nicht probiert, lernt man es garantiert nie. und die ganzen profis haben auch irgendwann mal angefangen. :]
     
  10. #9 Veritas, 26.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    @ Jolle

    Das Zeug heißt: "Transparent Effekt Lack" auf Kunstharz-Basis glänzend - und ist wohl ein Obi Eigenprodukt, weil der kleine Bieber drauf abgebildet ist!
    Wie gesagt im Obi Markt gekauft, für ca. 5 €

    MfG Veritas
     
  11. #10 zwergnase, 26.03.2004
    zwergnase

    zwergnase Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Kunstharz? Oh man, damit hab ich schlecht Erfahrungen gemacht..
     
  12. #11 Rombine, 26.03.2004
    Rombine

    Rombine Guest

    Hi,

    ist definitiv eine OBI Eigenmarke (Ich weiss aber das die Qualität gut ist), ausser es ist aus dem Bereich Auto-Zubehör, gibt es also auch nur bei OBI. Kenne aber diese Lackdosen vom sehen, habe mindestens einmal die Woche damit zu tun (Genau ich arbeite in so einem Laden :D )
     
  13. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    und wenn ich dann damit die scheiben zugeblasen habe, meckert der tüv! denn nic nummer in scheibe, nix erlaubnis, nix dürfen... oder?! ?(
     
  14. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Soweit ich weiss, kann denen das egal sein solange Du einen rechten Aussenspiegel hast.

    Vergleichbar ist das wenn Du Deinen Kofferraum so voll hast, dass Du nach hinten nicht mehr raussehen kannst.

    Dann verlierste auch nicht gleich die ABE des PKWs. :D

    Übertragen auf die Scheiben wäre das, dass der TÜV annimmt, dass man durch die Scheiben von Innen nicht mehr durchsehen kann.
     
  15. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    bin denn ich jetzt blöde?! wenn ich folie reinpappe, muss man doch ne nummer in jeder scheibe haben und ne entsprechende abe im handschuhfach, oder net???
     
  16. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Das weiss ich nich.... :D :D ;)

    nenn mir einen logischen Grund.... mir fällt keiner ein. :]
     
  17. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    ....blödmann :P 8)
     
  18. #17 Veritas, 26.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Folie und den ABE ist mir zwar auch bekannt, aber Dir kann eigenlich keiner Verbieten alle Scheiben bis auf die Front-, Fahrer- ud Beifahrerscheibe zuzukleben, wenn Du wie schon Jolle gesagt hat, n Außenspiegel hast! :]
    (Kenne sooooo viele Kombies, die sich die hinteren Scheiben zukleben! ;) )
    Ich bin jetzt velleicht auf dem Holzweg, aber kann es nicht sein, dass das Folienmaterial ne ABE braucht, weil die Folie gewisse Bestimmungen erfüllen muss, wie z.B. Hitzebeständigkeit, oder dass sie nicht reflektiert wie sau... und so! ?(

    MfG Veritas
     
  19. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    also wenn es darum geht, dann kann mich deutschland auch ein weiteres mal. denn tönung ist tönung. ob ich mir nun spray drann schmiere oder eine folie.
    folie kann vielleicht spiegeln, doch kann spray die sicht erheblich vermindern... und mit den außenspiegeln ist dann ja klar, hat ja eigentlich jedes auto!
    wenn es ums spiegeln ginge, dürfte man die scheiben auch nicht versilbern
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 zwergnase, 27.03.2004
    zwergnase

    zwergnase Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Tönung ist nicht gleich Tönung!!!
     
  22. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Das mag sein, aber illegal ist es sicher nicht. Dann müsste, streng genommen, ja jeder geklebte Werbeschriftzug ohne "ABE" ja auch illegal sein :rolleyes:

    Ich werds die Tage mal mit dem Zeug von Obi probieren - wenn es noch keiner hier probiert hat.

    So schlimm kann es ja nicht sein und wenns schief geht, bin ich 5 EUR ärmer. Wenns gut geht hab ich 160 EUR gespart. :rolleyes:
     
Thema:

Scheibentönung mit Tönungsspray?

Die Seite wird geladen...

Scheibentönung mit Tönungsspray? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht zur Scheibentönung mit Solar Plexius

    Erfahrungsbericht zur Scheibentönung mit Solar Plexius: Hallo zusammen. Ich habe vorige Woche mein neues Auto bekommen und wollte auch gleich eine Scheibentönung ab der B Säule. Da das Budget durch den...
  2. Scheibentönung Rundum mit Tüv

    Scheibentönung Rundum mit Tüv: Unser Mechaniker Rüdiger bietet jetzt die Scheibentönung im Auftrag von uns an. Ihr könnt auch bei ihm die Scheiben aus oder Einbauen lassen....
  3. Scheibentönung Raum NRW

    Scheibentönung Raum NRW: Hi, wer macht sowas, gewerblich oder als Hobby? Erwarte keine 100% Arbeit wie von Carglass aber knitterfrei muss es schon sein :D Wer möchte,...
  4. Scheibentönung ... Was ist erlaubt?

    Scheibentönung ... Was ist erlaubt?: Hallo. Ich habe vor 2009 meine Scheiben Schwarz tönnen zu lassen. Da ich nicht möchte das man wenn die Scheiben getönnt sind durch beide...
  5. Scheibentönung bei ATU oder Trozowski & Peger

    Scheibentönung bei ATU oder Trozowski & Peger: So, hab mich nun entschieden. Ich lasse meine Scheiben von Profis machen. Ich weis nur noch nicht genau wo? ATU oder Trozowski & Peger. Ich...