Schaut euch mal den Gammel an

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von Redfire, 28.01.2008.

  1. #1 Redfire, 28.01.2008
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    direkt was tun und nicht lange fackeln......
    sonst hört das nicht auf :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 28.01.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Das kommt aber meist von innen und dann haste die A-Karte!

    Also das am Schweller wird nur äußerlich und damit machbar sein. Die Türe wird aber schwerer bis nicht machbar. Aber Carinas sollteste ja aufm Entsorgerhof bekommen (und damit natürlich auch nur eine Türe).

    Dass Wasser zwischen der Scheibe und der Dichtung eindringt ist vollkommen normal. Deshalb sind die Türen von Innen ja auch gut gegen Rost geschützt.
    Aber das was da reinläuft sollte auch unten wieder abfließen. Da wird wohl etwas verstopft sein. An Deiner Stelle sollteste das auch bei der Fahrertüre gründlich reinigen, damit der Siff wieder ablaufen kann und Dir da nicht auch so etwas wie auf der Beifahrerseite blüht.

    Wieso istn der Lack oben am Schweller abgeschliffen? Kommt da irgendwas von der Türe gegen?
     
  4. #3 uLtRaFoX!, 28.01.2008
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Hm ?( Da ist nichts abgeschliffen, meinst sicherlich das Weiße auf dem Foto? Das hat nur durch den Blitz von der Kamera reflektiert... Also eigentlich ist da nichts abgeschliffen... Oder meinst du etwas anderes?
     
  5. #4 AvensorVersor, 28.01.2008
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ganz ehrlich?

    Wie lange willst du das auto noch fahren??

    Etwas abschleifen mit tupflack drüber und bis das durch ist dauerts noch jahre!

    Also was solls 8)
     
  6. #5 uLtRaFoX!, 28.01.2008
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    So lange bis der Motor kaputt ist?! :D Ich weiß auch nicht genau... Auf jeden fall noch mehrere Jahre... Oder so lange bis es ein neues Toyota-Modell gibt, das mir gefällt und ich mir leisten kann...

    Was genau verstehst du unter "es dauert noch Jahre"? Wenns, sagen wir mal jetzt, 10 - 15 Jahre sind, freue ich mich, das reicht denke ich auch aus... Aber das kann man ja so genau denke ich auch nicht sagen...
     
  7. #6 AvensorVersor, 28.01.2008
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ist das ein alltagswagen?

    Das dauert sicher noch um die 10 Jahre (hey nicht töten bin kein spezie! ;-) bis du damit nichtmehr übern tüv kommst!

    Wenn du so um die 20tkm pro jahr fährst wird er sowieso in 5-7 jahren äusserst unrentabel, wegen der reperaturen,....

    Also ich würd das wirklich nur trockenlegen, abschleifen, lacken und gut ist! 8)
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Das Auto ist ja nun mal mindstens 11 Jahre alt, richtig? Da ist das bischen Rost kein Thema. Wenn Du den Wagen noch einmal so lange fahren willst, kannst Du das abschleifen und mit Holhraumschutz ertränken...fertig der Gebrauchtwagen für die nächsten 5 Jahre...
     
  9. #8 uLtRaFoX!, 28.01.2008
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Naja, ich fahr im jahr HÖCHSTENS 15tkm... Wenn überhaupt... Also eher weniger denke ich mal, genau kann ichs auch noch net sagen, derzeit fahr ich nur zur Arbeit und Einkaufen damit :D

    Problem ist, das der Wagen eben draußen steht, bei Wind und Wetter...

    Das auto ist 12 Jahre alt... 5-7 Jahre hört sich ja nicht so gut an wie ich dachte... Aber mal schauen was die Zukunft sagt...

    Ist leider bisschen schade, weil ich den Wagen äußerlich schicker machen wollte was auch Geld kosten würde, ich denke das hat sich dann wohl auch erledigt..

    Mehr als den Wagen zu pflegen und ihn immer zu ner Vertragswerkstatt zu bringen kann ich ja auch nicht machen...
    Also mal schauen... Rost werd ich dann entfernen... Lackierung ist da unten ja eher zweitrangig, sieht man da ja net so...
     
  10. Alex

    Alex Guest

    Ja Moment- ein Auto hält immer so lange, wie es soll! Gemessen daran, dass die meisten eine Karre die älter als 5 Jahre ist am liebsten zum Totalschaden erklären, wenn die Wischerblätter fällig sind ist Dein Auto natürlich in einem miesen Zustand. Aber mal ehrlich- das bischen Rost ist doch mal gar nix- vor allem dann, wenn Du das rechtzeitig wegmachst, dann sieht man von aussen nicht mal mehr was. Un das kann noch laaaaaaaaaaange gut gehen.

    Auf die selbe Art und Weise habe ich meinen Corolla mittlerweile 17(!!!) Jahre behalten- und der war schon 10 Jahre, als ich den bekommen habe. Mittlerweile steckt aber auch eine Menge Arbeit drin...
     
  11. #10 Bezeckin, 28.01.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    uch mit holraum wirst dus nur kurz aufhalten. Ich kenns vom Nissan von meinem Bruder. Entweder neue Tür, oder alles neu einschweißen, oder wei Alex schreibt und hoffen das es so lange wie möglich hält.
     
  12. #11 uLtRaFoX!, 28.01.2008
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Danke, das hört sich ja mal nicht so negativ an... :) Ich kümmere mich auf jeden Fall so bald wie möglich um den Rost... Dann ist das Problem schon mal erledigt... :)

    Wobei, jetzt wo du's sagst... Die Scheibenwischer sind in der Tat nicht mehr so ordentlich... Muss ich auch noch wechseln... :D
     
  13. #12 Schöni, 28.01.2008
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Meine A-Klasse sah schon im 5. Jahr so aus an den Türen (an allen!).
    Von daher weiß ich gar nicht, was du hast bei einem stolzen Alter von 12 Jahren :]
     
  14. #13 Butterfly, 28.01.2008
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    das ist aber leider normal bei der t19. bei meiner fängts auch langsam an.sie is bj 1993. ;(gleiche stelle. aber gott sei dank nicht am schweller.bei mir sinds derzeit nur rostpocken.
     
  15. #14 uLtRaFoX!, 28.01.2008
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Meine is BJ 95...
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der Rost an den Falzen der Türhäute ist bei den T19-Carinas ein bekanntes Problem. Viel zu retten ist meist nicht mehr weil der Rost von innen, also aus dem Falz kommt. Interessanterweise tritt dieses Problem fast nur an Carinas aus englischer Produktion auf. Die JT1-Carinas haben fast immer rostfreie Türen.

    mfg Eric
     
  17. #16 Butterfly, 28.01.2008
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    naja, aber wie gesagt, ich kenn auch keine die es nicht hat. ich bin nur froh dass es sich bei meiner in grenzen hält. nach der prüfungszeit werde ich da sicher mal hand anlegen und ein kleine rostentfernung betreiben :]

    @XLarge:

    muss ich dich enttäuschen. ich hab ne jt rina und wie gesagt, es fängt langsam an! (ganz ganz langsam)
     
  18. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Hatte bei meinem an genau dem Falz der Beifahrertüre gleiche Geschichte, nur hatte ich's ob regelmäßiger Handwäsche weit früher bemerkt.
    Ist laut Werkstätte bei allen T19U, und immer nur an der Beifahrertüre.
    So wie's aussieht dürften sie da vorm Aufspritzen der Karodichtmasse oder der Lackierung schlecht entfettet haben.
    Der Rost kommt nicht vom Inneren der Türe (die Drainagen liegen weit oberhalb und sind rostfei, auch das Innere der Türe ist vollkommen Rostfrei), es beginnt in der Kante wo der Dichtmassenwulst auf's Blech trifft, dort reißt der Lack (oder hält keine Verbindung nicht) und in dem Riss sammelt sich Wasser (kann auch sein daß sich das Wasser erst dahinter sammelt und dann den Lack aufdrückt).
    Hatte es wie gesagt bei meinem sehr früh bemerkt und ein spot-repair veranlaßt, ging somit noch nicht bis zur Außenhaut, sondern konnte im nicht sichtbaren Bereich behandelt werden.
    Seit dem ist bei meinem dort absolut Ruhe, auch der restliche Unterboden zeigt weder Kantenrost noch sonstwas.

    mfg
    MBR
     
  19. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    Das ist genau die Stelle die alle vergessen sauber zu machen! Wer sein Auto wirklich pflegt der macht genau diese Stellen sauber, zu mal das bei der Carina noch ne Schwachstelle ist!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 uLtRaFoX!, 31.01.2008
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Ja, vollkommen richtig. Nur scheinbar war der Vorbesitzer des Carinas kein wirklicher Toyota-Liebhaber und hat deswegen bei der Reinigung geschlampt! Finde ich sehr schade...

    Aber ich hab halt mal eine Idee, ich werde mich damit mal an einen Autoaufbereiter wenden oder Lackierer... Je nach dem... Der soll sich das ganze mal anschauen und begutachten.
    Wenns nicht zu teuer wird, lass ichs machen!

    Ich finde meinen Carina total toll, hab mich richtig in den Wagen verliebt. Auch die Farbe und so weiter, gibt meiner Meinung nach dem Auto einen sehr sehr edlen Loock... :)
    Ich schreib dann wieder wenns neue News gibt! :)
     
  22. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Türen kommt fast immer bei Autos die fast nur draußen stehen ! Die Abläufe unten in der Tür verstopfen mit der zeit, Wasser sammelt sich drin und schon Gammelt es langsam von innen nach aussen ! Bis man es feststellt und draußen sieht ist es zu spät ---> Neue Türen !

    Edit : T20 haben das gleiche Problem ;)
     
Thema: Schaut euch mal den Gammel an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prius kantenrost

Die Seite wird geladen...

Schaut euch mal den Gammel an - Ähnliche Themen

  1. Einfach mal kurz vorgestellt....

    Einfach mal kurz vorgestellt....: Mein Name ist Sascha und bin 37 Jahre alt. Ich wohne mit meiner Familie am schoenen Niederrhein im Kreis Wesel. Bin ziemlich interessiert was...
  2. mal was vernünftiges

    mal was vernünftiges: ToyotaBladeGRE156 :-))...
  3. Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.

    Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.: Hallo an alle Mitglieder. Ich habe ein Toyota corolla e12 ts zum kaufen gefunden. Mal ein paar Daten.: 1.8l mit 192ps. 126000km aufen tacho. Und...
  4. Hab die T16 auch mal auf Rallye dekoriert

    Hab die T16 auch mal auf Rallye dekoriert: [ATTACH] [ATTACH]
  5. Bin dann mal wieder da

    Bin dann mal wieder da: Hallo zusammen, nachdem ich 10 Jahre meinen Starlet P8 gefahren bin (Toyota Tuning Kalender 2011 - Februar o.ä.^^) und einem 2-jährigen...