Schalensitze und H- Gurte nach Unfall wiederverwendbar ???

Diskutiere Schalensitze und H- Gurte nach Unfall wiederverwendbar ??? im Sonstiges Forum im Bereich Tuning; Wollte mal wissen ob man Schalensitze und H-Gurte nach einem Unfall wiederverwenden kann ??? Danke

  1. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Wollte mal wissen ob man Schalensitze und H-Gurte nach einem Unfall wiederverwenden kann ???

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 motorsport-e9, 30.12.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.987
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Ich würde das nicht machen, allerdings kommt es auf den Unfall an!

    Der Sitz müsste komplett vom Polster befreit werden, um ihn auf eventuelle Risse zu überprüfen.
    Desweiteren sollten nach den Gewinden für die Befestigung geschaut werden, ob die noch alle richtig sind.

    H-Gurt definitiv ersetzen!
     
  4. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Ein bekanter wollte mir seine Sparco sitze verkaufen und der eine ist wenn man von oben auf den sitz schaut schief (Rückenlehne)
    der andere auch aber nur leicht

    Ihm ist ein anderer PKW in die Tür und die A säule reingefahren und hat dabei das ganze auto verzogen
     
  5. #4 the_iceman, 30.12.2010
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    da überlegst du noch?
    die paar euros wären mir meine gesundheit nicht wert. :rolleyes:
     
  6. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Wollte es halt mal wissen danke Leute :]
    Ich lege auch lieber ein paar Euros mehr aufn tisch und riskiere nichts
    Deswegen ja die frage
     
  7. #6 the_iceman, 30.12.2010
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    ich meine ja nur.
    wenn man mit dem blosen auge schon sieht, dass die dinger krumm sind.

    edit:
    falls dein kumpel auf die idee kommt, die bei ebay zu verticken...
    gaaanz schlechte idee, die wieder in umlauf zu bringen.
     
  8. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Ich leite es weiter :D

    Danke euch
     
  9. #8 motorsport-e9, 30.12.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.987
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Ich glaub dann wandert der Kollege in den Knast.
    Da würd ich die Hand für ins Feuer legen. :]
     
  10. #9 Ra28GT_St205, 30.12.2010
    Ra28GT_St205

    Ra28GT_St205 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RA28GT/St205/AT200/Lotus Superseven/Honda CBR 600F Sport/Benelli 500 Quattro
    Also die Gurte überdehnen sich bei einem Aufprall, d.h. sie werden langgezogen und bleiben dann fast so lang. Dieser Effekt soll den Körper etwas Dämpfen und Energie rausmehmen.

    Wenn du die Gurte erneut einbaust hast du diesen Effekt nicht mehr. Da kann es zu sehr schlimmen Verletzungen kommen.

    Die Sitze kannst du ja durchprüfen und auf die oben genannten Punkte achten.
     
  11. #10 the_iceman, 30.12.2010
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    knast vlt nicht, wenns nicht vorsätzlich ist.
    aber arm wird er auf jeden fall, wenns zum unfall mit personenschaden kommt.
     
  12. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Mann kann die Sitze ja immer noch für nen Gamingseat verwenden :P
     
  13. #12 Royal-Flash, 30.12.2010
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.948
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Super Idee!!! :]
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Darüber hatte ich auch schon nachgedacht
    Das passende Lenkrad hab ich ja schon
     
  16. #14 e9gtifahrer, 30.12.2010
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    gurte haben in der regel eine faltvernähung die sich offnet bei einem unfall. bei shrot gurten ist ein plastik darüber. wenn diese naht offen ist müssen diese erneuert werden.

    das gilt nur für hosentragergurte, seriengurte haben so etwas nie.

    ob das alle hersteller von hosenträgergurten haben weiss ich nicht. ausschlaggebend für die erneuerung von gurten ist die intensität des unfalls. ich kann und darf gar nicht bei der gutachtenerstellung mal eben bei jedem unfall die gurte rausschmeissen. das gibt definitiv ärger oder gleich ne schadenersatzklage der zahlenden versicherung.

    also hier pauschal zu sagen raus damit kann man so nicht stehen lassen.

    mfg marco
     
Thema:

Schalensitze und H- Gurte nach Unfall wiederverwendbar ???

Die Seite wird geladen...

Schalensitze und H- Gurte nach Unfall wiederverwendbar ??? - Ähnliche Themen

  1. Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung

    Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung: Hallo Forum, möchte im Ausland eine Celica TA23 kaufen. Es sind 8 x 15 Felgen montiert. Hat jemand hier Erfahrung wie es mit einer H-Zulassung mit...
  2. Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm NEU

    Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm NEU: Verkaufe neue Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm mit Rechnung, 20 Monaten Restgarantie und Gutachten. Scheiben wurden nur montiert...
  3. Windgeräusch zwischen 85 und 120 km/h

    Windgeräusch zwischen 85 und 120 km/h: Moin, bin seit ein paar Wochen Besitzer eines CHRs und eigentlich rundum zufrieden. Bis mir leider heute auf der Landstraße dieses...
  4. Moderate Tieferlegung eines E12 mittels H&R, Eibach oder GFW?

    Moderate Tieferlegung eines E12 mittels H&R, Eibach oder GFW?: Hallo zusammen, es fing damit an, dass ich mir gedanken gemacht habe zu breitere Reifen inkl. neuer Felgen. Derzeit hat mein E12 FL noch...
  5. Lexus IS 300 H / IS 250 originale Alu Räder 5x114,3 / 7Jx16

    Lexus IS 300 H / IS 250 originale Alu Räder 5x114,3 / 7Jx16: 4 Stück Lexus IS 300 H / IS 250 originale Alu Räder 5x114,3 / 7Jx16 ET 45 Felgen mit Bridgestone Turanza 205/55 R16 DOT 4013 also hergestellt 40KW...