Schaden am Neufahrzeug

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Spook, 24.10.2011.

  1. #1 Spook, 24.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
    Spook

    Spook Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Avensis T25, Auris E15
    Hallo zusammen,
    ich wollte mal eure Meinung zu meinen Neuwagen hören.

    Am 23.08.11 bestellte ich in meiner alten Heimat einen Auris 2,0 D4D Exe. Damals meinte die Verkäuferin der Liefertermin würde sich auf Anfang November belaufen. Dies war für kein Problem, da meine Planung ehe so laufen sollte, dass ich erst Anfang November wieder in meine Heimat fahre. Durch einen Zufall bin ich am 1.10. wieder nach Bautzen gekommen. Natürlich hatte ich nichts besseres zu tun als beim Freundlichen rum zuschleichen und nach Autos zu schauen. Zu diesem Zeitpunkt fiel mir ein Marlingrauer Auris auf, genauso wie ich ihn bestellt hatte nur ohne Einparkhilfe vorn und hinten (obwohl ich diese ab Werk bestellt habe). An dem Wagen fiel mir auch auf, dass der Dachholm in höhe B-Säule eine Delle hat und die Beifahrertür am oberen Ende ca. 1cm absteht, bzw wurde die hintere Fondtüre um 1cm eingedrückt. Der Auris hatte noch den Aufkleber mit der VIN auf der Fahrertür, diesen hatte ich ab fotografiert. Zu diesem Zeitpunkt wußte ich noch nicht, dass es sich bei dem Fahrzeug um meinen Auris handelt.
    Erst heute als ich die Zulassungsmodalitäten mit meinen hier ansässigen Autohaus geregelt habe, ist mir aufgefallen, dass es bei dem beschädigten Fahrzeug um meinen Auris handelt.

    Wie soll ich mit der Beschädigung umgegehen? Der Liefertermin ist der 29.10..

    Gruß Spook

    Edit, hier noch 2 Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    auf jedenfall preisnachlass fordern...

    selbst wenn das repariert wird. würde ich nicht akzeptieren.

    hast schließlich ein neuwagen bestellt. der darf in meinen augen keinen einzigen mangel haben.
     
  4. #3 TF104, 24.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2011
    TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Erstmal sollte das Autohaus sagen was überhaupt passiert ist.
    Dann natürlich nachverhandeln über Preisnachlass oder vielleicht das eine oder andere Extra. Wenn es ordnungsgemäß repariert ist, dann ist es technisch okay. Aber solltest du den Wagen später mal verkaufen, dann solltest du da schon Bescheid wissen. Denn du bis Erstbesitzer und hast damit alles am Hals.

    Lass dir sagen wie hoch in etwa der Schaden war. Davon 10%, dann kennst du den Wertverlust.;)

    Edit: Nimm das Foto mit der FIN raus. Wer weiß ob nicht irgendwer damit was Blödes anstellen kann.
     
  5. #4 DennisG89, 24.10.2011
    DennisG89

    DennisG89 Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyots Supra MK3 / Ford Probe 2 24V
    die delle beim dach wird bestimmt nicht einfach so verschwunden sein. wurde bestimmt schön gespachtelt. ich würde ihn nicht nehmen.
     
  6. #5 greg777, 24.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Yo, die Tür steht bestimmt wg. der Delle ab. Das ganze Dach muss zunächst gezogen werden8o.

    ...und danach spachteln und lackieren.

    Finger weg.
     
  7. #6 Duke_Suppenhuhn, 24.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2011
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Wenn es jetzt ein gebrauchtes Fahrzeug wäre, würde ich sagen: Machen lassen und Schwamm drüber, wenns richtig gemacht wird, passiert da auch nichts, aber bei einem Neuwagen würde ich das nicht so sehen. Man kauft sich einen Neuwagen, weil dieser gewisse Qualitätsanforderungen und eben die Attribute eines Neuwagens.

    Ich würde die konkret drauf ansprechen, dass Du entweder 10 % des Kaufpreises wieder haben möchtest oder eben ein anderes Fahrzeug. Ich denke aber eher, dass jemand Mist beim Verladen gebaut hat oder den Wagen sehr stümperhaft öffnen wollte.

    Falls die sich quer stellen, würde ich direkt klar stellen, dass Du Dich sonst mit Deinem Anwalt wieder bei denen melden wirst.

    EDIT: Du kannst auch, falls die sich quer stellen sollten, Toyota Deutschland erwähnen und im Falle des Nichteinlenkens würde ich die auf jeden Fall verständigen. Du hast einen Neuwagen bestellt und den sollst Du auch bekommen, ohne Fehler, Dellen oder nachlackierte Stellen.
     
  8. #7 Smartie-21, 24.10.2011
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Sieht nach missglücktem Einbruchversuch aus.

    Bei dem Schaden würde ich den Wagen nie und nimmer nehmen. Wenn ein Kratzer lackiert wurde ok. Aber das ist ein heftiger Schaden.
     
  9. #8 waynemao, 24.10.2011
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ich hätte auch Probleme damit, an dieser Stelle ist das Blech ziemlich stark, um so eine Delle da rein zu bekommen, muss ganz schön Gewalt angewendet werden. Und ich glaube auch nicht, dass man die wieder so einfach raus bekommt.
     
  10. #9 Thunderball, 24.10.2011
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Verstehe ich das richtig, dass Dir das AH in Bautzen das Auto ausliefern würde, ohne Dich über den Schaden zu informieren?

    Hättest Du nicht zufällig dein Auto dort stehen sehen wüsstest Du noch gar nichts vom Schaden? 8o
     
  11. #10 Reiti, 25.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
    Reiti

    Reiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 + RAV4
    Seh ich auch so ..

    Halt nen Magneten oder Lackdichtemessgerät bei der Übergabe bereit und nimm den Wagen nicht an (Neuwagen, soweit ich gelesen hab?)

    Wenn du auf den Wagen angewiesen bist oder eine weitere langwierige Lieferzeit nicht akzeptieren kannst/willst -> in den sauren Apfel beissen.

    PS: Hast du den in Polen bestellt? *scherz*
     
  12. #11 KleinerEisbaer, 25.10.2011
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    du solltest mal schreiben, was du dann gemacht hast. hast du nachgefragt, was haben sie gesagt etc.?
     
  13. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    d.h. das Fahrzeug ist noch nicht auf dich zugelassen? Ich würde vorher schonmal agieren und nachfragen, nicht erst das Auto auf dich zulassen und dann nachfragen.
    Ich würd das Fahrzeug jedenfalls nicht nehmen. Der Schaden kann noch so gut repariert sein.
    Es ist ein Neufahrzeug und als solches würd ich das auch in Empfang nehmen wollen.
    Okay, wenn du jetzt nicht zufällig dort gewesen wärst wüßtest du nix davon.
    Aber das wäre schon übel wenn das Authaus dir nichts darüber sagt.
    Nach meinem Verständnis müßten die dich sofort darüber in Kenntnis setzen.
     
  14. #13 greg777, 25.10.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
  15. Spook

    Spook Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Avensis T25, Auris E15
    Hallo zusammen.
    und danke für die zahlreichen Antworten! Gerade eben habe ich mit dem Verkäufer ein telefonat gehabt. Er war ganz geschockt von der Nachricht, dass der Wagen einen Schaden aufweißt. Er möchte jetzt mit seinen Vorgesetzten klären wie es weiter geht.
    Die Zulassung, bei dem hier ansässigen Händler, konnte ich gerade noch stoppen.

    Gruß
     
  16. #15 Duke_Suppenhuhn, 25.10.2011
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Der war glaub ich eher geschockt, dass Du davon weißt. :)
     
  17. #16 greg777, 25.10.2011
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182

    Word:D.

    Ich würde da aus Prinzip nichts mehr kaufen.
     
  18. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    hab ich auch sofort gedacht:D

    der hat seinen Beruf verfehlt, hätte Schauspieler werden sollen. Als ob der nicht davon Kenntnis hat was bei ihm auf dem Hof bzw. mit den von ihm verkauften Neufahrzeugen los ist;)

    irgendwie klingt das alles wie in einem schlechten Film .....
     
  19. Reiti

    Reiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 + RAV4
    ..woher kommen denn glaubst du die Geschichten aus den schlechten Filmen .. :-)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 e10düser, 25.10.2011
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Einer muss den Verkäufer mal in Schutz nehmen:

    Bei uns hatten mal 5 Neufahrzeuge einen Hagelschaden, unser Verkäufer hat ehrlich überhaupt nichts davon mitbekommen.

    Ist ja nicht so, als würden die jeden Tag über den Platz laufen und sich alle Autos genau anschauen. Sind doch auch nur Menschen.

    Und zum "Da würde ich nichts mehr kaufen":

    Weißt du wie lange der Wagen dort steht? Vielleicht ist er ja erst einen Tag vorher gekommen, und es weiß nur der Mitarbeiter der die wagen kontrolliert hat und der Chef davon.
    Evtl. hat der sich schon überlgt was man machen kann und wusste nicht, dass der Kunde schon kommt wegen des Geldes.

    Einfach mal was lockerer sehen und abwarten was kommt. Ist ja nicht so, als wärs ein Totalschaden!





    Achja: Kannst ja mal Fragen, ob du wegen des Schadens dann einen D-CAT verbaut bekommst ;)
     
  22. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    So denke ich das auch! Es gibt immer eine andere Seite des Blattes und Unfälle passieren! Ich kann mir kaum vorstellen dass irgend ein Autoverkäufer eines Markenautohauses sich im Moment die Hände reibt und denkt "Haha! Den Trottel hau ich jetzt so richtig übers Ohr". Was haben sollten die davon haben...

    Würde die Sache auch locker angehen und erstmal das klärende Gespräch suchen, deine Situation deutlich machen und dass du den Wagen in so einem Zustand auf keinen Fall willst. Lösungen finden sich immer und der Händler hat schließlich einen Kunden & seinen Namen zu verlieren.
     
Thema:

Schaden am Neufahrzeug

Die Seite wird geladen...

Schaden am Neufahrzeug - Ähnliche Themen

  1. Avensis T25 - Dritter Schaden innerhalb von 4 Wochen nach Kauf beim Toyota Händler... Was nun?

    Avensis T25 - Dritter Schaden innerhalb von 4 Wochen nach Kauf beim Toyota Händler... Was nun?: Hallo liebe Forum! Ich habe knapp 4 Wochen einen Avensis T25 von 2009 bei unserem Toyota Vertragshändler gekauft. Der Avensis ist von 2009 und hat...
  2. Toyota ist für nichts zu Schade

    Toyota ist für nichts zu Schade: [IMG][/URL][/IMG]Toyota ist für nichts zu Schade [IMG][/URL][/IMG][IMG][IMG][IMG][IMG]
  3. Getriebe schaden am Corolla E12U?! Kosten?!

    Getriebe schaden am Corolla E12U?! Kosten?!: Hi, unser Corolla ist heute liegen geblieben -.-, man kann zwar im Stand mit laufendem Motor, ganz normal durchschalten, aber sobald man losfahren...
  4. Toyota Starlet P8 1993 Tüv bis 04/2014 ZKD Schaden

    Toyota Starlet P8 1993 Tüv bis 04/2014 ZKD Schaden: Biete hier meinen Starlet P8 an. Der braucht ne neue Zylinderkopfdichtung. 500€ will die Werkstatt dafür haben und das ist mir zu teuer. Daten:...
  5. Motor 1ZZ-FED (MR2 W3) mit Schaden

    Motor 1ZZ-FED (MR2 W3) mit Schaden: Verkaufe für einen Freund einen defekten 1ZZ-FED aus einem Toyota MR2 (W3). Laufleistung ca. 160.000km. Pleuelschaden (siehe Loch im Block). Ohne...