savage seitenschweller e12

Diskutiere savage seitenschweller e12 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; hallo zusammen heute sind meine savage seitenschweller angekommen unlackiert und ohne befestigungsmaterial. Meine frage ist wie befestige ich die...

  1. #1 Medion88, 24.04.2008
    Medion88

    Medion88 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    hallo zusammen

    heute sind meine savage seitenschweller angekommen unlackiert und ohne befestigungsmaterial. Meine frage ist wie befestige ich die seitenschweller an meine corolla e12 was brauche ich dazu???
    und was kostet das lackieren ungefähr?? wen ich die lackieren lassen, müssen die am auto dranne sein oder soll ich sie zuerst zum lackierer bringen und danach befestigen. BITTE UM SCHNELLE ANTWORT
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bassdriver, 24.04.2008
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Für die Montage der Seitenschweller brauchst du Karosseriekleber.
    Gibts in so großen Spritzkartuschen.
    Musst nur drauf achten dass du das "harte" Zeug holst.
    Es gibt zwei Varianten.
    Eins nennt sich Karosseriekleber, flexibel, ideal zum abdichten etc.
    und eins ist halt die Ultrastark Version.

    Schau dass du die Ultra Version bekommst.
    Das andere Zeug taugt nur bedingt was. Vor allem braucht es viel länger bis es trocknet bzw. bis es die Tiele fixiert.

    Du bringst die Schweller unmontiert zum Lackierer der lackt die Dinger ich würde sagen 150 € musst du mind. einplanen.
    Und dann kannst du se drankleben.

    Gerade bei den Savage teilen musst du aber schauen.
    Oftmals sind die Kanten unsauber und wenn du die Schweller dranhälst kann es sein dass sie nicht hundertprozentig passen, spaltmaße etc.

    Anpassungsarbeiten unbedingt vor Lackierung.
    Wenn du einen guten Lackierer bzw. Karosseriefachman hast dann lieber ein bissel mehr ausgeben. Der passt die Teile dann an lackiert und montiert die Schweller. Der kann evtl. auch die Teile mit der Karosserie verspachteln und Lackangleichungen durchführen. Kommt halt drauf an wie die Qualität der Teile ist.
     
  4. Miro

    Miro Guest

    Stimme Bassdriver auf jeden Fall zu.

    ABER :

    Zum Lackieren, also wenn du kein Lackunterschied habe möchtest, dann würde ich das Auto mit bereits montierten Schwellern hinbringen. Kostet zwar ein wenig mehr, da etwas Mehrarbeit erforderlich ist, aber dafür ist das Endergebnis besser. ;)
    Es ist aber nichts gegen die andere Variante zu sagen. Nur du hast evtl. einen dezenten Lackunterschied.

    Gruss

    Miro
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Und die Klebeseite besser nicht lackieren, richtig? ;)
     
  6. Miro

    Miro Guest

    :]
    Wäre von Vorteil. ;)

    Gruss

    Miro
     
  7. b1904

    b1904 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Würde die Schweller eher unmontiert zum Lacker bringen weil selbst wenn die am Auto sind ändert das nichts an der Farbe und es ist teuerer. und vorm Festkleben am Auto Klebestelle anschleifen am besten mit einen 80er Schleifpapier. Schweller und am Auto schleifen. Dann wird das gut :-)
     
  8. Miro

    Miro Guest

    Natürlich ändert sich nichts an der Farbe aber am Ton. Bei meinem E12 war das nicht anders, auch wenn es nur minimal ist. ;)
    Eine andere Lösung ist das Fahrzeug mit den unmontierten Teilen hinbringen.

    Gruss

    Miro
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Bassdriver, 27.04.2008
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Normalerweiße fährt man ja mit seinem Auto die Teile zum Lackierer.
    Ein Fachmann schaut dann nicht nur nach der Farbnummer im Motorraum sondern hält noch zusätzlich die Farbpalette zur genauen Identifizierung des Farbtons an den Lack an.

    Aber generell gebe ich Miro da recht.
    Ist halt nur oftmals nicht so einfach, denn wer kann heute schon mehrere Tage auf sein Auto verzichten, wenn man nicht gerade Urlaub oder ein Zweitwagen hat.


    Das blöde ist halt wirklich dass es pro Lackcode mind. 5 unterschiedliche Lacktöne gibt. :rolleyes:
    Gerade bei so allgemeinen Lacken wie Silber. ;(

    Mein Rat ist auch immer Möglichst viele Teile zusammen zum Lackieren geben.
    1. Mann muss nicht mehrmals Arbeitsstunden bezahlen.
    2. Es wird einmal Lack gemischt für alle Teile. So kann man schon mal vermeiden dass die Anbauteile unter sich nicht nen unterschiedlichen Farbton haben.
    3. Man kann vermeiden dass wenn man beispielsweiße nur Scheinwerferblenden zum Lacker gibt die nicht zum Schluss mit Mazda Silber lackiert werden weil der Lack gerade für ein solches Auto angerührt war. :rolleyes:

    Alles schon erlebt... Unglaublich..
    Naja. Ich hab mein Lehrgeld bezahlt. ;(
     
  11. #9 Medion88, 28.04.2008
    Medion88

    Medion88 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    ja aber weiß niemand was der spaß so kostet ungefähr, seitenschweller anpassen und lackieren. Das hat ja bestimmt ja schon mal jemand gemacht.
     
Thema:

savage seitenschweller e12

Die Seite wird geladen...

savage seitenschweller e12 - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...
  4. Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet

    Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet: Hallo alle zusammen, Ich bin zum ersten mal in dem Forum und habe eine Frage an euch. Seit einiger Zeit habe ich das Problem das an meinem Auto...
  5. unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?

    unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?: Hallo werte Schrauber, ich bitte euch um Rat. Mein getriebeseitiger Faltenbalg (Manschette) der Antriebswelle ist defekt, Fahrerseite. Ich möchte...