Saugmotor "Tuning" Celica T20 GT (ST202)

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Tiki1810, 16.07.2010.

  1. #1 Tiki1810, 16.07.2010
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    Ja, ich weiß, ist eine leidige Geschichte, das "Saugertuning", weil es sehr undankbar ist, und nicht viel bringen soll.
    Klar, beim Turbo gehts viel einfacher, anderer Turbo, mehr Ladedruck etc etc.

    Viel habe ich auch garnicht vor, eigentlich nur kleinigkeiten, je nach dem auch, wie sich das lohnt.

    Es handelt sich um unsere zukünftigen Celica T20 GT (ST202), die Version MY94-96 mit 175 PS.

    Mein Vorhaben zum "Tuning".

    - Auspuffanlage mit Zellerkat
    - Fächerkrümmer?! Edelstahl, mit einer anderen Kombination (4-2-1)
    - Chip bzw Steuergerätoptimierung

    Leider sind die Krümmer für den T20 sehr selten, wenn dann findet man meist nur für den 1,8er.

    Ich denke das Gesamtpaket könnte evtl so kleinigkeiten bringen.

    Ein Mechaniker hat mir das mit dem Krümmer mal erklärt, warum das sinnvoll ist. Dort geht anders als beim originalen, das 1 Rohr mit dem 4. zusammen, und das 2. mit dem 3.


    Einige sagen bestimmt, ja klar bringt das was, die anderen sagen bestimmt was anderes.

    Bestimmt werden dann auch einige zum JDM motor raten, den 2 Liter Sauger mit VVTi, der glaub ich 200 PS Serie hat, oder gleich zum GT-Four, habe ich im Forum auch schonmal hier was drüber gelesen vor einiger Zeit, genau wie ein ähnlichen Thread, der das selbe vor hat wie ich, leider habe ich den Thread nicht mehr gefunden.

    Gerne könnt ihr mir auch andere Vorschläge machen, was man noch verändern könnte.


    Allerding habe ich ehrlich gesagt keine Lust sofort so einen starken Motor zu verbauen, sollten vorerst nur kleinigkeiten sein, und diese Motoren einfach mal so einzubauen ist nicht so einfach, zumal sie auch noch selten und teuer sind.


    Zu mir nochmal, ich bin KEIN Mechatroniker, aber lernfähig. Also bitte keine unnötigen Kommentare...



    Gruß & Danke für Eure Hilfe

    Roman
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    der 3sge hat schon serienmäßig einen "fächerkrümmer" in 4-2-1 bauweise ;)
     
  4. #3 celica-t20-gt, 16.07.2010
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Um es mal kurz zu machen:

    Auspuffanlage mit nem ordentlichen HJS-Kat: JA
    Krümmer: Nein
    Chip- und Steuergerät: Nein ( es sei denn, Du läßt das Auto einzeln abstimmen, von der Stange gibt es nix)

    Was noch gut zu dem Motor passt: eine leichte Schwungscheibe von JUN
     
  5. #4 Tiki1810, 16.07.2010
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    Auspuffanlage: kannst du eine Emfpehlen?
    Krümmer: warum nicht?..
    Chip: Kennst du jemand der das macht?

    Hast du was machen lassen? wenn ja, was hat es bei dir gebracht?
     
  6. #5 motorsport-e9, 16.07.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Richtige Motor ist in deiner T20 schon drin, denn der 175PS Motor hat Euro 1.
    Somit sollte das bei den nächsten Teilen passen.


    Nichts desto trotz gibt des dafür auch nette andere Krümmer - Fujitsubo zum Beispiel:

    http://www.tougedistribution.com/item--Fujitsubo-SuperEX-Basic-Headers--630-23062/

    Bei der Auspuffanlage wäre ich nicht wählerisch - ganz klar ne HKS Hi-Power (Silent)
    Ein 200Zeller Kat ist ok.

    Geschätzte Leistungsausbeute evtl. 15PS - 20NM


    Einziger Nachteil wäre wohl die Eintragung von den ganzen Teilen. ;)
     
  7. #6 celica-t20-gt, 16.07.2010
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Auspuffanlage habe ich anfertigen lassen (Idol-Motorsport), die haben auch die Einzelabnahme gemacht
    Der Krümmer ist schon Serie sehr ordentlich, ein Upgrade würde da wohl nur wenig Veränderung bringen (allerdings habe ich den 170 PS Motor, könnte sein, daß der minimal anders ist)
    Außer der Schwungscheibe lohnt sich sonst eigentlich nichts mehr, bevor ich da noch mehr Geld reinstecke, würde ich dann lieber noch einen Subaru kaufen.
     
  8. #7 Red_Devil, 16.07.2010
    Red_Devil

    Red_Devil Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Naja.
    Ich würde noch die Nockenwellen gegen *schärfere* tauschen.
    Und die Verdichtung verändern, wenn möglich :D 10:1 oder 10,5:1
    Was hat der 3S-GE serie???

    Stroker Kit gibts doch auch noch für den Motor.
    Um auf 2,2L zu kommen.
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich würde mir auf jeden Fall VORHER sehr genau überlegen wo deine Ziele liegen und wie fest diese sind.

    Willst du "klein anfangen und irgendwann ganz groß enden" würd ich mir doch nochmal überlegen auf einen 3S-GTE zu swappen (oder eine GT Four anzuschaffen) .Der 3S-GTE hat einfach das beste Potenzial was Leistungssteigerungen angeht.

    Willst du einen gut gehenden Saugmotor und würdest dafür auch größeren Aufwand betreiben würd ich an deine Stelle einen T20-Frontcut mit einem VVTi-Redtop kaufen und swappen bevor ich Unmengen an Geld und Aufwand ich einen normalen 3S-GE investiere.
    Kleine, bzw doch eher große Anregung dazu: http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=150491&sid=

    Bist du der felsenfesten Überzeugung daß ein 3S-GE mit kleinen Mods reicht würd ich mich da wirklich auf nen besseren Kat, eine gute Auspuffanlage, eine PiggiBack-ECU (Greddy eManage) oder einen Controller (Apexi AFC) beschränken und die Finger von den Motorinnereien lassen.
     
  10. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    da mische ich mich mal ein. der 175ps motor wecher auch in meinem mr2 verbaut ist hat wehnig luft nach oben.


    habe nen 200zeller verbaut nen krümmer vom 170ps (klar der beste von der abgadfürung) und eine edelstahlauspuffanlge sowie nen austauschluftfilter.

    die ganzen mods sind spürbar aber wirklich viel hat es nicht gebracht.

    werde noch einen spacer einbauen und das war es dann. bin eigentlich zufrieden mit der leistung aber zu einer gt4 fehl einiges.


    also wenn leistung willst mein TIPP ST185 oder ST205

    saugertuning lohnt nicht.

    hab die mods bei mir nur durchgefürt weil die auspuffanlage ect kaputt war und da hab ich gleich zum tuning teil gegriffen sonst wäre noch alles serie
     
  11. #10 bladerunner, 18.07.2010
    bladerunner

    bladerunner Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20
    Sicher gibt es Krümmer für die ST202. Von Fuiitsubo glaub ich gibt es einen und von HKS den Super Header II-Krümmer. von JUN die SChwungscheibe. Von TRD kannst du dir die Sportkupplung holen (Druckplatte und Mitnehmerscheibe, ich hab noch ne nagelneue rumliegen!)
    Von TopFuel gibt es den Resoklappenspacer.
    Und wenn du noch ein paar leichte Felgen dazu nimmst ( OZ Supertourismo, Enkei RPF1, etc. ) müsste dein Auto auch etwas agiler werden.

    MFG bladerunner
     
  12. #11 speedmaster, 19.07.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    es gibt auch einen fächer von tanabe
     
  13. #12 Tiki1810, 29.07.2010
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    Wo bekommt ihr denn die Sachen her? die Fujitsubo oder Tanabe etc.
    Finde auf der Insel nichts auf anhieb.

    Naja und einer der den Wagen abstimmt (Steuergerätoptimierung) , kennt da jemand einen?

    Gruß und danke nochmal :]

    Roman
     
  14. #13 _hoschi_, 29.07.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    nengun.com

    Is grad ne Fujitsubo für 200 EUR drinne. +Versand +5% Zoll +19% Mwst
    natürlich.
     
  15. #14 Tiki1810, 11.11.2010
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    Hallo nochmal,

    bin gerade auf der Suche nach diversen Teilen,

    ich habe gehört eine Ansauggbrücke kann auch einiges bringen, wie beim Kollegen der einen Civic hatte, der hatte 90 PS und hat die Ansaugbrücke + Drosselklappe vom 110 PS'ler genommen, und schwupp, hatte der auch 110 PS :D

    Deswegen meien Frage, kann ich auch teile vom GT-Four benutzen?
    Passen die bzw bringen die was?

    z.B. Drosselklappe oder eben die Ansaugbrücke?

    Wobei ich schwer davon ausgehe das die ASB nicht übernommen werden kann..

    finde aber keien gute "tuning" ASB für den ST202...

    EDIT: Und noch ne Frage, welcher Fächerkrümmer ist besser 4-2-1 oder 4-1? ich kann mir vorstellen 4-2-1 aber ich finde nur 4-1 :(


    Grüße
    Roman
     
  16. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Naja du kannst nie die Hardware vom Turbo und vom Sauger vergleichen. Der Turbo hat nen oben liegenden Ladeluftkühler und daher ist so ziemlich alles anderst. Und Leistung wirds da auch keine geben.

    Sattel das Pferd nicht falsch herum auf: Du hast einen 2l Motor der 1994 schon 175 PS lieferte, da sind viele Dinge einfach schon weit optimiert und weite Leistungssprünge kosten dementsprechend richtig Geld! Da ist nichts mit Teilen von nem anderen Modell nehmen oder mal eben 2 Teile umschrauben und 20 PS haben. Das funktioniert beim 3SGE einfach nicht! Das Problem für den 3SGE ist, dass es den 3SGTE gibt :D Ein Civic ist oder ein Corolla ist einfach nicht mit dem T20 zu vergleichen. Siehe auch der Aufwand der damals schon in die Entwicklung des Super Strut Fahrwerk gesteckt wurde. Das Ding hat teilweise Technik verbaut die ihrer Zeit voraus war, auch wenn es heute natürlich Steinzeitlich anmutet oder bekannt ist das die SS Teile eine relativ kurze Lebensdauer haben..

    Evtl. noch ne größere Drosselklappe von Idol, und das dann mit komplettem Ansaugsystem etc.
     
  17. #16 speedmaster, 11.11.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    frag den bladrunner,der hat ´so gut wie alles verbaut und die sachen kann man dann auch eintragen..

    Drosselklappe von idol nehmen..
    ansaugbrücke vieleicht vom 3sge red oder black oder grey top nehmen..

    oder gleich einen 3sge redtop motor verbauen..mit vti 200PS
     
  18. #17 Tiki1810, 11.11.2010
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    Re: ..

    Wo finde ich denn die Drosselklappe von Idol? gibts da einen guten Shop den man mir empfehlen kann? :)

    Wenn ich diese hätte und die anderen Abgasanlagenteile, kenn ich auch noch einen Abstimmer, der das Steuergerät darauf abstimmen könnte

    sollte doch ein bisl was bringn? will ja auch nur kleinigkeiten machen ;)

    PS: Mein Ziel mit Abstimmung läge bei ca. 200 PS mit den ganzen Sachen und Motoreinstellung :]
     
  19. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Re: ..

    Die Blacktop Brücke passt soweit ich weiss garnicht bei Quereinbau, und ich weiss auch nicht, ob die Flansche die selben sind oder ob man da alles umschweißen muss.

    *mir fällt der Name gerade nicht ein* hat ja einen Blacktop für Quereinbau in der T18 umkonstruiert und hatte da ja Probleme mit der Brücke, BT hat wohl vom Platz nicht gepasst, RT dann am Flansch nicht und er hat dann nen Hybride draus gemacht..
    Greytop.. hat der ne andere Brücke? Und von welchem Motor redest du jetzt? Je nach Quelle ist der Greytop mal "unser" Gen3 oder ein "Greytop VVTI". letzteren habe ich aber noch nie gesehen? Hast du da vielleicht ein Bild davon? Wäre interessant :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 celica-t20-gt, 11.11.2010
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Re: ..

    Die Drosselklappe von Idol gibt es bei Idol-Motorsport. Der Jörg Lück baut Dir dann auch die passende Abgasanlage mit ordentlichem Kat dazu. (habe ich auch an meiner T20 und an dem Subaru hatte ich auch eine Abgasanlage von Idol).
     
  22. #20 speedmaster, 11.11.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    hier findet ihr alles über die beams motoren
    http://www.beams-redtop.com/greyspecs.htm

    habe nie gesagt das die ansaugbücken von den beams modellen plug and play passen man muss bei der ansaubrücke der beams 3sge basteln..
     
Thema: Saugmotor "Tuning" Celica T20 GT (ST202)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3 sge krümmer 175 ps hks

    ,
  2. saugmotor tuning toyota

    ,
  3. toyota celica t20 einstellung mehr ps

    ,
  4. toyota celica t20 tuning,
  5. celica t20 gt spitze nockenwelle,
  6. Toyota celica st202 mit 200ps,
  7. toyota celica gt 175 ps leistungssteigerung,
  8. toyota celica t20 plug&play ecu,
  9. toyota celica t20 turbo mit Ladedruckanzeige,
  10. toyota celica t20 3sge
Die Seite wird geladen...

Saugmotor "Tuning" Celica T20 GT (ST202) - Ähnliche Themen

  1. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...