Saughubventil ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von johny33, 22.01.2010.

  1. #1 johny33, 22.01.2010
    johny33

    johny33 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe da Problem mit meinem Toyota Avensis D4D 2.0 110Ps
    springt wenn es kalt ist schlecht an. Nach mehreren versuchen erst.
    Also war im Autohaus die haben gesagt es seinen die Saughubventile verstopft
    4 Stück wären es.Also kann mir jemand sagen wo die sich befinden ?
    Kann man sie irgendwie selber reinigen ? Welche probleme könnten auftreten ?
    Danke schon mal im vorraus.


    M.F.G


    johny33
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Böhse Onkelz02, 22.01.2010
    Böhse Onkelz02

    Böhse Onkelz02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    da hilft nur austauschen, die gehen im moment alle kaputt. muss mindestens jeden tag 2 autos deswegen machen :(
     
  4. #3 diosaner, 22.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Also 4 Stück hat der schon mal nicht.
    Es sei denn, die Werkstatt meint die Glühkerzen.
    Dann hätte er 4.

    Hat die Werkstatt auch mal den Anlasser überprüft?
    Hatte neulich den Fall, das ein Corolla mit dem gleichen Motor auch schlecht angesprungen ist. Aber da hat der Anlasser, wenn kalt, nicht genug Drehzahl gebracht
     
  5. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Hi, war ein Fehlercode hinterlegt (Motorwarnleuchte an)?
    Wenn ja, war es 78(8)?
    Das sind dann meistens besagte Ventile (sind nur 2)!
    Die kann man nicht reinigen, müssen erneuert werden.

    Ausserdem würde ich noch den Dieselfilter überprüfen!

    Wie kalt war es denn als er schlecht angesprungen ist? Wir hatten im Winter 8 Diesel die nicht angesprungen sind, da der Kraftstoff eingefroren war. Sobald es wärmer wurde sprangen sie wieder einwandfrei an...
     
  6. #5 Stefan_, 22.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Vorweg: Suche mal nach SHSV...

    Das meiste wurde schon gesagt und es sind tatsächlich nur 2 Stück...

    Ein Fehlercode muss nicht zwangsläufig gespeichert sein - demnach ist die Vermutung deiner Werkstatt naheliegend, besonders dann, wenn es sich um ein servicegepflegtes Fzg. handelt...

    Reinigen lassen sie sich im besten Fall im "Ultraschall-Bad", aber nicht konventionell...

    "Probleme" könnten sein, dass dein Auto gar nicht mehr anspringt...

    Kosten liegen leider bei über € 400,- in der Werkstatt, alleine die SHSV kosten schon über € 300,-

    Grüße
    Stefan
     
  7. #6 Zebulon, 22.01.2010
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Schaut mal, was hier zu diesem Thema geschrieben wird.

    Kann es sein, dass Dieselmotoren inzwischen reparaturanfälliger und wartungsintensiver sind als Benziner (siehe auch hier Punkt 5) und damit unterm Strich mit einem Diesel (PKW) kaum noch was zu sparen ist?
     
  8. #7 johny33, 23.01.2010
    johny33

    johny33 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen antworten.
    Ja der Fehlercode ist 78.
    Da war es so um die -12 Grad aber wenn
    der Toyota warm wird geht er normal an und aus und beschleunigt
    schnell.Wenn es kalt ist geht er schlecht an und zieht net bis er warm
    wird ab da geht er dann normal.Also der im Autohaus Toyota Werkstatt hat
    den Fehlercode 78 ausgelesen und hat gesagt es seien 4 Saughubventille.
    Also wo liegen die so c.a sind die am oder im Motor ?


    M.F.G

    Johny33
     
  9. #8 diosaner, 23.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ja, Code 78 sind die Saughubsteuerventile.

    Davon sind nur 2 Stück an der Einspritzpumpe verbaut.

    Wenn du im Motorraum auf die besagte Pumpe links von dir (etwas versteckt durch die Motorabdeckung) draufschaust, dann sind am Ende der Pumpe zwei Stecker mit den Farben ROT und GRÜN.
    Das sind Ventile. Aber von einem selbst ausgeführten Wechsel würde ich dir abraten. Hier muss sehr sehr sauber und nach Arbeitsanleitung gearbeitet werden. Und die Drehmomente der Schrauben müssen auch unbedingt eingehalten werden.



    Edit: Hier gibt es Bilder, wie das so aussehen kann. Ist zwar ein Rav aber du wirst schon sehen, was ich meine.
     
  10. #9 INTERCEPTOR, 23.01.2010
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    War da kein Zusatzcode dabei? zb. 78/x? Denn normalerweise ist der DTC 78/8 ein Anzeichen für die SCV.

    Egal was du an den SCv Ventilen machst, ob neue oder die alten nur reinigen, es macht nur dann wirklich Sinn wenn du den Tank und Tanksieb auch kontr.! Und wenn dort Späne zu finden sind, weißt du das du eher eine neue Hochdruckpumpe brauchst und daher neue Ventile vielleicht nur einen kurzzeitigen Erfolg bringen.
     
  11. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    War heute bei meinem ehemaligen Lehrbetrieb(Toyota).
    Da ich einen Previa D4D habe, haben wir über die sog. SHV Ventile gesprochen.
    Mein allter Geselle(spitzen Techniker) hat mir empfohlen beim Tanken den Dieselzusatz von Castrol zuzugeben.(glaube TTE zusatz) .
    Er sagte mir das seit sie diesen Zusatz empfehlen bei keinem einzigen D4D mehr diese Ventile kaputt gegangen sind.
    Nur bei jenen die diesen Zusatz nicht verwendet haben.
    Villeicht hilft dieser Hinweis ja dem einen oder anderen.
    Bei uns in AT treten diese Fehler auch öfter auf als bei euch in Deutschland da unsere Superregierung noch mehr Biodieselzusatz vorschreibt als eure................... :(
     
  12. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Vielleicht haben sie von 4 Ventilen gesprochen, um dir nicht erzählen zu müssen, das Toyota ernsthaft für 2 Ventile schon über 300 Tacken will, auf 4 Ventile wär das ja was anderes :D
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 INTERCEPTOR, 10.02.2010
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
  15. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau diesen zusatz............ :]
     
Thema: Saughubventil ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota saughubventile steuerspannung

    ,
  2. saughubventil

    ,
  3. was kosten die saughubventile beim toyota j9

    ,
  4. wie sieht der tankfilter bei corolla verso 2 2 d4d,
  5. saughubventile previa,
  6. saughubventile,
  7. toyota avensis glühkerzen reinigen,
  8. Reinigung verharzter saughubVentile,
  9. shv reinigen toyota,
  10. schwachstellen toyota avensis saughubventil,
  11. saug hubvrntil ultraschall
Die Seite wird geladen...

Saughubventil ? - Ähnliche Themen

  1. Saughubventil Funktion??

    Saughubventil Funktion??: Ich habe im Forum immer wieder das Wort Saughubventil gehört, kann mir aber nicht vorstellen was das ist.... Kann mir jemand genau erklären wie...
  2. saughubventil defekt

    saughubventil defekt: Hallo Leute, habe mein Corolla D4D heute rep. lassen. Das Saughubventil war defekt. Ist innerhalb von 6 Jahren jetzt 2mal kaputt gewesen. Der...
  3. T22,Luftmassenmesser,Saughubventile,Ladekühler

    T22,Luftmassenmesser,Saughubventile,Ladekühler: Moin Leute, diese Geschichte muss ich einfach loswerden. Mein D4D Bauj.99 175000 Km hatte die Leistung nachgelassen. Normal lief er noch gute 175...