Saughubsteuerventile neu, trotzdem Probleme

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von batslayer, 15.03.2012.

  1. #1 batslayer, 15.03.2012
    batslayer

    batslayer Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe mir heute einen Avensis T22 FL 2.0 Diesel gekauft.
    Bei der ÖAMTC Kaufüberprüfung wurde ein Fehler mit einem Kurzschluss an den Ventilen ausgelesen, jedoch wurden die Ventile vor 2 Monaten vom Verkäufer gewechselt. Die Fehlermeldung wurde wahrscheinlich einfach nicht gelöscht.

    Nun ist mir aber beim nachhause fahren aufgefallen, dass er schwer anspringt, jedoch wenn er läuft keine Probleme hat.

    Was kann das sein, wenn die ventile neu sind? Kann es trotzdem an ihnen liegen?

    mfg
    Batslayer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 16.03.2012
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Ja kann es.
    Beim Previa meines Vaters haben die Scheißdinger nicht mal ein Jahr gehalten.
    Ein echtes Problem der D-4 D :(
     
  4. #3 sonicblue, 24.03.2012
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Haben bei uns Kunden,die schon mit dem 4. Satz herumfahren..wenns in "kurzen" Abständen die Saughubsteuerventile dahinrafft kann man schon fast von einer defekten Kraftstoffpumpe ausgehen.
     
  5. #4 drivetheglobe, 24.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2012
    drivetheglobe

    drivetheglobe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota: Previa 2.0 D4D BJ 2006, Starlet 1.3 BJ95, Ford: Transit 2,5D. BJ 97
    Hi,

    Hab meinen Previa 2.0 D4D vor etwas mehr als einem Jahr gebraucht gekauft - nun wo's schön warm wird
    springt er schlecht bis fast gar nicht an.

    Hab was von den Injektoren gelesen, hier geht der Verdacht auf die Saughub ?
    Er hat nun ca. 103 000km, Saughubstössel wurden angebleich bei ca. 80tkm(? erinnere micht nicht genau ) gewechselt.

    Ist das das gleiche Problem / was ist das üblicherweise ?

    Danke !
     
  6. #5 drivetheglobe, 25.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
    drivetheglobe

    drivetheglobe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota: Previa 2.0 D4D BJ 2006, Starlet 1.3 BJ95, Ford: Transit 2,5D. BJ 97
    Zur Info: meiner springt gar nicht mehr an, nur mit Spray, läuft aber dann auch nicht weiter.
    Der ÖAMTC Mann sagte es sind meist die Saughub -> werde also das mal probieren.

    Klingt bei dir ja ähnlich.

    lg
     
  7. #6 Swiss Didiboy, 26.03.2012
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    wurde ein FC ausgelesen?
    ...kann auch an einer defekten Pumpe liegen
     
  8. #7 drivetheglobe, 27.03.2012
    drivetheglobe

    drivetheglobe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota: Previa 2.0 D4D BJ 2006, Starlet 1.3 BJ95, Ford: Transit 2,5D. BJ 97
    Kein Fehlercode.
    Lt. Info einer Werkstatt passt das dazu dass bei dem Auto schon mal die ECU getauscht wurde.
    Die neue ignoriert nämlich die Fehler der SHV. Find ich eine echt tolle Fehlerbehebung ....X(

    Dem Meister waren auch etws zu viel Späne im Dieselfilter...8o - aber noch nicht soviel dass er das Todesurteil über die Pumpe gesprochen hätte.
    Also kommen jetzt mal die neuen SHV (jetzt gibts welche mit neuer Beschichtung) rein. Allerdings weiss hierzulande noch niemand ob die wirklich wirken denn die gibts zu kurz.
    Dann will er mal messen (Drücke und so...)

    Find ich echt spannend die Reaktionszeit von Denso und Toyota, denke den Typ Auto gibts seit 2000, diese SHVs wahrscheinl also schon länger. Nach also mind. 10 JAhren kommt man mal drauf man kann in der Elektronik den Fehler ignorieren (um mal weniger Reklamationen zu haben ?) und dann nach einem weiteren Jahr beschichtet man die SHVs...
     
  9. #8 criskocelica, 29.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2012
    criskocelica

    criskocelica Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T16 2.0 GT
    In der Regel liegt das häufige verrecken der Saug-Hub's an einer defekten Kraftstoffpumpe. Und wenn schon Späne im Filter landen ist die Pumpe schon stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Das eigentliche Problem ist der hohe Biodiesel-Anteil im Diesel. Das macht den Pumpen sowie den Einspritzdüsen (verharzen dadurch) zu schaffen. Während normaler Dieselkraftstoff eigene Schmierwirkungen hat lassen diese beim Bio-Diesel nach.
    Wenn die Pumpe erstmal Abriebserscheingungen zeigt (Späne) verecken durch die Späne auch die Saug-Hub's.
    Um dem entgegen zu wirken kann man nur einen feinen Vorfilter einbauen und alle paar Tankfüllungen einen sogenannten Dieselzusatz beimischen (gibt es z.B. bei Matthies).
    Durch diese Maßnahmen sollten die Probleme zurückgehen. Nützt natürlich nichts, wenn die Pumpe bereits zu großen Schaden genommen hat.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 INTERCEPTOR, 01.04.2012
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    @drivetheglobe: Wer hat bei 80.000km die SCV Ventile getauscht? (Vorbesitzer?, freie Werkstatt?, Toyotawerkstatt?) Wann wurde die ECU getauscht und warum? Schreib mit bitte die ECU Nummer und DENSO Nummer vom ECU ab... kannst mir auch per PN senden.

    Eines kann ich dir aber jetzt schon sagen, die Aussage (egal von wem sie stammt) "wenn schon mal eine ECU getauscht wurde ignoriert das ECU nur den Fehlercode von den SCV" ist so nicht richtig! Alles weitere wenn du mir die Nummern sendest.

    Des weiteren kann ich dich wegen der Reaktionszeit beruhigen. Mazda, Nissan, Opel, Ranault usw. nutzen die gleiche Pumpe mit den gleichen SCV Ventilen. Und oh Wunder dort werden sie auch kaputt! Toyota war der erste und einzige Hersteller der eine Softwareänderung NACH DER KRAFTSTOFFÄNDERUNG von 5,75% auf 7% FAME durchgeführt hat. Weiters war Toyota auch der erste Hersteller in Europa der diese geänderten Ventile (von dem dein Händler gesprochen hat) an den Kunden ausgeliefert hat! Somit froh sein das man eine Toyota fährt, weil denen anderen gehts noch schlimmer. Hier im Forum hab ich mal einen link vom Espaceforum wegen den SCV Problemen gepostet... da weißt du deinen Toyota nachher zu schätzen.

    Also schau mal bitte auf deine ECU und dann reden wir weiter!
     
  12. #10 drivetheglobe, 13.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2012
    drivetheglobe

    drivetheglobe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota: Previa 2.0 D4D BJ 2006, Starlet 1.3 BJ95, Ford: Transit 2,5D. BJ 97
    Hi,

    Sorry für die späte Antwort - war mit einem Ford mit Lucas Pumpe im Urlaub (die musste bei 80tkm überholt werden wegen Konstruktionsmangels...soweit stimme ich zu den Statements zu den anderen Herstellern zu) aber sonst schnurrt der...

    Also SHV wurden 2x und ECU einmal in Toyota Werkstatt gewechselt, Auto hat komplettes Serviceheft von einer WS.
    Die Nummer der ECU ...geht das ohne Ausbau ? Da sieht man nicht wirklich hin, oder ? Kein Problem wenn
    man absteckt und schraubt ?

    Zu den Spänen. Also ich dachte eigentlich der Diese Filter ist das feinste was geht. Normal hat man doch eher nur einen Grobfilter davor.
    Der Meister hat die Späne so beurteilt: Diesel aus Filter in saubere Wanne, dann mit Tschenlampe anleuchten, dann aufs Glitzern achten und schätzen wieviel's Glitzern darf.
    Komischerweise war der Filter aussen verrostet (bie 102tkm) und die vorige WS sagte er war bei 60tkm gewechselt. Da der Vorgänger aber in 5 JAhren die 100 gefahren ist kann der Filter nur 2 Jahre drin gewesen sein. Wieso ist der dann aussen rostig ? Sonst kann man in dem Motorraum jausnen....
    Weiters hat er die Drücke gemessen und sagte war ok. War nicht dabei, aber diese WS ist
    auch ein Bosch-Dienst...

    Jedenfalls: Mir kommt vor er geht nun mit den neuen SHV ruhiger.....
     
Thema: Saughubsteuerventile neu, trotzdem Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. saughubsteuerventile ausbauen

    ,
  2. toyota d4d saughubsteuerventile

    ,
  3. toyota corolla verso saughubsteuerventile

    ,
  4. saug hub steuerventile avensis t22 d4d,
  5. saughubsteuerventil toyota avensis t22,
  6. scv ventil mazda 6 kurzschluss,
  7. saughubsteuerventil toyota avensis
Die Seite wird geladen...

Saughubsteuerventile neu, trotzdem Probleme - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....