Sat Anschluß... nur Twin LNB, aber dritter Receiver benötigt, aber wie??

Diskutiere Sat Anschluß... nur Twin LNB, aber dritter Receiver benötigt, aber wie?? im OFF-TOPIC Forum im Bereich Off Topic; moin moin... kleines Problem... bei uns im Haus ist weit oben auf dem Dach eine Sat Schüssel mit einer Twin LNB... also 2 Anschlüssen... jetzt...

  1. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    moin moin...
    kleines Problem... bei uns im Haus ist weit oben auf dem Dach eine Sat Schüssel mit einer Twin LNB... also 2 Anschlüssen... jetzt gehts ein Kabel ins Erdgeschoss, das zweite in den ersten Stock in unsere Whg...
    jetzt haben wir dort im Wohnzimmer ein TV stehn... Mit Sky... jetzt, da eine nicht gern so viel Sport schaut wollten wir im Schlafzimmer einen zweiten anschliesen... aber wie?
    aufs Dach komm ich nicht, ist ein dreistöckiges Haus...
    gibts da nicht so ein Verteiler (mit eigenem Stromanschluß) der das Signal splittet undverstärkt?
    oder brauch ich nen neuen (Sky tauglichen) Receiver, an dem man ein zweiten "analogen" mit anstöpseln kann? funktioniert das dann das unterschiedliche Programme geschaut werden können??

    danke

    cY
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sgt.Maulwurf, 01.10.2012
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.821
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
  4. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    mhhhh,
    weil da steht bei den Multischaltern:
    " zum Anschluss an einen Quattro-LNB oder 4 Single-LNBs
    · der Multischalter ist nicht geeignet, um SAT-Signale aus einem Koax-Kabel auf mehrere Receiver zu verteilen"
    und da liegt mein Problem...
    wir haben nur EIN Koax-Kabel...
    cY
     
  5. #4 ylf, 01.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2012
    ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Dann geht's nicht.

    Da beim Satelitten Direkt Empfang nur die ZF (Zwischenfrequenz) übertragen wird, muß jeder Receiver eine eigenes Kabel bis zum LNB (Low Noise Block Converter) oder Multiswitch haben, weil das LNB zwischen Vertikaler Polarisation und Horizontaler Polarisation, sowie im digitalen Zeitalter zwischen Low-Band und High-Band umschalten muß, um wirklich alle Sender verfügbar zu machen. Es lliegt also immer nur eine dieser vier Varianten auf dem jeweiligen Kabel. Man kann zwar einen zweiten Receiver per einfachen Verteiler "parallel" zum ersten schalten, dieser kann dann aber nur die Programme empfangen, die auf der selben Polarisationseben und im selben Frequenzband liegen, wie vom ersten Receiver.

    Am einfachsten ihr macht eine kleine extra Schüssel ans Schlafzimmerfenster oder Balkon.
     
  6. #5 David, 01.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2012
    David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Oder eben den LNB durch nen Quattro tauschen und mit Multischalter arbeiten. Kabel müssen ja wohl eh gezogen werden.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Levin

    Levin Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Einkabellösung wäre auch denkbar (technirouter o.ä). Man spart eine Neuverkabelung: Allerdings wirst du nicht an einem neuen LNB vorbeikommen.

    Gruß
    L.
     
  9. #7 Mictian, 01.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2012
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.085
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    das hätte ich dir auch vorgeschlagen die sogenannten unicable-lnc da kannste dann die eine leitung bis zu 4 receiver hängen, müssen diese dann aber auch unterstützen!!!
     
Thema:

Sat Anschluß... nur Twin LNB, aber dritter Receiver benötigt, aber wie??

Die Seite wird geladen...

Sat Anschluß... nur Twin LNB, aber dritter Receiver benötigt, aber wie?? - Ähnliche Themen

  1. USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86

    USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86: Guten Tag, ich habe seit Wochen mit einem Problem im Audiobereich zu tun. Ich habe mir für den AE vor einer weile zwei Originale Toyota Radios...
  2. Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi

    Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi: Weiss einer zufällig was die Farben Schwarz und Weiss am Navi zu sagen haben?Ich habe ein Navi von Alpine.Da kommen zwei USB-KABEL raus,das...
  3. Yaris xp13 D4D Tipps für den Kupplungsaustausch benötigt.

    Yaris xp13 D4D Tipps für den Kupplungsaustausch benötigt.: Hallo, meine Kupplung hat jetzt 150000KM runter. Sie Greift noch gut, das Kupplungspedal ist aber sehr schwer gängig geworden und man hört das...
  4. MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?

    MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris 2.0 D4D (Baujahr 2007). Bei mir ist ein MultiNavi eingebaut. Es ist, glaube ich, der Vorgänger vom...
  5. Anschlüsse Ölkühler

    Anschlüsse Ölkühler: Hallo zusammen, ich hätte folgende Frage: Da die Leitung zum Ölkühler bei meinem Carina e undicht ist und Öl rausgedrückt wird, muss ich diese...